EX IST BACK :-))))))

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Sa Mai 28, 2011 3:11 am

Meine „story“:

Kennen gelernt letzten Sommer ... war eigentlich erst (von beiden Seiten) nur als „Affäre“ geplant ... wir waren zwar beide Singles, aber (aus verschiedensten Gründen) nicht bereit für eine „Beziehung“...

...nur waren da von Anfang an (obwohl nicht geplant) Gefühle da ... sein O-Ton: „das ist mehr als Sex“ ... war es auch...!

...nur ich begann viel zu schnell zu „klammern“ ... tägliche „romantische“ sms ... er war – no na ;-) – rasch „überfordert“...;-)

Somit war nach ca. 6 Wochen von seiner Seite aus „Schluss“...

Da ich damals noch nicht in diesem Forum war ... alle „klassischen“ Fehler gemacht ... weiterhin Kontakt gehalten (wenn auch nur ca. 1 mail / Woche oder sms, dafür aber laaange Texte) ... weil sein O-Ton zuvor war: „wir könnten ja vielleicht in ein paar Wochen wieder...“ (Sch*** Hoffnung;-)

Ergebnis ... ja, ihr habt es richtig erraten ;-) ...nach weiteren ca. 5 Wochen meinte er, das würde doch wohl nichts mehr werden ... weil er 10 Jahre jünger ... andere Welten, andere Lebensplanung, etc., etc.............. (eindeutige Kopf- vor Herz-Entscheidung; aber die hatte ich ja mit meinem Verhalten provoziert... ;-)

Dann bin ich auf dieses Forum gestoßen ... Koc’s Ratgeber gelesen ... und habe (endlich!;-) u.a. sofort mit absoluter und strikter KS begonnen ... es gab nur ein „Manta“ für mich ... KS, KS und nochmals KS ... und ja, wie schwer mir das gefallen ist ... und ja, auch mein Herz hat „geblutet“ und ich hab’ „Rotz und Wasser“ geheult...

Dennoch:
Von einem Tag auf den anderen ! ohne Ankündigung ! ALLE Kontakte gelöscht ... ÜBERALL geblockt ... somit auch keine Möglichkeit zum Stalken mehr... ;-) Es laaaangsam realisiert und akzeptiert: Ex ist weg ... und „existiert“ nicht mehr! Der müüühsame Weg des „Annehmens“;-)
Kurz: ich habe mich an alle Ratgeber gehalten ... eine Menge Bücher gelesen ... und bin erfolgreich in ein neues Leben (oder auch wieder in mein „altes“;-) gestartet (...neue Frisur, neue Hobbies, neue FreundInnen, etc., etc. – aber vor allem neue EINSTELLUNG zu MIR und zu meinem LEBEN;-)

...und wann immer ich einen „Einbruch“ hatte, hatte das Forum hier oder meine „Bibel“ (Koc Ratgeber) geholfen... (meist schon durch’s Lesen, wie man/frau es NICHT machen sollte... ;-)

Im Herbst/Winter dann einen „Nadinerich“ kennen gelernt ... so verging die Zeit ... zu Weihnachten und Silvester wollte ich Ex noch sms schreiben ... aber das Lesen der diversen Geschichten hier im Forum alleine hatte mich schon davon abgehalten ... ich habe aus den Fehlern der Anderen hier gelernt... (also euch allen hier auch einen DANK...;-)

Und ja, auch ich hatte diese Zweifel wie viele „Frischlinge“ sie hier haben (wird er mich nicht für unhöflich halten, wird er mich nicht vergessen, total abschreiben, etc., etc.;-) Glaubt mir: nein, wird er/sie nicht ... vergesst’ das mit der „Höflichkeits“ sms ... ist Bullshit ... und mal ehrlich: ist doch nur der verzweifelte Versuch sich „in Erinnerung“ zu halten (und genauso kommt es auch rüber ... aber glücklicher Weise hab’ ich das ja nicht getan... ;-)

So zog das neue Jahr ins Land ... Im Februar erfüllte ich mir einen schon lang gehegten Traum ... eine Reise durch Thailand bis rauf nach Burma (inkl. Tauchsafari in total unberührte Gebiete) ... ALLEINE ... nur mit dem Rucksack ... ein weiterer Weg zu MIR, den ich gehen musste ... Nadinerich hatte kein Verständnis (schade:-( Aber anyway ... ich musste das für MICH tun...

Im März zwar noch ein paar Treffen mit Nadinerich, aber die waren nicht mehr so „locker“ ... und Mitte März plötzlich (und völlig unerwartet!) sms von Ex (da war er mir eigentlich schon fast „egal“, die „betagten“ LeserInnen hier wissen, was ich meine) ... er hatte irgendwie von Nadinerich erfahren (woher ist mir bis heute ein Rätsel, weil ich hatte ihn überall gelöscht und wir hatten nach der kurzen Zeit auch keinen gemeinsamen Freundeskreis) ... Anyway...

Nach ca. 5 MONATEN !!! absoluter und strikter KS meinerseits (und ca. 7 Monate nach dem letzten Treffen!!!;-) kam also Mitte März ein sms: Wie’s mir denn gehe, etc.??? ...auch hier bei der Antwort (natürlich erst Tage verspätet!;-) an alle Ratgeber gehalten ... also ... „danke, mir geht’s fantastisch, hoffe Dir auch, lg“ ... so ging das ein paar Tage hin- und her ... Hab’ sehr wohl die Frage(n) nach Nadinerich zwischen den Zeilen erkannt ... und die Frage, die im Raum stand: „willst mich wieder sehen?“...

Aber er hatte „DIE Frage“ (eines Treffen o.ä.) eben nicht DIREKT gestellt ... also ... zuwenig für mich ... denn ich bin der Hauptpreis!!! ;-))) ...und da konnte er „zwischen den Zeilen“ so viel flirten wie er wollte... (denn beim ersten kennen lernen konnte er ja auch schließlich direkt fragen... ;-))) Aber vor allem erkannte ich, dass ich immer noch zu „involviert“ war, zuviel KK...

Also weiter KS, KS und nochmals KS......................... und die „Bibel“ lesen.............

Nach einem weiteren Monat zu Ostern stellte ich dann fest ... eigentlich geht er mir eh schon am A**** vorbei, aber er wäre ein „nice to have“... ;-) So wusste ich, ich bin bereit (und alles andere wäre verfrüht gewesen – erst wenn ihr DIESEN Punkt erreicht, seit ihr auch „bereit“, glaubt mir!) ...also unter dem Aspekt mal eine freundliche Oster-Wunsch-sms „losgelassen“ (weil mir egal war, ob er überhaupt antwortet, oder vielleicht nur ein freundliches „thx“ zurück kommt).

Was zurück kam ... ein „Roman“ ... es folgte eine neuerliche (Flirt;-) sms-Flut ... nur ich schrieb immer nur „kurz und bündig“ ... und immer seeehr verspätet (um Tage!) ... ER hingegen ... schrieb weiter „Romane“ ... antwortete immer innerhalb von Stunden... (und das von dem Mann, der mal meinte, die vielen und raschen sms gingen ihm ja sooo was von auf die Nerven!;-)))

Nur er schrieb weiterhin um „den heißen Brei“ herum ... ich neckte und flirtete ... aber ein Treffen hatte er dennoch nie direkt vorgeschlagen (er schrieb nur, wie sehr er mich will, mich, DIE EINE, etc.;-)

Kannte ihn ja noch gut genug von unserer "Beziehung" ... da hat er auch (bis auf's 1.x) immer gewartet, bis ich Treffen vorschlug ... nun DIESMAL musste er diesbezüglich „die Karten auf den Tisch legen“ ... und ich dachte nur: ‚tut er es nicht, auch gut ... dann flirt' ich eben per sms noch bis zum Nimmerleinstag mit ihm weiter’ ... und „sack“ weiter seine Komplimente ein, bis es ihm zu blöd wird oder er sich halt mal „deklariert“... ;-)

Kurz: ich ließ mich nicht „erweichen“ ... ICH fragte weiterhin nicht nach einem Treffen ... DAS musste von ihm kommen ... auf sein reines Echsengelaber hab’ ich erst gar nicht geantwortet... ;-)

Als er begriffen hatte, dass ich es offenbar wirklich „ernst“ meinte, wurden seine sms plötzlich „bockig“, wirkte „beleidigt“, weil’s offenbar nicht so lief, wie er sich das vorstellte... Kommt euch das bekannt vor? *lol* ... ich aber ging nicht weiter darauf ein, neckte und flirtete weiter, aber schlug weiter kein Treffen vor... ;-)

...bis das ganze wieder mal „im Sand verlief“ ... auch gut ... ich hatte mich ja schon längst von meiner Oneitis befreit ... wenn Ex (oder auch sonst wer;-) nicht sagen/schreiben kann, was er will ... selbst schuld *lol*

Als ich ca. 2 Wochen später den „österlichen Vorfall“ schon wieder vergessen hatte ... denn dank KS hatte ich MEIN Leben ja schon längst wieder ... kam plötzlich und völlig unerwartet wieder laaange sms von ihm ... „abschließend“ mit seiner „Forderung“: „ich würd’ Dich gerne wieder sehen...“

Na bitte, geht doch... ;-) War aber irgendwie auch „komisch“ ... war mir gar nicht mehr sooo sicher, ob ich mich noch darauf einlassen sollte...

... hatte daher leider erst keine Zeit bei seinen Terminvorschlägen ... überhaupt ... bei mir in der Wohnung geht gar nicht ... weil ist ja schon „a Zeit’l her“ (und wer weiß da schon, ob die „Anziehung“ noch gegeben ist...;-) ...also bitte erst mal Treffen an „neutralem“ Ort...

Haben wir gemacht ... Treffen in Cocktail-Bar ... der „Funke“ war sofort wieder da ... nach mehreren Stunden des „small talks“ versuchte er mich wieder zu küssen ... ich ließ es erst zu ... wie beim ersten Mal ... und wieder zitterten meine Knie ... dennoch ... ich habe ihn „zurück gestoßen“ (DAS muss man/frau erst mal fertig bringen! ...aber ich wusste, was ich wollte: ALLES ODER NICHTS...!!!;-))) Mit ALLEN Konsequenzen ... also:

Sorry ... ich kann das nicht ... diesmal ist es anders ... ich weiß, DIESMAL ;-) würde ich mich in Dich verlieben ;-) ... und ich weiß ja, das willst Du nicht... (dabei ein ‚tiefer’ Blick in seine wunderschönen, sanften, braunen Augen;-) ...also lass’ das lieber ... außer Du willst das wirklich!!! ...ja dann, küss’ mich noch mal!!! ... ein tiefer Blick in meine Augen ...und er beugte sich nochmals zu mir und küsste mich erneut... ;-)))

Seitdem versuchen wir es ... trotz allen unterschiedlichen ‚Lebensplanungen’ zum Trotz ... WIR SIND BEREIT ... FÜR UNS ... vor allem, auf bisherige „Vorstellungen“ zu verzichten ... wir haben alles hinter uns gelassen ... viel darüber geredet ... und irgendwie „passt“ es einfach ... Es ist ein NEU-Start ... auf gleicher Augenhöhe...

...ich habe keine Ahnung, wohin mich / uns das führen wird ... oder wie lange es „dauern“ wird (es gibt keine Garantien im Leben und in der Liebe;-) ... aber es ist auch egal ... der Versuch ist es (unter diesen Umständen, weil es NEU ist) alle Mal wert...

Noch was: ohne die ABSOLUTE UND STRIKTE KS wäre ich nie soweit gekommen, wo ich jetzt bin ... es war ein verdammt harter und seeeehr steiniger Weg ... vor allem: vorab mit viieeel Selbsterkenntnis ... auch mit viieeel Weiter-Entwicklung...

Übrigens sagte er mir : das war der Grund, warum er überhaupt zurück kam ... weil er spürte, dass ich mich geändert hatte ... ich war wieder eine selbständige, glückliche Frau (= eine, die ihn nicht „nötig“ hat;-) ... = eine Frau, die er (neu) kennen lernen wollte ... und ich sagte ihm, ohne seine jetzigen „Deklarationen“ zu MIR hätte ich ihn nie zurück genommen...

Wir wissen, was wir wollen ... unsere Leben ... und Teile davon teilen ... alles geht nie ... soll es auch nicht ... das wäre ungesund ... denn dann wäre ja rasch wieder einer der Unterlegene ... in die Gasse wollen wir nicht mehr ... wir wollen die Augenhöhe halten ... jetzt haben wir ein ausgeglichenes Fundament, auf dem wir aufbauen können...


Ich weiß, KS fällt hier insbesondere immer „Frischlingen“ besonders schwer ... ist auch verständlich ... ging mir genau so ... einige versuchen es mit „gelockerter“ KS o.ä. ... ich rate euch davon ab ... weil 1. werdet ihr so nie zu euch finden (und das ist die Voraussetzung für einen NEUstart, sei es mit Ex oder wem Neuen) ...und 2. kenne ich keine einzige story, wo eine „aufgeweichte“ KS den Ex zurück gebracht hätte (oder sonst was für die Persönlichkeitsentwicklung gebracht hätte;-)

Wer hatte Erfolg??? Jene, die begriffen haben, das die KS nur für einen SELBST ist (und kein „warten“ auf Ex;-) ... jene, die sich weiter entwickelt haben ... und sich vor allem als erstes sich selbst wieder gefunden haben ... wobei das natürlich auch sein kann, dass diejenigen Ex nicht mehr wollten – aber auch das kann ein Erfolg sein!!!;-)))

Und an jene mit Langzeit-Beziehungen hier ... führt euch mal zu Gemüte ... ich brauchte bei einer ca. 6-Wochen Affäre ! danach ca. 7-8 Monate !!! um wieder alles (für mich!) „auf die Reihe zu kriegen“ ... um für einen NEU-Start bereit zu sein ... und manche von euch überlegen sich, die KS (aus irgendwelchen fadenscheinigen Gründen) schon nach ein paar Wochen wieder zu unterbrechen...

Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass ihr sofort von null auf hundert zum totalen Erfolg durchstartet oder ihr euch innerhalb von nur 3 Tagen oder 3 Monaten komplett verändert. Dieser Prozess braucht einfach seine Zeit, und das ist auch gut so. Schließlich brauchen die positivern Verhaltensweisen ihre Zeit, bis man/frau sie wirklich gelernt hat und täglich anwenden kann.
Fürchtet euch nicht vor dem langsamen Fortschritt. Fürchtet euch nur vor dem Stillstand...

...wie heißt es so schön: „jeder ist seines Glückes Schmied“... ;-)))

Ich hoffe meine story gibt euch ein paar Anregungen bzw. bewahrt euch vor ein paar Fehlern...

Und noch was ... viel sind hier „frustriert unterwegs“, weil sie belogen und betrogen wurden ... inklusive Koc !;-) ... Lasst euch eines gesagt sein: nicht alle PartnerInnen sind so!!! ...und in dem Sinn ... wo LIEBE ist, wird sie sich finden ... und (so traurig es auch ist) ... wo nicht, halt nicht........... (Koc wird jetzt wohl wieder ‚örgs’ sagen ... aber sorry Koc, ich kann halt nichts für Deine negativen Erfahrungen...;-)

ABER DAS WICHTIGSTE:
VERLIERT EUCH NICHT ... NICHT EUCH !!!
BZW. NUR WENN IHR EUCH WIEDER GEFUNDEN’ HABT, KÖNNT IHR AN EIN REGAME DENKEN... (falls ihr dann noch wollt...;-)

Eure (not anymore;-) Confused!
Wünsch’ euch alles Gute und viel Kraft auf eurem Weg!!!

P.S. Nicht das, was wir sagen und tun wollen, definiert uns, sondern nur das was wir letztendlich umsetzten.



(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  kob am Sa Mai 28, 2011 1:51 pm

Schön das Ganze mal in einem Zug lesen zu können.

Darf ich mal ehrlich sein? Anfangs habe ich dich manchmal verflucht und gehasst für deine Antworten Twisted Evil
Du schreibst Sachen, die man einfach nicht lesen will. Zum Teil weil man es nicht realisieren kann/will. Was aber anfangs durchaus normal ist.

Mittlerweile sehe ich das ganz anders. Was du schreibst stimmt, auch wenn es manchmal ein ordentlicher Schuss vor den Bug ist, den manche nicht oder noch nicht verkraften können. Nicht jeder kommt damit klar, was die Aussagen aber nicht weniger richtig macht.

Du hast das bei euch wirklich super durchgezogen. Und Hut ab, vor der wirklich absolut durchgezogenen KS, nicht viele schaffen das. Viele sehen sie wirklich eher als Wartezeit statt als Zeit der Arbeit an sich selbst.
Noch mehr Respekt dafür, dass du bei dem SMS-Marathon nicht eingeknickt bist, da gehört schon was zu Smile

Ich wünsche euch beiden alles Gute, und hoffe doch, dass ich noch einige (rabiate What a Face) Beiträge von dir zu lesen bekomme Wink

kob

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 16.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Sa Mai 28, 2011 2:07 pm

Danke Kob :-)

Übrigens was den sms Marathon betrifft ... war dann deshalb gar nicht so schwer, dem zu widerstehen, weil ich inzwischen so weit war, das mir sein Echsengelaber eher auf die Nerven ging ;-)

Und noch was: er sagte mir, dass ich eben nicht darauf eingegangen bin, hat ihn (nach einiger Überlegungen seinerseits) unglaublich imponiert ... er meinte, hätte ich geantwortet und mich darauf eingelassen, hätte er sich vermutlich noch mal ein paar Wochen mit mir "vergnügt" und wäre dann wieder weg gewesen...

...aber dadurch, dass ich es nicht getan hatte, habe er wieder RESPEKT für mich empfunden (was zum Schluss der "Beziehung" nicht mehr der Fall war) ... und der Respekt war auch einer der Gründe, warum er jetzt wieder an meiner Seite sein möchte...

In dem Sinn gibt's vielleicht noch mal die eine odere andere "Breitseite" von mir... ;-)


(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Blumenwiese am Sa Mai 28, 2011 2:27 pm

Herzlichen Glückwunsch, n.a. Confused cheers
Ich freu mich echt für Dich und wünsche Euch einen gelungenen Neuanfang sunny

Deine Geschichte macht mir unheimlich Mut. Es kann also wirklich funktionieren.
Und gleichzeitig merk ich, dass ich noch viel härter mit mir werden muß. Mein Selbsmitleid bringt mich nicht weiter. Du bist offensichtlich eine starke Frau. Könnt ich mir nur eine Scheibe von Dir abschneiden! Wink

Danke, dass Du Deine Geschichte hier so anschaulich geschildert hast.

....und nur her mit Deinen "Breitseiten" ..... Smile

Liebe Grüße
Blume

Blumenwiese

Anzahl der Beiträge : 427
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 12.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  fliegsdingsbums am Sa Mai 28, 2011 5:26 pm

könnte eine romantische szene aus einem film sein...
ich beglückwünsche dich, hab aber selber in deinem thread gemerkt, dass es bald soweit ist weil du dich fantastisch verhalten hast.

könnte nicht schöner sein.... sunny

fliegsdingsbums

Anzahl der Beiträge : 207
Ort : bei Berlin
Anmeldedatum : 30.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Mo Mai 30, 2011 11:58 pm

Liebe Blume, Du schreist nach "Breitseiten"??? ;-) Na gut, bitte schön:

Wer den Partner zum "Guru" oder zum "Mittelpunkt" des Lebens macht - was Du übrigens immer noch machst (*würg*) - kann nur kläglich SCHEITERN !!!

Meine Geschichte sollte Dir nicht Mut machen, sondern Dir zu denken geben !!!!

Und ja ... schneid' Dir was von mir ab ... meine Breitseite steht Dir zur Verfügung (am besten an meinem Wohlstandsbäuchlein ;-)))... nur TUE es auch endlich ... mal ehrlich ... nach 2 !!! Jahren immer noch an so 'ner Oneitis zu leiden, ist echt ERBÄRMLICH !!!

DU bist doch (auch;-) eine starke Frau ... DU musst es nur zulassen !!! Vergiß' die "Streichel"-Treads hier ... und nimm' Dein Leben endlich in die Hand ... weil: DU HAST NUR EINES !!!

Handle danach und auch Du wirst glücklich werden ... das hast Du verdient !!! ...also hol' es Dir ... aber, wie gesagt, DU musst schon was dafür tun ... und dafür als aller erstes Mal Deine Einstellung zum Leben ändern...........

Na, war das jetzt genug "Breitseite"??? ;-)
Nix für ungut, aber denke, Du verstehst eh, was ich meine...

Alles Gute, Deine n.a.Confu.


(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Blumenwiese am Di Mai 31, 2011 9:19 am

Hallo Confused,

Wer den Partner zum "Guru" oder zum "Mittelpunkt" des Lebens macht - was Du übrigens immer noch machst (*würg*) - kann nur kläglich SCHEITERN !!!

das weiß ich mittlerweile.... aber er ist nicht mehr mein "Guru" und mein "Mittelpunkt".... seit Januar halte ich strikte und absolute KS... er ist raus aus meinem Leben... ich beginne langsam Fuß zu fassen... Du kennst ja meine Geschichte... es ist halt so, dass ich kein anderes Leben kannte und daher dauert es halt seine Zeit...

mal ehrlich ... nach 2 !!! Jahren immer noch an so 'ner Oneitis zu leiden, ist echt ERBÄRMLICH !!!

.. er war halt der EINE... ich kann es jetzt nicht mehr ändern... ich war 17 und er war mein erster und einziger.... über 30 Jahre lang.... wir waren verheiratet... ich habe niemals einen anderen Mann geküßt... kannst Du Dir das nicht vorstellen, dass so ein Mann zwangsläufig der EINE für eine Frau wie mich sein muß... mir ist klar, dass es das selten so gibt, aber bei mir war es halt mal so...


und nimm' Dein Leben endlich in die Hand ... weil: DU HAST NUR EINES !!!

da bin ich grad dabei....

DU musst schon was dafür tun ... und dafür als aller erstes Mal Deine Einstellung zum Leben ändern...........

... das ist noch mein großes Problem.... WAS muß ich tun....
...gut, die Einstellung zum Leben ändern... aber bis jetzt geht es mir noch nicht wirklich gut in diesem neuen Leben...... alleine..... ohne ein Gegenüber....

Morgen bin ich wieder bei meiner Psychologin, ich werde mit ihr über das hier sprechen....

... glaub mir confused, ich kämpfe um mich.... und ich werde es schaffen nicht unter zu gehen... und ich werde wieder glücklich auch wenn er nicht mehr zurück kommt....

Liebe Grüße
Blume

Blumenwiese

Anzahl der Beiträge : 427
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 12.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Gast am Di Mai 31, 2011 11:38 pm

Confused,
ich denke nicht,daß man eine solche Pille Palle Affäre wie Deine mit einer 30 jährigen Ehe vergleichen kann.

Ach und übrigens...
das heißt not confused anymore.

Deine Wortzusammensetzung gibt es so im englischen nicht Madame Großkotz...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  fliegsdingsbums am Fr Jun 03, 2011 2:54 pm

welch verbitterung man immer bei dir liest....
is schon scheiße (sorry) wenn man keine lebensfreude hat und andere böswillig runtermacht ohne selbst mal in den spiegel zu schauen.....

geh mal zum psychologen katjaaniza.... geht ja mal gar nicht... überall hast du was zu meckern....
echt deprimierend deine schlechte laune hier aufzufangen.....

und dann auch noch klugscheißern (ich denke jeder der ein wenig englisch kann, hat den namen schon richtig verstanden...)

fliegsdingsbums

Anzahl der Beiträge : 207
Ort : bei Berlin
Anmeldedatum : 30.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Fr Jun 03, 2011 6:38 pm

Hi,
eure „großkotzige“ ;-) n.a. Confused meldet sich mal wieder...

...und ich habe NIE gesagt, dass man/frau eine Affäre mit einer 30 jährigen Ehe vergleichen kann...!!!

Aber was ich sage: im Grunde geht’s immer um’s selbe ... um Gefühle und um’s loslassen (können) ...

...denke, Wiese kann mich da verstehen ... @WAS Du dazu tun musst, hast Du Dir eh schon selbst beantwortet ... Dich DEINEM Leben zu stellen ... OHNE einem Gegenüber...

Ich denke, dass viele den „einen“ suchen, den Menschen, mit dem man/frau dann „besser“ ist, als alleine.
Ich halte diese Einstellung für grundlegend falsch und denke, dass auch deshalb, genau aus diesem Grund, so viele Beziehungen scheitern.
Weil der Partner ist nicht dazu da, um uns „besser“ zu machen und schon gar nicht dazu da ist, um uns glücklich zu machen.
Das muss schon aus einem SELBST kommen…

Man/frau muss MIT SICH SELBST GLÜCKLICH SEIN.

Der Partner ist nur das „Sahnehäubchen“ dazu, den man/frau an seinem Glück teilhaben lässt.

Der Partner ist NICHT für unsere Gefühle (egal welche, sei es Wut, Hass, Liebe, Trauer, Eifersucht, etc., etc.) verantwortlich, sondern nur wir SELBST. Genauso wie wir nicht für seine Gefühle verantwortlich sind.

Und Gefühle ändern sich. Ununterbrochen! Bei jedem von uns. Und wenn eine Liebe sich ändert oder gar endet, dann muss man auch das akzeptieren lernen.

Ohne ein Leben im Einklang mit sich selbst, mit Glück ALLEIN AUS SICH HERAUS, wird keine Beziehung auf Dauer funktionieren (weder mit einem Partner, noch mit Kindern, Eltern, Freunden).

Das ist tägliche, harte Arbeit … aber an sich selbst !! … das reflektiert dann in (jeder) Beziehung … in diese Richtung geben übrigens auch die Bücher von Zumhorst und Spezzano (nur die meisten verinnerlichen diese tiefer gehenden Gedankengänge nicht... ;-)
An dieser Thematik interessierte kann ich auch die Bücher von Osho sehr empfehlen.


Aber wieder zu mir ... ich bin weiterhin im „Himmel“ (mit Ex als „Sahnehäubchen“ dazu;-) ...und gedenke da zu bleiben ... und ja, das ist nicht immer einfach ... aber wie sagte er heut’ so schön ... ‚wir werden das schon hinkriegen’ ... wir sind immer noch in der Phase des „kennen lernens“ ... mal grad dieses verlängerte we gemeinsam verbringen...

...bin also weiter „mitten drin“ ... was immer noch kommen mag, wir ziehen unser jeweiliges Ding durch ... der jeweils andere nimmt daran teil ... und "langsam wach's ma z'amm" ... was immer UNS das bringt, wohin immer uns das auch führt ... wir schauen einfach, was daraus wird...

Eure n. a. C., auch wenn K. den Witz mit dem ;-) nicht verstanden hat ;-)

(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Gast am Fr Jun 03, 2011 9:26 pm

Confused,
Respekt,Du kannst nicht nur austeilen sondern auch einstecken.
Das find ich schon bemerkenswert.

Viel Glück mit Deinem Ex der jetzt back. Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Bine am Fr Jun 03, 2011 10:43 pm

Weil der Partner ist nicht dazu da, um uns „besser“ zu machen und schon gar nicht dazu da ist, um uns glücklich zu machen.
Das muss schon aus einem SELBST kommen…

Man/frau muss MIT SICH SELBST GLÜCKLICH SEIN.

Der Partner ist nur das „Sahnehäubchen“ dazu, den man/frau an seinem Glück teilhaben lässt.

Der Partner ist NICHT für unsere Gefühle (egal welche, sei es Wut, Hass, Liebe, Trauer, Eifersucht, etc., etc.) verantwortlich, sondern nur wir SELBST. Genauso wie wir nicht für seine Gefühle verantwortlich sind.

Hallo (not anymore ;-) Confused,

ich verstehe das "besser machen" nicht als etwas, was uns der Partner aktiv liefern soll. Er ist sicher nicht dafür verantwortlich und das ist nicht seine Aufgabe.

Trotzdem denke ich, ein Partner "mit dem man bessr wird, als alleine" ist etwas Besonderes.

Für mich ist das ein Partner, der mich als Spiegel meiner Schwächen herausfordert. Alles, was dieser Partner für unser gemeinsames Glück geben müsste, wäre zu erkennen, dass ich auf dem Weg bin und dass ich ihn so respektiere, dass ich für seine Hilfe auf dem Weg dankbar bin. Jemand, der nicht zu feige ist, mich im Notfall zu hinterfragen, statt sich einfach umzudrehen und zu gehen, wenn´s mal haarig wird.

Ist das verständlich? So verstehe ich auch das erste Buch von Frau Zumhorst. Als Aufforderung an jeden Einzelnen. Aber ohne Geduld des artners ist da wenig zu erreichen.

Oder???

Liebe Grüße
Bine

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  verflixt am Sa Jun 04, 2011 8:51 pm

@ Bine:

Sorry, aber Männer sind weder Therapeuten, noch Väter!

Die Bücher von ZUMHORST und SPEZZANO (darauf ist ZUMHORST ja aufgebaut) kenne ich ebenfalls und größtenteils finden sie auch meine Zustimmung, aber alles in allem geht es um diese Priorität: LIEBE DICH SELBST (.....und dann ist es egal, wem Du heiratest, ne Wink !)

Und genauso sehe ich das auch!

Ich denke genau wie n.a. confused: Fang endlich an zu leben (nach 2 Jahren sollte man endlich mal losgelassen haben und wieder leben!!!!!), anstatt romantische Vorstellungen zu haben, die Dir niemand erfüllen kann; ausser DU DIR SELBST!

Die verflixt pig


verflixt

Anzahl der Beiträge : 424
Anmeldedatum : 23.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  zara am So Jun 05, 2011 1:37 pm

uhuhuhuu, was wird denn hier gebeeft? Wink
hab nur das WICHTIGSTE (die erfolgsstory!) gelesen und die antworten hier grad nur überflogen.
confused, was soll ich dazu sagen Very Happy ich bin unheimlich stolz auf dich und wenn es eine verdient hat, dann du!
und wer irgendwas anderes hier behauptet oder sonstigen lari fari schreibt, der is doch nur neidisch, weil er oder sie es nicht auf die reihe bekommt ex mal ne zeitlang auf der seite liegen zu lassen und sich um den wichtigsten menschen (man selbst) zu kümmern.

kob schrieb:Darf ich mal ehrlich sein? Anfangs habe ich dich manchmal verflucht und gehasst für deine Antworten Twisted Evil
Du schreibst Sachen, die man einfach nicht lesen will. Zum Teil weil man es nicht realisieren kann/will. Was aber anfangs durchaus normal ist.

und das hat mir gerade einen herzhaften lachanfall beschert Very Happy wie wahr! Very Happy

was mir bei dir noch zusätzlich gefällt.. dass man überhaupt nicht das gefühl hat, dass du in der neuen beziehung dich so verhalten wirst wie vorher und das ist das schöne daran, du bleibst dir treu Smile

und noch was: ich habe mich immer über erfolgsstories hier gefreut, anstatt mich zu ärgern, dass es bei mir nicht klappt. aber kein wunder, lernt aus meinen fehlern .. Wink hier hat es wohl noch keiner geschafft ex zurückzubekommen ohne KS..

zara

Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 28.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Bine am So Jun 05, 2011 10:54 pm

Ich denke genau wie n.a. confused: Fang endlich an zu leben (nach 2 Jahren sollte man endlich mal losgelassen haben und wieder leben!!!!!), anstatt romantische Vorstellungen zu haben, die Dir niemand erfüllen kann; ausser DU DIR SELBST!

Na, dann hab ich ja noch gute 16 Monate um mich einzukriegen!!!

Und dabei leb ich jetzt schon ziemlich gut. Alleine mit Kind. Klappt schon. Ich brauch nicht irgendeinen Kerl, damit ich sagen kann, ich hab´s geschafft.

Mag sein, dass ich träume, aber wenn, dann möchte ich keinen Kompromis mehr leben! Entweder, es passt, oder ich komm weiter alleine gut klar.




Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Mo Jun 06, 2011 5:24 pm

@Biene,
denke, Du bist laaangsam eh auf dem richtigen Weg…

Nur es gibt keinen Partner, mit dem man „besser“ wird ... das ist ja die „Krux an der Geschichte“ ... man/frau muss das Loch im Inneren schon selbst füllen ... nur dadurch wird man/frau „besser“...!

Wie Du richtig schreibst ... der Partner sollte ein Spiegel sein ... ein Wegbegleiter ... aber eben keine Krücke oder Lückenfüller ... und jemand, der Dich (und zwar ständig, nicht nur im Notfall) nicht hinterfragt, ist als Partner sicher nicht geeignet!!! ...und ich behaupte sogar noch nicht mal als Freund/in...!

Das Hinterfragen ist die Hilfestellung ... das ist das „Besondere“, was eine Freundschaft ausmacht ... und muss nach meiner Ansicht auch zwingend in einer Partnerschaft vorhanden sein, sonst geht’s schief... Eine Freundin, ein Partner ist „besonders,“ wenn er hinterfragt ... ständig ... nur das allein macht Dich noch nicht „besser“... ;-)

Das kann nur aus DIR kommen ... die Freundin, der Partner hat nur den richtigen Anstoß gegeben ... aber DU musst an DIR arbeiten und das musst DU schon SELBER TUN ... WIR müssen die Löcher füllen ... und genau das machen die wenigsten von uns ... sondern hoffen, glauben, etc. dafür wäre entweder der Psychologe da (…und wundern sich, warum jahrelange Sitzungen nichts bringen;-)
… oder hoffen, glauben, etc. dafür wäre gar der Partner da ... leben auch so ... und wundern sich dann, wenn der Partner dann „plötzlich“ weg ist... ;-)))

@verflixt: geb‘ Dir vollinhaltlich recht … nur Du hast Bine mit Blumenwiese verwechselt (das ist die mit 2 Jahren totaler Realitätsverweigerung, nix für ungut, Wiese, aber das ist so ;-)))

@Zara:
Danke für Deine lieben Worte … und ja, ich mach‘ sicher nicht die selben Fehler wie beim ersten Mal … dafür war die KS gut … ich habe mich wieder selber gefunden … das hat er erkannt … und NUR DESHALB ist er auch wieder da, beginnt sich wieder NEU in mich zu verlieben, kann wieder mein „i-Tüpfelchen sein“ (hat er selbst so gesagt…;-)
Und ich denke auch, dass es ohne ECHTE KS hier keine Erfolgsstory gibt…

LG n.a.C.

P.S. ...wir hatten ein wunderschönes we ... war aber auch anstrengend ... wir hatten ja Beide schon seit Jahren keine solche innige, echt tief gehende Beziehung ... Freu’ mich jetzt wieder auf ein paar Tage allein für mich ... auch ich muss noch viel an mir arbeiten... ;-) ...und dann ‚schau ma mal’, wo mich der Wind hin weht... ;-)

P.P.S. ...ja, er hinterfragt mich ... ständig ... wie ich ihn ... und wir haben festgestellt, dass uns das echt gut tut, uns wirklich weiter bringt... ;-)

P.P.P.S. …an etwaige „Frischlinge“ hier … hab‘ einen ExEx (ich war damals die Verlasserin), der sich immer wieder (seit fast 1 Jahr) bei mir meldet … mir schreibt, wie leid ihm alles tut … er über alles nochmals reden will, es mir erklären will, sich dafür unbedingt mit mir treffen will … schreibt ellenlange mails … und dabei hab‘ ich ihm damals schon gesagt, dass es sinnlos ist, es gibt kein Leben mehr mit ihm … ignoriere ihn schon lange … das we hat er wieder geschrieben…

ICH KANN EUCH GAR NICHT SAGEN, WIE NERVIG, NEEDY UND BEDÜRFTIG DAS RÜBER KOMMT!!!!

Jetzt REICHT es mir … hab‘ meinen mail account vom provider für ihn sperren lassen … selbiges beim Handy (dass er auch endlich keine sms mehr schicken kann). Ich hoffe, der „wacht“ jetzt endlich auf…

Fazit: rennt‘ ihr nach … erzeugt ihr nur eines: erst Mitleid, dann Wut und Hass… (ich denk‘ schon über eine einstweilige Verfügung nach!;-)

Haltet ihr aber KS … findet zu Euch … dann klappt’s ... wenn schon nicht mit Ex, dann eben mit jemanden anderen … aber das ist dann auch egal, wenn dann „habt ihr euch ja wieder“ ;-)

(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  La Loba am Do Jun 23, 2011 12:40 pm

GENIAL!!!!!!

...ja, auch ich fand dich unausstehlich! ...wenn auch ehrlich! ...aber man wollte es einfach nicht hören oder wahrhaben!
du hast auch aus dem lehrgeld anderer profitiert...
du bist stark und ehrgeizig!
JETZT kann ich dich verstehen!

TATEN ZÄHLEN MEHR ALS WORTE!!!

somit hast du allen bewiesen, dass du auf dem richigen weg warst und bist! cheers

ich gratuliere dir und wünsche dir, alles liebe!

ich hoffe, man liest noch einiges von dir hier...

viel erfolg!!!

La Loba

Anzahl der Beiträge : 549
Anmeldedatum : 03.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Mo Aug 08, 2011 12:28 am

Hello,
I'm back again ... und auch mit 'ner neuen Erfolgsstory... ;-)

Wir haben uns die letzten Monate "z'amm gerauft" ... und demnächst ziehen wir zusammen... Very Happy

Muss gestehen: ich hab' echt noch "Bammel" davor ... ist schon ziemlich lange her, dass ich mit man(n) zusammen wohnte ... aber ich lese diesbezüglich grad' auch 'ne Menge Bücher ... auch Koc (ja, auch der hat was dazu geschrieben, wie es funktionieren sollte/könnte) ... also seh' ich der Zukunft frohen Mutes entgegen...

Nochmals an alle: ohne Ks, Ks, Ks, Ks, Ks, Ks (und zwar echter, strikter, absoluter!;-) wäre ich nicht da wo ich bin ... wohl auch nicht ohne Koc (und mein Freund lässt fragen: stehst Du eigentlich auch als Trauzeuge zur Verfügung?;-)

...auch nochmals DANKE an alle hier, die mich auf meinem (beschwerlichen) Weg begleitet haben ... jetzt endlich bin ich zu Hause ... und an alle Neuen hier: glaubt uns "Alten" und unseren Tipps ... es wird nur zu eurem Vorteil sein!

Eure "on cloud 9" schwebende (not anymore;-) Confused!

(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  La Loba am Mo Aug 08, 2011 12:49 am


cheers
cheers
cheers

...schreibe bitte ab und zu, wie es euch geht und wann die hochzeitsglocken läuten...

lol!

La Loba

Anzahl der Beiträge : 549
Anmeldedatum : 03.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Mo Aug 08, 2011 1:00 am

Mach' ich gerne ... aber erst mal langsam mit den jungen Pferden (zumindest bei mir;-)

Jetzt ziehen wir mal zusammen ... er würd' mich ja lieber gestern als morgen heiraten ... aber ich warte da noch lieber ab ... ist ja mein 1. Mal ... da will ich schon SICHER sein...

...aber schön, dass ihr mich auf diesem Weg (auch) begleiten wollt'...

(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Blumenwiese am Mo Aug 08, 2011 8:38 am

Hallo n.a. Confused,

cheers ... da fängt meine Woche gleich mit einem Lächeln an, wenn ich so was schönes lesen darf Very Happy

Ich freu mich so für Dich.... und ich hoffe auch, dass Du uns hier weiterhin erhalten bleibst und uns Deine "Breitseiten" um die Ohren haust Very Happy

Alles Gute für Euch Beide
Wiesi sunny

Blumenwiese

Anzahl der Beiträge : 427
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 12.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  koc am Mo Aug 08, 2011 9:19 am

[quote="(not anymore;-)

Nochmals an alle: ohne Ks, Ks, Ks, Ks, Ks, Ks (und zwar echter, strikter, absoluter!;-) wäre ich nicht da wo ich bin ... wohl auch nicht ohne Koc (und mein Freund lässt fragen: stehst Du eigentlich auch als Trauzeuge zur Verfügung?;-)

[/quote]

Wann und wo?

koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 47
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Mo Aug 08, 2011 2:05 pm

koc schrieb:
Wann und wo?

Wann -> wir wollen unbedingt, dass es waaarm sind, also Sommer 2012

Wo -> Wien - ABER: unter Wasser!!! ;-)
Also bitte rechtzeitig für den Tauchschein sorgen, falls Du den noch nicht haben solltest...

lg

(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  koc am Mo Aug 08, 2011 3:44 pm

(not anymore;-) Confused! schrieb:
koc schrieb:
Wann und wo?

Wann -> wir wollen unbedingt, dass es waaarm sind, also Sommer 2012

* aufschreib *

(not anymore;-) Confused! schrieb:Wo -> Wien - ABER: unter Wasser!!! ;-)
Also bitte rechtzeitig für den Tauchschein sorgen, falls Du den noch nicht haben solltest...

lg

affraid affraid affraid What a Face What a Face What a Face

koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 47
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  (not anymore;-) Confused! am Mi Aug 31, 2011 2:03 am

Mein neuester "Stand" hier...

...die Schachteln von ihm sind (längst) ausgepackt ... wir leben jetzt echt (!?!?!) zusammen ... *huch* affraid affraid affraid

Weil ICH bin das ja nicht gewöhnt, aber das wird schon... Laughing What a Face Laughing What a Face Laughing Laughing Laughing

...und bis zum endgültigem "JA!" wird Koc auch noch seinem Tauschschein machen, nicht? Wir zählen auf Dich!!! lol!

In dem Sinn ... nochmals an die "Frischlinge" hier .... habt ihr Koc schon gelesen??? ...und all' die anderen Bücher, die euch empfohlen wurden??? ... habt ihr euch an die / alle Tipps gehalten, die euch gegeben wurden??? Nein??? Aber dann "sorry" -) seit ihr echt selbst schuld ... aber dann habt ihr es auch nicht besser verdient ... jeder ist seines Glückes Schmied ... es war eure!!! Entscheidung ... mal mit einem kurzem sms o.ä. ALLES auf Spiel setzen oder nicht ... aber genau damit habt ihr es (vermutlich) "vergeigt" ... weil das eine sms etc. gibt es nicht...

...sondern es gibt nur UNS ... den Hauptpreis !!! ...und entweder man(n) erkennt das eben oder nicht ... und wenn nicht ... ja dann, soll er sich doch bitte schön "über die Berge hauen"...!!!

Also nix für ungut ... überlegt euch doch mal genau, was ihr WIRKLICH wollt... ;-) Und hab' so den starken Verdacht, dass dabei Ex nicht immer die heraus ragende Rolle spielen wird... Right? ;-)))

lG und viel Kraft an euch alle!!!

(not anymore;-) Confused!

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 25.12.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: EX IST BACK :-))))))

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 1:13 pm


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten