Ex zurück trotz neuer Beziehung

Nach unten

Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  ninali am Mi Sep 09, 2009 11:14 pm

Mein Ex hat ne neue!
Ist jmd.m von Euch dasselbe passiert und habe ich da denn tatsächlich noch eine Chance?

Ich brauche Ratschläge! Bitte!

ninali

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gast am Mi Sep 09, 2009 11:42 pm

Och, sowas passiert dauernd... Wink

Nee echt jetzt. Ich halte das auf keinen Fall fuer Ausweglos. Nur wird es wahrscheinlich um einiges laenger dauern, wenn ueberhaupt. Wissen kann man das nie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gast am Do Sep 10, 2009 12:05 am

Hallo,

schreibe doch mal ein wenig darüber.Wielange ist er denn mit ihr zusammen?wie lange ist bei euch Schluß?Und wie lange wart ihr zusammen?Ist immer schlecht ohne Hinterwissen etwas zu schreiben.

Es haben viele eine Neue nach der trennung oder sogar schon während der Beziehung.Das hat aber nichts zu sagen.


LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  ninali am Do Sep 10, 2009 2:23 am

also, kurze eckdaten. waren 4,5 jahre zusammen. schluss is seit 1,5 monaten.
die neue war immer schon da, ich hab es geahnt, weil sie schon seit ewigkeiten auf ihn steht. leider hat sie halt jede menge anziehungskraft ausgeübt, da wir ne fernbeziehung führten und ich unser leben zu organisieren versucht habe. da konnt ich natürlich auch nicht so unbeschwert sein und sie hatte klaren vorteil.
angeblich is die trennung nich wegen ihr, offiziell weiss ich ja auch noch gar nichts von einer nachfolgerin. es dürften jetzt so 2 bis 3 wochen sein.

alles ein einziger alptraum gerade ...

ninali

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gast am Do Sep 10, 2009 3:57 pm

HEY!
irgendwie kommt mir deine Story so bekannt vor, bei mir ist nämlich genau das gleiche passiert, seit dem ich mit meinem (Ex) Freund zusammen war gab es da auch diese Frau die ständig versucht hat uns auseinander zu bringen und ich hatte auch grundsätzlich ein schlechtes Bauchgefühl weil ich ihr einfach nicht über den Weg getraut habe und ja mein Bauchgefühl hat mich mich nicht im Stich gelassen denn sie hat es geschafft das mein Ex sich von mir trennt und sie als Siegerin aus dem ganzen hervor geht. Und er hat es mir bis heute noch nicht mal persönlich gesagt sondern meinte nur wir würden nicht zusammen passen. Blabla

Ich kann dir keine großen Tips geben, ich weiß wie schlecht du dich jetzt fühlst. Meine KS ist zwar auch noch nicht so lange aber ich hab viel für mich getan in letzter Zeit, mache viel mit Freunden, verkrieche mich hinter meiner Arbeit, damit ich ja nicht an ihn denken muss, mal klappt es gut mal eher weniger, so wie heute wo ich eigentlich pausenlos an diesen "Deppen" denken muss.

Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Kraft

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  mieze am Do Sep 10, 2009 7:09 pm

Hallo,

wenn du Zeit hast lies mal meinen Thread, mein ex hatte auch ne Neue und nun hab ich bei Erfolgsgeschichten mein Happy End posten können, denn trotz Neuer die er hatte, ist er nun zurück.

Hoffe das hilft dir ein wenig!

LG mieze
avatar
mieze

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 17.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  ninali am Fr Sep 11, 2009 4:57 pm

hach menno, mir gehen soviele gedanken durch den kopf und mein herz ist die ganze zeit echt schwer!

danke für eure antworten. das tröstet ungemein.

in gewisser weise könnt ich mir schon vorstellen, dass er zumindest schwer ins grübeln gerät, wenn ich wieder auf der bildfläche erscheine (nach der KS!)
er muss mich halt nur lassen! leider ist er der sturste mensch, den ich kenne. er geht problemen generell aus dem weg. das ist schon fast krankhaft. vermutlich werd ich auch deshalb offiziell bestimmt nicht so schnell erfahren, dass er schon eine nachfolgerin für mich hat.

ich hab ja schon erzählt, dass wir nicht mehr in der selben stadt leben. der plan war ja, dass er mir im februar 2010 nach seinem studium folgt.

alle 2 wochen bin ich in seiner stadt, das nächste mal wieder in einer woche. dann habe ich vor, das erste mal 'anzugreifen'.

was wäre die beste strategie?

ninali

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gast am Fr Sep 11, 2009 5:56 pm

Hallo

Was meinst du denn mit angreifen.Wie stellst du dir das vor?
Wenn er mit seiner jetzt erst 3 Wochen zusammen ist,dann weiß ich nicht ob es momentan Sinn macht.Irgendwie wird er noch die roserote Brille aufhaben.Ich denke immer,das sie es eine gewisse Zeit mit der Neuen zusammen sein müssen,um Vergleiche zu bekommen.
Nicht das du zu enttäuscht bist,weil nicht die erhoffte Reaktion kommt.Auch solltest es dir wirklich so gut gehen,das du mit einer negativen Nachricht zurecht kommst,ohne wieder am Anfang zu stehen.

Verstehe mich da bitte nicht falsch.Ich denke nur,das er erstmal die erste Verliebtheit durchlaufen muss um Unterschiede zwischen Dir und Ihr zu sehen.Ihr wart sehr lange zusammen und seit erst kurz getrennt.Er wird momentan so mit sich selbst beschäftigt sein,das er das drum herum nicht wahr nimmt.Er wird seine neue Freiheit geniessen und auch vielleicht sie.
Das Zweifel eintreten ist nach 3 Wochen eher unwahrscheinlich und auch zu früh.Bei meinem regt sich nach 4 Monaten erstmals was und er hat auch schon seit dieser Zeit eine andere.Auch er streitet es ab,was ich total albern finde.Ist schon krass,das die Neue nach über nem 1/4 Jahr noch verleugnet wird.Aber eigentlich auch ne witzige Geschichte,die da vor sich geht.
Lass den Kopf nicht hängen und übe dich in Geduld.Mein ExExEx hatte mir damals auch nicht gesagt,das er ne Neue sehr schnell nach mir hatte.Sie waren nen halbes Jahr zusammen.4 Monate nach unserer Trennung fing er langsam an,wieder an meine Tür zu klopfen.

Wie ist der Kontakt zwischen Euch?

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  ninali am Fr Sep 11, 2009 6:14 pm

mmh, das klingt logisch! da muss ich jetzt direkt ma drüber nachdenken! ...

ninali

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  ninali am So Sep 13, 2009 1:15 pm

momentan kommt es mir so vor, als hätt ich ihr kampflos das feld überlassen.
wenn ich alles so im nachhinein betrachte, ist es absolut logisch, dass es so gekommen ist und nüchtern betrachtet eigentlich auch gut so. zumindest hätte es so nicht weitergehen können.
als wir 2 damals zusammenkamen, war es exakt dieselbe situation, nur dass ich damals die neue, tolle, aufregende war. auch damals ist er nach 3 monaten erst nochmal zu ihr (meiner vorgängerin!) zurückgegangen. vermutlich bin ich deshalb so fest darauf aus, die ganze situation zwischen den beiden (ihm und meiner nachfolgerin) aufzumischen und mein glück zu versuchen.

eigentlich ist die art, wie er beziehungen führt, nicht sonderlich gesund. selbst wenn ich irgendwann erfolgreich sein sollte, könnte ich nicht so ohne weiteres wieder mit ihm zusammensein... doch dummerweise hat er viel mehr eigenschaften, die das wieder wettmachen.

liebe grüße an alle, die das verstehen

ninali

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gast am So Sep 13, 2009 1:42 pm

Wie lange war er damals wieder mit seiner Ex zusammen?Und wie stellte sie es an?

Du kannst da momentan nichts machen,da er das nicht so sieht.Lass ihm erstmal die Zeit die andere kennen zu lernen.Bei meinem ExExEx hatte das damals 4 Monate gedauert bis die ersten Zweifel kamen.

Und du überlässt ihr nicht kampflos das Feld.Warum auch?Stell dir mal vor was passieren würde,wenn du um ihn kämpfen würdest und ihn damit nervst.Er würde sich immer mehr zu ihr hingezogen fühlen.Auch würdesie sich freuen,wenn sie sieht das die Ex ihrem Neuen so hinterherläuft.Wir Frauen finden das doch klasse und provozieren dann noch mehr,um der Ex eins auszumischen.

Es zeigt nur Stärke,wenn man die Sache erstmal ruhen läßt und sich um sein eigenes Leben kümmert.
Und es kann nur derjenige einen Neuanfang anstreben,der die Beziehung beendet hat.Damit meine ich das er einen Schritt auf dich zu kommen muss,erst danach solltest du deinen Schritt machen.Sei es in Form von SMS,Telefon etc.Solange er aber nichts macht,würde ich da keine Aktion starten.Du musst nicht den Mut verlieren,da die 7 Wochen (aus den Ratgebern) viel zu kurz ist.

LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  LonelyBoy am So Sep 13, 2009 1:54 pm

100% Zustimmung an Liselotte

Aber mal was anderes: Dieser Thread wäre bei "Was bisher geschah" doch viel besser aufgehoben?!?
avatar
LonelyBoy

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 23.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  ninali am So Sep 13, 2009 9:26 pm

ja, stimmt wohl, mittlerweile wäre die 'was-bisher-geschah'-rubrick wohl passender. es war halt eigentlich gar nicht so geplant, dass ich nach und nach auch meine geschichte erzähle. aber klar, nur so kann ich ja auch antworten erhalten, die mich weiterbringen (übrigens danke dafür!)

mit seiner ex war er dann nochmal 14 monate zusammen und eigentlich weiss ich gar nicht, wie sie es gemacht hat. ich war im urlaub und sie war da. ich kam wieder und er offenbarte mir seine gefühle für sie.
ich hätte nie gedacht, dass sich diese geschichte wiederholt.

lieselotte, wie fühlt es sich an, nach 4 monaten? wie kommst du klar mit allem? geht es dir gut? wie groß sind deine hoffnungen? glaubst du an ein comeback?

eigentlich halt ich mich für eine sehr starke person und meine beste freundin zum beispiel findet es auch überhaupt nicht gut, dass ich hier so die toughe markiere und ihm nicht zeige, dass er mir sehr weh getan hat. sie meint, so spiel ich sein spiel mit und geb ihm das gefühl, dass seine handlungen richtig waren.

und ehrlich, dieser dauerherzschmerz geht mir auch selber schon voll auf die nerven. es könnt echt mal langsam weniger wehtun, verdammt nochmal....

ninali

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 09.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gast am So Sep 13, 2009 9:52 pm

mit seiner ex war er dann nochmal 14 monate zusammen und eigentlich weiss ich gar nicht, wie sie es gemacht hat. ich war im urlaub und sie war da. ich kam wieder und er offenbarte mir seine gefühle für sie.
ich hätte nie gedacht, dass sich diese geschichte wiederholt.

Also hatte er damals nach 3 Monaten gesehen,was er an seiner Ex hatte.Ich denke nicht das dein Urlaub das hätte verhindern können.Vielleicht siehst du jetzt was ich meine. 3 Monate gegen ein paar Jahre.

lieselotte, wie fühlt es sich an, nach 4 monaten? wie kommst du klar mit allem? geht es dir gut? wie groß sind deine hoffnungen? glaubst du an ein comeback?

Nach 4,5 Monaten geht es mir schon besser.natürlich gibt es noch sehr viele Tiefs.Da ich ihn allerdings in dieser Zeit nur 1x (zum Auszug) gesehen hatte,half das mir wirklich sehr.Ich mache viel Sport,habe einiges abgenommen,bin wirklich stolz auf meine Figur.Das präsentierte ich ihm auch zum Auszug.Dennoch habe ich keine großen Hoffnungen mehr und glaube auch nicht an ein Comeback.Momentan stagniert alles und ich müsste geduld haben.Es ist halt sehr viel passiert,wo ich mir auch überlegt hatteob ich das verzeihen könnte.

eigentlich halt ich mich für eine sehr starke person und meine beste freundin zum beispiel findet es auch überhaupt nicht gut, dass ich hier so die toughe markiere und ihm nicht zeige, dass er mir sehr weh getan hat. sie meint, so spiel ich sein spiel mit und geb ihm das gefühl, dass seine handlungen richtig waren.

Was soll denn deiner Freundin ihrer Meinung passieren,wenn du ihm das zeigen würdest?Das er seine Freundin verläßt und zurück kommt.Glaube mir,jeder der nicht in dieser Situation ist,kann keine passenden Ratschläge geben.So war es auch bei mir.Viele sagten mir,ich solle in die Wohnung fahren,ihn zur rede stellen,ihn einfach vergessen.Das ist nicht so einfach.Du zeigst dadurch Stärke,indem du ihn in Ruhe läßt.Und das ist heutzutage wichtig und schafft Respekt.Außerdem will er eine taffe Freundin und nicht ein Häufchen Elend.Versuche bitte die Tips von Außenstehenden nicht so ernst zu nehmen,da sie dir zwar helfen wollen,es aber nicht besser wissen.

und ehrlich, dieser dauerherzschmerz geht mir auch selber schon voll auf die nerven. es könnt echt mal langsam weniger wehtun, verdammt nochmal....

Es wird weniger,versprochen.Schreibe dir doch mal alles negative auf.Das tut zwar weh,weil man sich mit der Wahrheit konfrontiert.Mir hat es geholfen.Wenn du dir auch mal unsicher bist was du machen sollst,dann lese immer hier.Das hatte mich vor vielen verzweifelten Aktionen bewahrt.


LG

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück trotz neuer Beziehung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten