Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Fr Jan 27, 2012 12:58 am

Vielen Dank für das klare Statement! Smile
Im Übrigen hat sie vorhin sogar angerufen- ich frag mich wirklich wie man so schwanken kann in seiner Emotion.
Dieses ganze 'warm halten', immerwieder melden (wenns dann aber zum Gespräch kommt schön oberflächlich) nervt gewaltig!

Zum Glück kann ich mittlerweile - mit Eurer Unterstützung - das klingelnde Telefon klingeln lassen und nur noch mit dem Kopf schütteln.

Ist das nicht eigentlich prinzipiell der Haken an diesen Kontaktsperre/Trennungsgeschichten? Einer (meist der Verlassene) setzt sich intensiv mit sich und der Vergangenheit auseinander und lernt ggf. daraus... aber was ist mit dem Partner (der Verlasser) - der setzt sich meistens ja nicht mit sich selbst auseinander... bringt ein Neuanfang somit eigentlich überhaupt etwas?
Ich mein.. es müssten doch in den meisten Fällen beide Parteien an sich arbeiten?

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Hallole1233 am Fr Jan 27, 2012 2:15 am

Stimmt, deshalb funktioniert ein Ex-back auch nur selten. Du arbeitest an dir und eines Tages wachst du auf, und sagst dir: Wie konnt ich nur so bescheuert sein mich mit Ex-back zu beschäftigen. Du wirst in den Spiegel schauen und feststellen: Ich bin soviel reifer, weiter, ich bin glücklich mit mir selbst! Die meisten die so eine Trennung mit KS und dem ganzen Zeug hinter sich haben wollen irgendwann den Ex nicht mal mehr geschenk.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Fr Jan 27, 2012 2:34 am

An dem Punkt befinde ich mich wohl gerade.
Hat doch alles keinen Sinn, wenn Ex Partner/in sich nicht auch mit den Problemen auseinandersetzt.
Dafür müsste man eigentlich noch ein schlaues Konzept entwickeln.... denn der Ratgeber hört ja irgendwie beim ersten gemeinsamen Aufeinandertreffen auf... gerade da wäre vlt eine Zeit wichtig, die man Ex Partner/in einräumt um sich mit sich selbst auseinanderzusetzen.
Man erkennt dann ja auch anhand des Engagements ob der/diejenige es genauso ernst meint und sich mit den Problemen tatsächlich auseinandersetzt....

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  koc am Fr Jan 27, 2012 9:51 am

BlackButterfly schrieb:An dem Punkt befinde ich mich wohl gerade.
Hat doch alles keinen Sinn, wenn Ex Partner/in sich nicht auch mit den Problemen auseinandersetzt.
Dafür müsste man eigentlich noch ein schlaues Konzept entwickeln.... denn der Ratgeber hört ja irgendwie beim ersten gemeinsamen Aufeinandertreffen auf... gerade da wäre vlt eine Zeit wichtig, die man Ex Partner/in einräumt um sich mit sich selbst auseinanderzusetzen.
Man erkennt dann ja auch anhand des Engagements ob der/diejenige es genauso ernst meint und sich mit den Problemen tatsächlich auseinandersetzt....

Du erwartest von deiner Ex etwas, was kein/e Ex macht. Du musst das immer aus ihrer Sicht sehen. SIE haben ja nix falsch gemacht, Warum sich also mit etwas auseinandersetzen?

koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Fr Jan 27, 2012 3:32 pm

Wenn man das aber selbst tatsächlich auch so sieht... dass die Probleme in der Beziehung und die Fehler nur bei einem selbst liegen und man damit einen Neuanfang wagt.
Ist das nicht von vornherein eine schlechte Basis und ein Zeichen für wenig Selbstbewusstsein?
Ich behaupte einfach mal, dass in 99 % der Fälle beide Partner Probleme haben, die zur Trennung geführt haben...

Wenn ich mir hier einige Themen durchlese, so trifft man sehr häufig auf Menschen, die ihr Selbstbewusstsein in der Beziehung vernichtet und geklammert haben.
Der Auslöser hierfür ist doch meistens die Distanz, die vom Ex Partner aufgebaut wurde.
Ich finde man kann jetzt nicht nur die Frage stellen: Warum bist du nicht Selbstbewusst- arbeite an dir! Sondern man muss doch auch nach dem Auslöser fragen... der Distanz, die sich auf einmal aufgebaut hat?

Hab ich da gerade grundsätzliche Anschauungsprobleme?

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  koc am Fr Jan 27, 2012 11:54 pm

BlackButterfly schrieb:Wenn man das aber selbst tatsächlich auch so sieht... dass die Probleme in der Beziehung und die Fehler nur bei einem selbst liegen und man damit einen Neuanfang wagt.
Ist das nicht von vornherein eine schlechte Basis und ein Zeichen für wenig Selbstbewusstsein?
Ich behaupte einfach mal, dass in 99 % der Fälle beide Partner Probleme haben, die zur Trennung geführt haben...

Ich hab nicht gesagt, dass diese Sicht der Exen logisch wäre...



BlackButterfly schrieb:Wenn ich mir hier einige Themen durchlese, so trifft man sehr häufig auf Menschen, die ihr Selbstbewusstsein in der Beziehung vernichtet und geklammert haben.

Ich lese eher Geschichten von Leuten,

1. die ihr Leben um ihre/n Ex aufgebaut haben und den/die damit erdrückt haben. Die haben ihr Glück, ihre Sehnsüchte, ihre Wünsche, einfach alles auf den Ex ausgerichtet. Dem wird das dann irgendwann zu viel und deshalb flüchtet er.

2. die sich in der Beziehung haben gegen lassen. Wozu noch anstrengen, ich hab ja ne Beziehung? Und über der Bequemlichkeit ganz vergessen, dass da drüben auch ein Mensch sitzt, der auch noch Wünsche und Ziele hat.

BlackButterfly schrieb:Der Auslöser hierfür ist doch meistens die Distanz, die vom Ex Partner aufgebaut wurde.
Ich finde man kann jetzt nicht nur die Frage stellen: Warum bist du nicht Selbstbewusst- arbeite an dir! Sondern man muss doch auch nach dem Auslöser fragen... der Distanz, die sich auf einmal aufgebaut hat?

Die Distanz hast du selbst aufgebaut! Warum suchst du Selbstvertrauen und Glück in einer Beziehung? Hast du selbst beides nicht, dass du dafür andere Menschen brauchst? Es heisst Selbstvertrauen.
Hab ich da gerade grundsätzliche Anschauungsprobleme?[/quote]

koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 1:12 am

Gut- das stimmt natürlich.
Trotzdem... Wieso wird ein Mensch so? Wieso fixiert man sich so ungesund auf den Partner?
Für mich ist das die legendäre Henne/Ei Frage... was war zuerst da?
Ich persönlich bin als Selbstbewusster Mensch in die Beziehung gegangen- ich glaube sonst hätte ich von Anfang an überhaupt keine Chance gehabt bei ihr zu landen.
So lange alles gut lief hatte ich auch noch andere Interessen als die Beziehung. Der Wendepunkt kam durch die Distanz.
Auf einmal war da das Gefühl man muss kämpfen um nicht ganz zu verlieren; die Gedanken kreisten auf einmal nur noch um die Beziehung, weil man eben gemerkt hat, dass was nicht stimmt.

Beim zweiten Punkt mag es da in der Tat anders aussehen- da hab ich aber auch ehrlichgesagt keine Erfahrung Smile


BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 2:54 pm

Hallo zusammen,
Vorgestern hat es mit einer Nachricht 'was machst du so?' begonnen... inzwischen kamen 5 weitere Nachrichten und 2 Anrufe, die ich nicht beantwortet habe.
Seid ihr euch da sicher, dass ich das wirklich ignorieren soll? Mir kommt das nach wie vor irgendwie falsch vor...
Ich bin gerade am überlegen, ob ich ihr auf die letzte Nachricht 'wieso schreibst du nicht zurück?' nicht antworte, dass ich mir ein Neues Leben aufbauen will und die Ex da keinen Platz hat.

Kann aber gut sein, dass ich da wieder auf einem verblendeten Holzweg bin.. deswegen frag ich mal lieber Wink

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Schweinchenhund am Sa Jan 28, 2012 3:49 pm

Warum sollst du nicht antworten?

Nun, auch Verlasser neigen dazu ein schlechtes Gewissen zu haben. Sie wollen gern ihr
Gewissen beruhigen, indem sie nette Nachrichten schicken. Antwortest du ganz normal
darauf, wissen sie, das alles im Lot ist und können sich weiter dem Alltagsgeschehen
widmen.

Auch Verlasser haben einen Verlust. Nämlich einen vertrauten Menschen, mit dem sie über
einen gewissen Zeitraum vieles geteilt haben. Das aufzugeben fällt auch ihnen nicht leicht.

Was aber noch lange nicht heißt, das sie mit aller Macht zurück wollen. Ihnen wäre oft am Liebsten,
wenn der Verlassene ein guter Freund bleibt, was diesem aber schwer möglich ist, was wiederum
dei Verlasser verwundert.

Sollte ein Verlasser sein verlassen bereuen, wird er Mittel und Wege finden, dies deutlich
zum Ausdruck zu bringen.

Also, entzieh dich den Orbitversuchen und lass sie ihr Leben leben, genau wie du deins.
Sie haben es so gewollt, also müssen sie mit allen Konsequenzen auf den Verlassenen
verzichten. Twisted Evil

Schweinchenhund

Anzahl der Beiträge : 4952
Anmeldedatum : 21.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 3:56 pm

Vielen Dank für die sehr verständliche Beschreibung - hilft mir wieder klarer zu sehen was Ihr Antrieb ist und was eine Antwort bezwecken würde.
Da du dich offenbar gut mit den Gedankengängen eines Verlassers auskennst: Wozu dieses halbherzige warmhalten?
Sie hat vorhin ein Foto von einem Park geschickt in dem wir gerne waren. Wie passen solche Aktionen ins Bild?
lg

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  wolfsreiter am Sa Jan 28, 2012 4:07 pm

Hey ich habe deine Geschichte grade mal gelesen und versuche zu verstehen was deine Aufgabe/Dein Ziel ist?

Möchtest du Sie aus deinem Leben verbannen?

Möchtest du Freundschaft?

Möchtest du ein exBack versuchen?

wolfsreiter

Anzahl der Beiträge : 86
Ort : Von die Küste komm ich her
Anmeldedatum : 03.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Bine am Sa Jan 28, 2012 4:19 pm

Wozu dieses halbherzige warmhalten?

Sie wollen gern ihr Gewissen beruhigen, indem sie nette Nachrichten schicken.

Sie will einfach nur "nett" sein, damit Du nicht schlecht über sie denkst. Ich denke, Verlassern und Verlasserinnen wäre es am Liebsten, wenn der oder die Ex immer noch hoch erhobenen Hauptes überall gerne erzählen, wie wahnsinnig, toll und sensibel selbst das Schlußmachen von ihnen war und was für wirklich wertvolle Menschen sie sind. Sie wollen eben nicht schlecht dastehen.

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 4:26 pm

Hey wolfsreiter,
Das Ziel unterliegt leider in der Tat Schwankungen Very Happy
Im Grund möchte ich ein ExBack- aber nicht bedingungslos. D.h. sie müsste auch stark an sich selbst arbeiten damit ich überhaupt wieder Vertrauen aufbauen könnte usw.
Allerdings seh ich das Ganze zunehmend realistisch: Sie hat einen Neuen und zeigt kein Interesse an einem Neuanfang...
Somit begrab ich langsam meine Hoffnungen und möchte sie aus meinem Leben verbannen.
Das Problem ist nämlich, dass ich jedesmal weich werde wenn sie einer ihrer 'Warmhalte-Aktionen' bringt.
Sofort fang ich mich an zu Fragen was sie damit für ein Ziel verfolgt... sie will definitiv immer zeigen, dass sie unsere gemeinsame Zeit nicht vergessen hat und dass ihr auch noch etwas daran liegt. Sie hebt viele Erinnerungsstücke auf, schickt Fotos (wie gerade eben) usw.
Irgendwie ist das ganze eine abgeschwächte Form von 'Zu wenig zum Leben, zu viel zum zu sterben'.

Das einzige was mich zum Glück immerwieder halbwegs erdet ist der Gedanke an ihren Neuen.

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 4:29 pm

Bine schrieb:
Sie will einfach nur "nett" sein, damit Du nicht schlecht über sie denkst. Ich denke, Verlassern und Verlasserinnen wäre es am Liebsten, wenn der oder die Ex immer noch hoch erhobenen Hauptes überall gerne erzählen, wie wahnsinnig, toll und sensibel selbst das Schlußmachen von ihnen war und was für wirklich wertvolle Menschen sie sind. Sie wollen eben nicht schlecht dastehen.

Einfach nur 'nett' sein würde mich ja nicht jedesmal wieder so zum grübeln bringen. Aber sie fährt ja Dinge auf wie Fotos aus der alten Zeit, ihre Unterwäsche, einen Reisegutschein wo sie angeblich nicht weiß mit wem sie fahren soll usw....

Kann es sein, dass sie einfach ein Problem mit ihrem Ego hat? Dass sie garnicht wirklich will, dass ich mich von ihr komplett löse... aber eine Beziehung will sie eben auch nicht?
Wäre ja schon seeeeeehr egoistisch... wundern würde es mich aber nichtmehr Oo

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  wolfsreiter am Sa Jan 28, 2012 4:37 pm

Au Man, dann ist nicht nur dein Kopf der Grund für die Ständingen auf und abs sondern auch noch ihr verhalten das würde mir den rest geben bounce

Wie schaffst du das mit der Uni? Hast du zur Zeit Klausuren? Bei mir ist es so das ich ja meine Arbeit + die Uni habe und zur Zeit die Prüfungen anstehen heißt viel Zeit im Büro verbringen und lernen und dabei niiiiicht an sie denken aber wenn man ruhig sitzt schweifen die Gedanken doch verdammt schell wieder ab. Wie ist das bei dir?

wolfsreiter

Anzahl der Beiträge : 86
Ort : Von die Küste komm ich her
Anmeldedatum : 03.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 4:48 pm

So lief es in der Beziehung auch ständig... ein auf und ab. Deswegen würde ein Neuanfang auch nur in Frage kommen, wenn sie das abstellen kann- und das ist eben unwahrscheinlich Very Happy

Ich bin aktuell auch in der Prüfungszeit und kenn das Problem der abschweifenden Gedanken gut.
Meine Methode hierbei ist, dass ich immerwieder Lernpausen einlege und durch den Wald spazier (für ca. ne halbe Stunde) ... in der Zeit lass ich diese Gedanken bewusst zu.
Irgendwann hat man sich mit seinen Gedanken so lange im Kreis gedreht, dass man ohne neuen Input garkeine Lust mehr hat sich damit auseinanderzusetzen... Dann klappt das auch mit dem lernen.
Ich bin allerdings so dämlich, dass ich den neuen Input zulasse. Eine Nachricht, ein Anruf und die Gedankenspirale hat neues Futter. Da hilft mir dann auch das Forum sehr gut.
Warum ich den Input nicht einfach abstell indem ich sie blockier wäre natürlich eine berechtigte Frage... aber das wäre der komplett 'Entzug' auf den ich mich erst nach den Prüfungen einlassen will.

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Bine am Sa Jan 28, 2012 4:53 pm

Sie will eben nicht schlecht dastehen. Dafür spielt sie Dir was vor. Hat sie Dir das von dem Neuen schon gesagt?

Wenn nicht, sie spielt Dir was vor, damit Du nicht von ihr denkst, dass es da was Neues gibt. Weil sie nicht möchte, dass Du schlecht über sie sprichst.

Und es wirkt doch! Du sitzt rum und nimmst jeden Brotkrumen, den sie Dir zuwirft als Grund für die ständig gleiche Frage (Möchte sie zu mir zurück?) und kommst gar nicht auf die Idee, mal darüber nachzudenken, was Du von ihrem Verhalten hältst und ob Du mit so jemand wirklich zusammenbleiben möchtest.

Wenn sie Dich wirklich zurück wollte, würde sie das sagen. Aber sie will das nicht sagen. Gut is.

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  wolfsreiter am Sa Jan 28, 2012 5:36 pm

Wirken tut es wohl sicher ;-) Ich denke aber es ist einfach klasse das es diesen Forum gibt. Bevor man ihr dann zeigt das man den Brotkrumen aufhebt hier reinschreiben drüber reden sich auskotzen...

Die Ex kann nur vermuten das er sich gedanken macht solang er nur hier schreibt und sich quasie bei uns meldet bekommt sie keinerlei Bestätigung.

wolfsreiter

Anzahl der Beiträge : 86
Ort : Von die Küste komm ich her
Anmeldedatum : 03.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  brumm am Sa Jan 28, 2012 6:23 pm

Habe,wie so oft, jetzt nur die erste Seite gelesen.
Wieso lässt du überhaupt zu, dass sie dich kontaktiert, wenn du doch weißt, dass sie einen neuen hat?
Wo ist dein Stolz?!

Schöne Shit-Tests und du fällst drauf rein.
Schon LDS gelesen?

Und zu SummerSun folgende Anmerkung: Beziehungsunfähigkeit ist etwas, das man sich oder seinen Echsen andichtet, um die wahren Gründe zu verschleiern.
Wenn du mit dir weiterkommen willst, solltest du besser in eine andere Richtung denken.

brumm

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 07.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 6:36 pm

Hey brumm,
Wieso greift ein Raucher zur Zigarette, obwohl er weiß dass es gesundheitsschädlich ist?
Ich versuche mich von dieser Abhängigkeit zu lösen... aber diese 'Shit Test' wie du sie nennst machens eben nicht einfacher.
Kannst du diese Shit Test ein bisschen erläutern?
lg

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  brumm am Sa Jan 28, 2012 6:50 pm

Die Anspielung auf ihre Unterwäsche zum Beispiel.

Ein simpler Test deiner Männlichkeit.
Ich weiß nicht, wie deine Reaktion war, ein Alpha jedenfalls hätte ihr selbige daraufhin vom Leib gerissen, wenn auch nur telefonisch.

Wie wäre es, wenn du einfach mal 'ne Zeit lang nicht erreichbar bist. Nicht für sie und nicht für ihre Leute, die dir Flöhe ins Ohr setzen?!

brumm

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 07.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  sadf4ce am Sa Jan 28, 2012 7:01 pm

BlackButterfly schrieb:Hey brumm,
Wieso greift ein Raucher zur Zigarette, obwohl er weiß dass es gesundheitsschädlich ist?
Ich versuche mich von dieser Abhängigkeit zu lösen... aber diese 'Shit Test' wie du sie nennst machens eben nicht einfacher.
Kannst du diese Shit Test ein bisschen erläutern?
lg

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]

sadf4ce

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 22.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Jan 28, 2012 8:14 pm

Vielen Dank Smile
Kommen die Shit-Tests nicht eher in der Kennenlern-Phase zum Einsatz?
Also ich kann mir zumindest nicht vorstellen, dass 'die Unterwäsche telefonisch von leibreißen' einen positiven Effekt gehabt hätte...

BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  brumm am Sa Jan 28, 2012 8:37 pm

Nein, die können jederzeit kommen.
Wenn du ein Überraschungsmoment erzeugst und mal nicht tust, was sie erwartet, hast du schon ein kleines Stück gewonnen.
Aber wichtiger ist jetzt sowieso, was du für DICH tust.
Arbeite an deiner Oneitis oder besser gegen sie.

brumm

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 07.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  wolfsreiter am Sa Jan 28, 2012 8:39 pm

Ich empfehle dir dringend mal das Buch Lob des Seximus zu lesen. Aber bitte das Denken dabei nicht vergessen ;-) Steht viel gutes drin Vorsicht! Meiner Meinung nach auch manchmal auch zuuuu sehr darauf bezogen einer Frau einmal ins Bett zu bekommen ;-) Aber Generell sehr gute Ansätze

wolfsreiter

Anzahl der Beiträge : 86
Ort : Von die Küste komm ich her
Anmeldedatum : 03.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 10:19 pm


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten