Ich hab einfach keine Kraft mehr..

Nach unten

Ich hab einfach keine Kraft mehr..

Beitrag  ahoernchen am Di Apr 20, 2010 7:31 pm

Ich weiss garnicht so genau wo ich anfangen soll. Ich lese hier nun schon seit Wochen mit und versuche endlich mal stark zu sein und den Kontakt zu meinem Ex abzubrechen, schaffe es aber leider nicht.
Zu meiner Geschichte:

Vor fast vier Wochen hat mein Freund Schluss gemacht, mit der Aussage wir würden einfach zu oft streiten und seine Gefühle wären nicht mehr zu 100 % für mich da.
Meine Welt ist zusammengebrochen. Ich muss dazu sagen, ich habe einen 4 jährigen Sohn aus meiner Ehe vor der Beziehung, der absolut nicht verstehen kann, warum er meinen Ex nicht sehen darf.
Seit der Trennung gingen ständig Sms hin und her. Zwischendurch gab es auch treffen, wo ich leider so doof war und mit ihm geschlafen habe.
Dann kam wieder eine Sms, wo er den Kontakt abbrechen wollte, da er mir seiner Aussage nach keine Hoffnung mehr auf eine Beziehung machen möchte. Ich habe mich daran gehalten. Nach zwei Tagen kam dann von ihm die Sms: Ich wünsche dir schöne Ostern.In Liebe Dein ...
Nachdem ich erstmal nicht darauf reagiert habe, fing er an zu schreiben, dass ich bestimmt schon einen Neuen habe ....

Ich hab geantwortet und das ganze Spiel ging wieder von vorne los.
Seitdem haben wir uns wieder zwei mal getroffen und die ganze Nacht miteinander verbracht. Vorgestern das letzte mal.
Gestern kam dann wieder eine Sms wie ich es mir weiter vorstelle. Daraufhin habe ich ihn direkt angesprochen, was er will.Er schrieb nach langem hin und her : Beziehung nein.
Das müsste doch jetzt endlich für mich das Zeichen sein, den Kontakt abzubrechen und ich verstehe einfach nicht warum ich es nicht schaffe.
Wieso kann ich diese verdammte Hoffnung nicht endlich aufgeben, dass er doch noch zu uns zurück kommt?

Von da an bekam ich eine Sms nach der anderen.
Die schlimmste für mich war ob ich wie letztes Jahr auch am 31.05. zu ihm kommen möchte um in meinen Geb zu feiern.
Der 31.05 war letztes Jahr der Tag an dem wir zusammengekommen sind.
Ich versteh es nicht...warum tut er das? Ich habe mit nein geantwortet und dann fragte er ob ich jetzt nach jemand anderen suchen würde, wo ich doch jetzt weiss, dass definitiv Schluss ist.
Habe darauf jetzt nicht mehr reagiert.
Ich weiss, ich sollte nicht so sehr darüber nachdenken, was er mit seinen Sms bezweckt.
Heute ist die Trennung fast vier Wochen her und ich hab keine Kraft mehr...nicht mal für die alltäglichen Dinge
Es tut einfach nur so weh...

ahoernchen

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 20.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich hab einfach keine Kraft mehr..

Beitrag  Isa am Fr Apr 23, 2010 8:11 pm

Kleiner Tipp: Schreib die Geschichte am besten in: "Was bisher geschah" Hier liest eigentlich kaum jemand mit Smile
avatar
Isa

Anzahl der Beiträge : 4009
Anmeldedatum : 25.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten