ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am So März 18, 2012 2:58 pm

Liebe Exen,ich lese schon eine weile hier mit und versuche fleißig alle Ratschläge,besonders die von koc,

zu befolgen.

Ich halte die Ks ein,gehe jeden Tag raus und versuche etwas für mich zu tun.

Gestern war ich sogar in einem Kaffee am Wasser und habe alleine eine limo getrunken.

danach bin ich nach hause und habe nur geflennt,weil er nicht dabei war.

Das ist doch blödsinnig? Oder?

Ich wurde nach 5Jahren Beziehung vor anderthalb Monaten getrennt.

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  moendchen am So März 18, 2012 3:05 pm

Hallo.

Nein, dass ist ganz und gar nicht blödsinnig, sondern total normal!!!
Es braucht Zeit. Leider gehört die Trauer dazu. So weh es auch tut, da musst du durch. Verdrängen nützt nichts sonst wirst du später von den Gefühlen eingeholt.
Weinen tut gut, und löst den Druck auf der Seele.
Zudem sind 1.5 Monate nach 5 Jahre Beziehung noch keine lange Zeit.

Kopf hoch! Auch für dich wird bald wieder die Sonne scheinen.

moendchen

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 18.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am So März 18, 2012 3:53 pm

Danke für die schnelle antwort!!
Ich mag nur nicht soo ein tiefes Loch,wenn alle meine lieben und freunde sagen,das es gut für mich ist.
Die ganze Zeit das Gesicht zu wahren ist unglaublich schwer und dann scheint auch noch die Sonne,wie verrückt Sad
Der Beitrag von Gänseblümchen hat mich echt erschüttert und auch habe ich den Eindruck,daß Männer,zwar schmerzhaft,aber schneller verarbeiten???

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  moendchen am So März 18, 2012 3:56 pm

tja, da bin ich nicht so sicher. männer lenken sich schneller ab.
lies doch mal mein beitrag weiter unten: ich verstehe ihn nicht.
kann auch nicht abschalten und habe einfach keinen klaren kopf. aber es wird sicher vergehen...

moendchen

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 18.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am So März 18, 2012 4:10 pm

Ach so moendchen!!! Wir sind offensichtlich in derselben Schaafherde geboren....

Na gut,wir waren dämlich,wir haben es übertrieben mit the love und die Quittung bekommen.

Aber jetzt reicht es doch,oder??? Keine Angst-mir auch noch nicht,ich leide auch noch wie ein hund

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mo März 19, 2012 1:09 pm

schrecklicher tag heute,hoffentlich geht meine verdammte grippe bald weg,so das ich wieder arbeiten gehen kann.
ich kann kaum noch klar denken und werde jetzt sogear gemein.
mein ex stand unangemeldet vor der tür (mit seinen häßlichen kumpels) um ein paar sachen abzuholen.
ich habe aber nicht aufgemacht.
ich seh das gar nicht ein,wenn er was will muß er schon ein paar sachen mit mir klären.

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  BlackButterfly am Mo März 19, 2012 5:53 pm

Wieso gemein? Du hast doch genau richtig reagiert!
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mo März 19, 2012 6:34 pm

ich weiß nicht so genau,ob das nicht ein bischen kindisch ist. jedenfalls ist er stinkwütend,weil er mal nicht seinen willen bekommt

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  BlackButterfly am Mo März 19, 2012 7:49 pm

Genau um das Thema dreht sich eine KS. Offenbar hast du in der Vergangenheit brav nach seiner Pfeife getanzt. Dadurch hast du nicht nur an Attraktivität verloren sondern sicherlich auch ein Stück weit dich selbst.
Es ist definitiv nicht kindisch zu wissen was man will und das durchzuziehen. Die Entscheidung ihn nicht in deine Wohnung zu lassen war ein erster Schritt auf einem Weg in die richtige Richtung!
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Schweinchenhund am Mo März 19, 2012 8:09 pm

Na ja. Hättest du die Tür aufgemacht und ihm die Sachen gegeben, wäre erstmal
Ruhe gewesen. So hast du das nur rausgeschoben.

Als kindisch würde ich das nicht bezeichnen, aber als wenig souverän. Twisted Evil
avatar
Schweinchenhund

Anzahl der Beiträge : 4952
Anmeldedatum : 21.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  koc am Mo März 19, 2012 9:09 pm

sorbitio schrieb:schrecklicher tag heute,hoffentlich geht meine verdammte grippe bald weg,so das ich wieder arbeiten gehen kann.
ich kann kaum noch klar denken und werde jetzt sogear gemein.
mein ex stand unangemeldet vor der tür (mit seinen häßlichen kumpels) um ein paar sachen abzuholen.
ich habe aber nicht aufgemacht.
ich seh das gar nicht ein,wenn er was will muß er schon ein paar sachen mit mir klären.

Völlig richtig reagiert. Wenn er was will, soll er gefälligst vorher bescheid sagen!

Wo kämen wir denn da hin, wenn wir nach Beendigung der Beziehung noch für ihn parat ständen?
avatar
koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Di März 20, 2012 12:06 pm

Danke erst mal für eure Antworten,denn mit denen komme ich mir nicht ganz so alleine vor (was ich ja gar nicht bin).

Schweinchenhund,ich finde mich sowieso nicht gerade souverän,aber vielleicht solltest du wissen,das ich als EWinzige während der 5 jahre regelmäßig arbeiten gegangen bin und die wochen in denen er einen job hatte an einer hand abzuzählen sind.
ansonsten hat er musik gemacht und rumphilosophiert.
da ich in meinem job aber nur im sommer gut verdiene,hat sich ein schuldenberg aufgebaut,den ich nicht bereit bin alleine abzutragen.
wir mußten sogar in die wg meiner tochter ziehen,weil ich die wohnung nicht mehr alleine bezahlen konnte.
Als ich mit der situation nicht besonders gut klarkam,hat er sich zu seinen Kumpels zurückgezogen (ist am Abend des Umzugs erst mal zu einer Party ect.).Draufhin wurde ich zur meckernden Xanthippe.
Nach einigen unerträglichen Tagen,wagte ich es ihn nachmittags um 16 uhr zu wecken und bat um eine Aussprache.
Er beendete die Beziehung mit den Worten "Es ist vorbei und es gibt auch NICHT`S mehr zu sagen.
Basta"
Ich heulte und bettelte usw.,doch er verarschte mich nur mit den 4 Phasen einer psychischen Krise,in der ich jetzt wohl stecke.
Als ich ihn bat,heute keinen Musikabend mit seinen Kumpels zu machen,hat er auch das abgelehnt.
Na und dann hat die Wg mit ihm gesprochen (ich war nicht dabei) und hat ihm gesagt,das sein verhalten,mir gegenüber ,seit dem Einzug inakzeptabel ist und er gehen müsse.Sie gaben ihm eine woche Zeit,denn er hat ja genug Kumpels,zu denen er sonst auch ständig rennt.
Ich will gar nicht mehr souverän sein!!!!! Hätte er in der Woche alles mitgenommen,hätte er Glück gehabt,denn ich stand noch unter Schock.

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Schweinchenhund am Di März 20, 2012 4:18 pm

Wenn ich das so lese, solltest du mal hinterfragen, was dir so ein "Taugenichts" im
Leben so bieten kann.
Seine Ansprüche und Deine korrelieren nicht gerade.

Von der momentanen Liebeskummersituation mal abgesehen, wo man den Ex unter
allen Umständen gern wieder hätte, solltest du sehr viel Zeit ins reflektieren stecken. Very Happy
avatar
Schweinchenhund

Anzahl der Beiträge : 4952
Anmeldedatum : 21.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Di März 20, 2012 5:37 pm

janee,das weiß ich ja selbst!!!!!
Ich bin nur von der rosa Wolke ins schwarze Loch gekippt.
Eigentlich hatte ich zum Schluß gar keine Ansprüche mehr,sondern wollte nur noch ,das Alles "gut" wird.
Ich glaube,vielleicht wird jetzt erst "alles gut"?!

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mi März 21, 2012 5:08 pm

ich meld mich noch mal,mit der bitte um ratschläge.
Mein ex hat mir jetzt eine ziemlich wütende e-mail geschrieben und mir ein ultimatum gesetzt,das er morgen vorbeikommen will.
Ich habe überhaupt keine Lust mehr darauf zu reagieren,weil ich auf diesem "Beschimpfungsmodus" nicht mehr eingehen will.
Kann ich das einfach ignorieren?

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  BlackButterfly am Mi März 21, 2012 5:26 pm

Kannst du und solltest du sogar!
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mi März 21, 2012 5:31 pm

Danke für die schnelle Antwort.
Weißt du,hier sind ja wirklich noch ein paar bücher und etwas Werkzeug von ihm,aber ich habe eben die ganzen Schulden an der Backe und bin als Einzige greifbar.
Die Art und Weise des Abservierens finde ich echt frech und jetzt auch noch blöde kommen.....

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  BlackButterfly am Mi März 21, 2012 5:43 pm

Dass du ihm seine Sachen irgendwie wieder zukommen lassen solltest ist klar. Er muss aber denk ich auch kapieren, dass er kein Recht hat dir ein Ultimatum zu setzen und schon garnicht persönlich bei dir aufzutauchen.
Am besten packst du schonmal seine Habseligkeiten in eine große Kiste... wenn du die Möglichkeit hast diese vor seiner Tür zu deponieren ohne ihm persönlich zu begegnen wäre das wohl das einfachste. Würde mich hierbei aber von etwaigen Ultimati nicht beendrucken lassen. Wären die Dinge so wichtig für ihn hätte er sie bei der Trennung einfach mitnehmen sollen - selbst schuld Wink
Ich hoffe allerdings nicht, dass du mit dem Gedanken spielst seine Sachen zu vertickern... oder wie soll in diesem Zusammenhang die Schulden verstehen?
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 28
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mi März 21, 2012 5:51 pm

ne,ne,ne, ich finde nur,er müßte sich mal ins Benehmen setzen,wegen der Schulden.
Die sind auch höher,als der Wert der Sachen.
Ich hab nur WIRKLICH die Nase voll von diesem Benehmen.Es ist wirklich so, als hätte er vergessen,daß wir uns mal lieb hatten bzw.er die Beziehung nicht mehr will.
Von mir kommt einfach keine Reaktion mehr.Wie gesagt ich vertikker nix von ihm!!!!!!
Ich hab auch schon alles eingepackt und in die Kammer gestellt

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Blackhole am Mi März 21, 2012 6:25 pm

Kann ich das einfach ignorieren?
Nun ja. Es sind erst einmal seine Sachen oder ????

Ich würd 3 Optionen in Betracht ziehen um das zu beenden.
A. Schreib ihm, dass du nicht Gewehr bei Fuß stehst wenn er was will und er am X. kommen kann um es abzuholen.
B. Pack alles ein und stell es bei einer/m Bekannten ab. Schreib ihm. er kann es dort abholen.
C. Sei da wie er es wünscht.

Bring es einfach hinter Dich, egal wie.

Allerdings ist mir unklar wie Du das mit den Schulden regeln willst.
avatar
Blackhole

Anzahl der Beiträge : 1094
Alter : 54
Ort : Am weißen Berg
Anmeldedatum : 22.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mi März 21, 2012 8:54 pm

Ich hab auch keine gute Idee,wegen der Schulden.Das Einzige,was mir einfiel war,das er seine Sachen erst bekommt,wenn ich zu dem Thema etwas zu hören bekomme.
Aber der reagiert ja nur noch mit stress und ich reagiere darauf gar nicht mehr.

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Hallole1233 am Mi März 21, 2012 10:20 pm

Hast du irgendetwas schriftliches wegen den Schulden? Ich gehe mal davon aus, dass es nicht so ist, also vergiß es, dass er dir irgendetwas zurück bezahlt. Von was auch? Ich gehe mal davon aus, dass er H4 Bezieher ist oder auch sonst keine größeren Einkünfte hat......
Sag mal Mädel, du arbeitest für nen pillosophierenden Idioten mit und reißt dir den Arsch auf?? Weil der gnädige Herr seine Arsch nicht in Bewegung setzt und Geld verdient müsst ihr zu deiner Tochter in ne WG???
Wie bescheuert ist dass denn? ....hoffe ich hab mich verlesen!.....na aber mit Sicherheit steht der große Flachbildfernseher im Wohnzimmer, den er natürlich auch will......
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  sorbitio am Mi März 21, 2012 10:42 pm

Ja,ich weiß -doch ein paar Schulden sind schriftlich auf unser beider Namen.
Ich hab im letzten Jahr etwas darauf geachtet,weil es mir zu viel wurde.
Aber er bekommt nicht mal Hartz 4-passt nicht zu seiner Lebensphilosophie Very Happy

sorbitio

Anzahl der Beiträge : 29
Ort : Berlin
Anmeldedatum : 15.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Hallole1233 am Mi März 21, 2012 11:08 pm

sorbitio schrieb:Ja,ich weiß -doch ein paar Schulden sind schriftlich auf unser beider Namen.
Ich hab im letzten Jahr etwas darauf geachtet,weil es mir zu viel wurde.
Aber er bekommt nicht mal Hartz 4-passt nicht zu seiner Lebensphilosophie Very Happy

Er hatte ja bis jetzt ne *Dumme* die ihn aushielt, also warum was ändern?
Die Schulden auf beider Namen, da würd ich zeitnah zu den Gläubigern und mit denen sprechen.Du zahlst deinen Teil, und die andere Hälfte sollen sie bei ihm holen. Wie gesagt, zeitnah.
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Blackhole am Do März 22, 2012 1:37 am

Hallole schrieb: Die Schulden auf beider Namen, da würd ich zeitnah zu den Gläubigern und mit denen sprechen.Du zahlst deinen Teil, und die andere Hälfte sollen sie bei ihm holen.
Daswürde ich auch schleunigst machen.
Falls es hier um deutsches Recht geht, bin ich mir nicht mal sicher ob es den Gläubiger egal ist wer ihnen ihre Schulden bezahlt. Ihr tretet beide für die Schulden ein und wenn er nicht zahlen kann....tja wer wohl dann ????

Also mach Dich schlau....

UND STELL DIE KISTE MIT SEINEN SACHEN VOR DIE TÜR UND RENN SO SCHNELL DU KANNST AUS SEINEM DUNSTKREIS......
avatar
Blackhole

Anzahl der Beiträge : 1094
Alter : 54
Ort : Am weißen Berg
Anmeldedatum : 22.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: ich befolge alle ratschläge und jammere trotzdem

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten