Ich möchte meinen Freund umbedingt zurück :(

Nach unten

Ich möchte meinen Freund umbedingt zurück :(

Beitrag  Juliaa xx am Mo Mai 09, 2011 12:18 am

Hallo, vor etwa einen Monat hat sich mein Freund von mir getrennt, mit der Begründung, dass wir zu viel Streiten und er nun keine Lust mehr auf eine Beziehung hat und alleine sein möchte.
Wir waren anderthalb Jahre zusammen und ich wollte es natürlich nicht wahr haben.
Habe den Fehler gemacht und ihn jeden Tag angerufen, habe ihn einen Brief geschrieben, doch er sagte dass sich an seiner Meinung nichts ändern würde.
Vor ca. 2 Wochen sagte er noch dass es ihm auch nicht leicht fällt, er nicht wüsste und dass ich ihn jeder Zeit anrufen kann.
Ich hab jedoch den Fehler gemacht und weiterhin genervt dass er mir doch noch eine Chance geben soll. Daraufhin ging er nicht mehr ans Telefon. Bin dann zur Vernunft gekommen und habe mich für die Kontaktsperre als meine letzte Hoffnung entschieden. Haben jetzt 4 Tage garkeinen Kontakt .. und es fällt mir wirklich schwer mich nicht bei ihm zu melden Sad
Denkt ihr es besteht noch Hoffnung ?
Ein weiteres Problem ist, dass wir einen gemeinsamen Aushilfsjob haben, werde ihn also Freitag und Samstag bei der Arbeit sehen. Wie soll ich mich Verhalten ? Ich hoffe so sehr dass es nochmal was wird. Denn ehrlich gesagt verstehe ich nicht wie man anderhalb Jahre wegen kleiner Streitereien einfach so weg werfen kann. Würde sich ein wenig von beiden Seiten ändern wäre doch alles Perfekt.
Ablenken tut mich auch echt garnichts. Bin mit Freunden ins Kino gegangen, Essen gegangen, shoppen, treibe viel sport, doch meine Gedanken sind nur bei ihm Sad Möchte einfach nur meinen Freund zurück.
Würde mich über Ratschläge und Tipps von euch sehr freuen.
Lg Smile

Juliaa xx

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 08.05.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten