..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Nach unten

..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gast am Di Jan 04, 2011 9:30 am

Gehe jetzt 2x pro Woche zum Sport, einmal zum Tai Chi (Entspannung), pflege soziale Kontakte und habe eine neue Haarfarbe. Trotzdem weine ich jeden Morgen und nichts aber auch gar nichts wird leichter!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Thomas83 am Di Jan 04, 2011 9:34 am

Hi, mir geht es im Moment genau so. Dachte auch dass Sport mir hilft. Es gibt Momente da hilft es kurzzeitig aber eine stunde später denke ich wieder an meine Ex-Freundin. Bei mir ist auch der Morgen am schlimmsten. Alleine Aufwachen ich muss auch immer wieder weinen. Hast du das E-book gelesen ? Gibt es bei dir noch Hoffnung ?

Thomas83

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 22.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gast am Di Jan 04, 2011 9:40 am

Ich habe alles gelesen, was es dazu gibt. Natürlich hoffe ich, sonst würde ich den Tag nicht überstehen... 8 Jahre gehen nicht einfach abzuschütteln. Ich hoffe bei ihm auch nicht. Ich habe auch alles falsch gemacht: betteln, hinterherlaufen, onlinestalking etc. - keine Reaktion. Nun ist KS- letzte Hoffnung.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Thomas83 am Di Jan 04, 2011 9:47 am

Es ist kein trost aber bei mir ist es genau so. Es gibt fast keine Minute die ich nicht an sie denken muss. 8 Jahre sind lange da ist eine KS sicher im Moment das richtige und glaube mir eine Nachricht wird kommen. Ich habe jetzt auch schon seit 10 Tagen KS eingehalten. Es ist extrem schwer aber ich muss diese durchziehen. Wichtig ist dass du nicht zu sehr Hoffnung hast ansonsten geht du daran kaputt. Mache weiter Sport lass dich nicht gehen denn wie du gelesen hast musst du weiter attraktiv bleiben. Wie ist euer Trennungsgrund ?

Thomas83

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 22.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gast am Di Jan 04, 2011 9:56 am

..ist kompliziert. Habe ich bei "was bisher geschah" kurz aufgeschrieben. Vielleicht möchtest du lesen und einen Kommentar dazu geben? Ich verstehe die Männer nicht mehr. Sex ohne Liebe? Warum Wohnung noch angucken?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Thomas83 am Di Jan 04, 2011 10:11 am

Habe deine Geschichte gelesen. Endlich ist es bei uns. Wir wohnten 5 Wochen zusammen dann plötzlich war Schluss. Bei mir ist es weil sie einfach keine Beziehung im Moment möchte. Sie hat Angst in Ihrem Leben etwas zu verpassen. Gestern hat ein guter Freund von uns beiden mich im Facebook im Chat angesprochen. Ich solle ihr etwas Zeit geben einfach Geduld haben. Weisst du sie ist erst 23 und ich 27. Sie hat vor drei Monaten angefangen zu arbeiten nach ihrem Studium ist jetzt finanziell unabhängig. Aber unser, resp. mein Fehler war dass ich sie zu sehr eingeengt habe was sie gar nicht mag. Desshalb habe ich auch die Hoffnung dass wir uns wieder finden.

Sex ohne Liebe mhhh, da bin ich wohl ein bisschen anders. Glaube mir dass es deinem Mann im Moment auch nicht besser geht als dir. 8 Jahre vergisst man nicht. Er wird sich sagen ich melde mich doch nicht du sollst dich melden. Aber eben du hast schon viele Fehler gemacht und ziehtst jetzt die KS durch Bravo. Der Zeitpunkt wird kommen wo er dich so vermisst dass er sich meldet auch wenn nur um zu wissen wie es dir geht. Mir hilft im Moment auch die Familie sehr und das lesen im Internet. Sicher ist es auch besser wenn ihr wieder getrennt wohnen. Und wenn der Zeitpunkt kommt wo ihr euch eine 2.Chance geben wollt dann bitte zuerst wieder mit getrennen Wohnungen. Das habe ich mir auch gesagt. Habt ihr gemeinsame Freunde ? Dann rede mit Ihnen aber nicht ausquatschen.

Thomas83

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 22.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gast am Di Jan 04, 2011 10:16 am

...nächster Fehler! Wir haben einen großen gemeinsamen Freundeskreis. Besonders feige war, dass er ihnen nichts gesagt hat. Warum?? So waren einige sehr überfordert mit meinen Tränen, weil sie ja noch nichts wussten. Hat er aus Feigheit nichts gesagt oder weil er unsicher ist? Ich will ja auch nicht, dass meine Freunde "dazwischen" stehen, aber...??!

Wie lange, denkst du, muss deine Ex sich "austoben"? Ist sie der Typ dafür?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Thomas83 am Di Jan 04, 2011 11:14 am

Ich denke dass wenn ihm eure Beziehung egal ist dass hätte er den Freunden alles erzählt. Für mich heisst das dass er ebenfalls in grosser Hoffnung lebt im Moment dass ihr wieder Glücklich werdet. Denn ich habe nur meinen engsten Freunden erzählt dass wir uns getrennt haben denn ich bin auch in grosser Hoffnung dass wir wieder zusammen kommen.

Ich weiss es nicht wielange es dauern wird. Ja sie ist der Typ dazu. Weisst du sie braucht im Moment viel Zeit für sich selbst. Sie möchte tun und lassen was sie will. Weisst du sie hat sich nicht wohl gefühlt wenn sie zb. mal spät in der Nacht nachhause gekommen ist und mir erzählt was , wo sie war. Sie hat sich kontrolliert gefühlt aber das wollte ich überhaupt nie. Sie wird jetzt auch mit ihrer besten Freundin zusammenziehen die ebenfalls mit ihrem Freund schluss gemacht hat. Komisch. Ich muss ihr die Zeit geben denn ich bin überzeugt, dass diese Phase vorbei geht wie lange sie dauerte weiss ich nicht. Was ich weiss dass es meine grosse Liebe ist. Wir haben Pläne für die Zukunft wollten die Welt endecken etc. Sie ist im Moment einfach nicht reif genug.

Thomas83

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 22.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Tactrick am Di Jan 04, 2011 3:11 pm

@Thomas

Warum entschuldigst du ihr Verhalten? Die Verlassenden zaubern meist vorgeschriebene Gründe aus ihren Hüten, um ihr neuartiges Verhalten zu rechtfertigen. Natürlich engst du sie ein, wenn sie schon nach anderen Typen Ausschau hält bzw, schon ein Exemplar gefunden hat, das sie interessiert.

@Pinguin
TaiChi ist nicht schlecht, aber ich würde dir als Ausgleich noch Konditionstraining wie Laufen empfehlen. Durch die Verausgabung spürst du schön deinen Körper und dein Kopf wird vom Ex freigepustet. Laufen ist wie Meditation und gleichzeitig schwitzt du schön alle Stresshormone aus, die dein Körper bei einer Trennung produziert.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im allgemeinen ist es völlig normal, daß man kurz- und mittelfristig und teilweise auch noch langfristig an seine Verflossenen denkt. Das sollte man sich eingestehen und nicht absichtlich versuchen zu verdrängen. Die Intensität wird sich aber nach ein paar Monaten deutlich abschwächen.
Die Faustformel dafür lautet ganz einfach Zeit*Ablenkung. Zeit lässt sich leider nicht beeinflußen, aber den Grad der Ablenkung können wir selbstbestimmen und dadurch auch das Loslassen vom Ex beschleunigen.


avatar
Tactrick

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 02.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Tactrick am Di Jan 04, 2011 3:31 pm

Weisst du sie braucht im Moment viel Zeit für sich selbst.
Das heißt soviel wie: Laß mich zufrieden, ich will neue Männer kennenlernen.

Sie möchte tun und lassen was sie will. Weisst du sie hat sich nicht wohl gefühlt wenn sie zb. mal spät in der Nacht nachhause gekommen ist und mir erzählt was , wo sie war. Sie hat sich kontrolliert gefühlt
Ja, natürlich. Aus den obigen Gründen. Du warst im Grunde noch der kostenlose Schlafplatz. Tzja, selbst versaut.


Sie wird jetzt auch mit ihrer besten Freundin zusammenziehen die ebenfalls mit ihrem Freund schluss gemacht hat. Komisch.
Ich ahne böses Twisted Evil


Ich muss ihr die Zeit geben denn ich bin überzeugt, dass diese Phase vorbei geht wie lange sie dauerte weiss ich nicht.
Geh schon mal ins Kloster.
avatar
Tactrick

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 02.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Thomas83 am Di Jan 04, 2011 3:49 pm

Hallo Tactrick, es ist immer interessant wie tolle Kommentare du schreiben kannst. Weisst du blind bin ich auch nicht. Ins Kloster muss ich auch nicht gehen. Aber troztdem vielen Dank für deine Mühe. Weisst du eigentlich wünsch ich mir auch dass sie andere Männer kennen lernt.

Thomas83

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 22.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Tactrick am Di Jan 04, 2011 7:56 pm

Sollte man dich denn in Watte packen und betütern und glaubst du etwa dadurch kriegst du deine Ex wieder?
Mach dir klar, dass das Warten auf einen Bus, der nicht kommen wird, sinnlos ist. Mehr noch - sie verschwendet keine Sekunde an Dich, wenn du wie ein krankes Haustier auf dein Frauchen wartest. Du bist keine Herausforderung mehr. Es sei denn du fängst an dich zu besinnen und gründest eine WG mit deinem besten Freund und ihr lasst es krachen, geht raus und unternehmt was und Augen auf, vielleicht ist ja auch jemand dabei der deiner Ex gleicht oder sogar besser ist.
Mag sein, dass du nicht blind bist aber du hast deine Augen nur auf das Ex-Universum gerichtet und hoffst auf einen Platz in ihrer Welt. Warum nur?
Ex-back ist möglich ja, aber meist kommt es bei den Leuten, die die Ex samt ihrer Machenschaften schon längst abgeschrieben haben. So, move on!
avatar
Tactrick

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 02.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gast am Do Jan 06, 2011 3:39 pm

@tactrick

Mo: Fitnesscenter (Kraft und Ausdauer)
Di: Tai Chi
Mi: Sauna
Do: Fitnesscenter
Sa: Waldspaziergänge

neue Frisur, neue Klamotten und ein sexy Fotoshooting - tolle Ergebnisse

Ich mache alles, was mir angeblich tun soll. Resultat: ich stehe mit dem Gedanken an ihn auf und gehe damit ins Bett. Es wird leider nichts besser!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Tactrick am Do Jan 06, 2011 11:24 pm

Hi Pingu,
wie ich sehe, bist du erst seit Weihnachten richtig von ihm getrennt, obwohl im September schon Schluss war.
Du siehst, daß alle deine Bemühungen davor ihn nicht veranlasst haben, dich zu vermissen, sondern daß er sich in Ruhe sogar eine Neue gesucht hat.
KS ist deine einzige Möglichkeit für ein Ex-back Comeback - alles andere verlängert nur unnötig deinen Leidensweg.
Du bist imgrunde erst zwei Wochen getrennt - also ist es völlig normal, daß du noch ständig an ihn denkst. Zeit und eine sinnvolle Ablenkung sind deine Freunde. Dein Programm was du dir aufgestellt hast, ist vollkommen richtig und die Ergebnisse werden sich in den nächsten Wochen und Monaten ganz sicher einstellen.
Mach dir klar, daß du noch ganz am Anfang stehst, aber die Zeit des Trauerns wird bald vorbei sein.


Viel Erfolg
avatar
Tactrick

Anzahl der Beiträge : 189
Anmeldedatum : 02.05.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gast am Fr Jan 07, 2011 5:55 pm

Tactrick, danke für deine lieben Worte. rational weiß man das natürlich alles selbst, aber..
Weißt du, dass du derjenige warst, der mir heute die Tränen verursacht hat :-)? "Pingu" war mein Kosename.

Ich wünsche allen ein tränenarmes Wochenende!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: ..weil Betäubung durch Sport nicht hilft

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten