Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  markus538 am Di Apr 10, 2012 9:07 am

Hallo, bin mittlerweile 2 Wochen in der Kontaktsperre nach einer Trennung die knapp 1,5 Jahre anhilt. Trennungsgrund, war da übliche, sie wollte frei sein, neue Menschen kennen lernen und einfach das Leben genießen (ps. hat auch schon jemand gefunden mit dem sie aber noch nicht zusammen ist!).

Habe dieses Wochenende schon jemanden neues kennen gelernt mit dem ich gestern den ganzen Tag unterwegs war. Habe mich prima mit den Mädchen verstanden, war echt schön und ich könnte mir auch mehr mit ihr vorstellen und auch von ihrer Seite kommt da mehr als nur eine Freundschaft. Ich habe im Innern aber immer noch diese Blockade, weil ich sehr oft (eig. immer) noch an meine Ex denken muss.

Glaubt ihr es ist noch zu früh für eine neue Beziehung? Ich will zu meine Ex zurück ganz klar, habe aber bemerkt das es da draußen noch weitaus bessere Menschen gibt, die mich mehr verdient haben! - Ich glaube das Mädchen von gestern ist die perfekte Frau...aber diese Blockade in mir macht mir eben noch zu schaffen. Treffe mich heute ein weiteres mal mit ihr, zu einem Filmabend "Romeo und Julia" ^^.
Was glaubt ihr soll ich machen, soll ich es einfach versuchen? Und wenn nicht was soll ich ihr sagen? Sowas wie "Bin noch nicht bereit für eine Beziehung" - "Können es aber gerne in einem Monat versuchen oder so..."

Danke
gruß markus

markus538

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 03.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Heimdall am Di Apr 10, 2012 11:40 am

Hallo markus538!
Also ich weiß ganz genau was du meinst, hab das gleiche auch gerade gehabt. Mir hat meine neue Beziehung, die zwar nicht sehr lange gehalten hat, sehr über meine Ex hinweggeholfen und ich würde sie heute gar nicht mehr zurücknehmen. Hab einfach gemerkt, dass es auch noch andere hübsche Mädels gibt, die sich für einen interessieren.
Diese Blockade hatte ich am Anfang auch, vor allem beim Sex. Da wollte ich einfach nicht.
In der ersten Zeit hab ich auch immer an meine Ex gedacht, außer wenn ich mit meiner neuen zusammen war. Wird wohl bei dir auch so sein oder?
Also ich würde dir raten es zu versuchen. Schadet ja auch nicht. Viel Erfolg!
Liebe Grüße!

Heimdall

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 15.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Namal am Di Apr 10, 2012 11:54 am

Wie bitte? Hab ich es richtig verstanden? Nach der trennung bist du ihr eineinhalb jahre noch hinterhergerannt?

Glaubt ihr es ist noch zu früh für eine neue Beziehung? Ich will zu meine Ex zurück ganz klar, habe aber bemerkt das es da draußen noch weitaus bessere Menschen gibt, die mich mehr verdient haben!
Na wenn du das gemerkt hast, dann setz das doch bewusst um. Das würde keinen kontakt mehr zu deiner ex. Und weil sie dich nicht verdient hat, werden auch ihre kontaktversuche konsequent abgeblockt.

Namal

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 23.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  markus538 am Di Apr 10, 2012 12:00 pm

Hallo Heimdall, danke für deine Antwort!
Wenn ich mit ihr zusammen bin, denke ich natürlich so gut wie nie an meine Ex, höchsten wir kommen zufällig an Orten vorbei mit denen ich etwas mit meiner Ex verbinde :/
Das Problem ist auch, das ich meiner Ex ab und zu begegne und unser gemeinesamer Freundeskreis macht es auch nicht leichter. Denkst du, wenn meine Ex jetzt erfährt, das ich auch eine Neue habe, sich noch weiter von mir distanziert oder ich plötzlich wieder interessant für sie werde und sie versuchen wird Kontakt zu mir aufzubauen? Meine Ex hat zwar auch einen neuen aber ich weiß von verschiedenen Quellen das sie nicht ernstes von dem will - sie einfach mal was Neues versuchen will und Spass haben will! (Bei unserer Trennung meinte sie auch, sie braucht jetzt einfach diesen Freiraum, sie aber irgendwo schon möchte, dass wir vielleicht doch noch mal zueinander finden werden...)

markus538

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 03.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  markus538 am Di Apr 10, 2012 12:03 pm

Nein die Trennung liegt jetzt erst zwei Wochen zurück...genau so lange wie meine KS zu ihr. (Auch sie hat in diesen 2 Wochen keine Kontakt zu mir hergestellt!)


Namal schrieb:Wie bitte? Hab ich es richtig verstanden? Nach der trennung bist du ihr eineinhalb jahre noch hinterhergerannt?

Glaubt ihr es ist noch zu früh für eine neue Beziehung? Ich will zu meine Ex zurück ganz klar, habe aber bemerkt das es da draußen noch weitaus bessere Menschen gibt, die mich mehr verdient haben!
Na wenn du das gemerkt hast, dann setz das doch bewusst um. Das würde keinen kontakt mehr zu deiner ex. Und weil sie dich nicht verdient hat, werden auch ihre kontaktversuche konsequent abgeblockt.

markus538

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 03.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Hallole1233 am Di Apr 10, 2012 4:11 pm

Warum willst du überhaupt eine Beziehung?
Ist es im Moment nicht sinnvoller dein Ding durch zu ziehen und dein Leben zu leben wie du es magst?
Gibt es in deinem Leben wirklich nichts wichtigeres als eine Beziehung ein zu gehen? Was sind deine Ziele im Leben? Wo stehst du, wo willst du hin? ...ist da eine Beziehung icht eher hinderlich? Was erwartest du von einer Beziehung?
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Heimdall am Di Apr 10, 2012 8:16 pm

Also ich kann dir leider nur sagen, dass es bei meiner Ex, oder mittlerweile eigentlich ExEx, ziemlich gleich war. Bin erst nach unserer Trennung drauf gekommen, dass sie schon eine Zeitlang was mit einem anderen am laufen gehabt hat. Sie hat aber zu mir auch gesagt, dass sie jetzt einfach mal 1-2 Monate Freiraum braucht, war natürlich ein Blödsinn weil der Neue schon da war.
Gott sei Dank hab ich, als ich das erfahren hab, auch schon eine neue Freundin gehabt, somit bin ich damit viel besser klar gekommen.
Sie hat sich übrigens nie wieder gemeldet und das ist jetzt doch schon 4 Monate her und nachdem ihre Schwester meine beste Freundin ist und wir ebenfalls einen gemeinsamen Freundeskreis haben, hat sie sehr wohl mitbekommen, dass ich wieder vergeben war.
Konzentrier dich halt auf deine Neue, wirst schon sehen, das ist viel interessanter. Ich würde meine ExEx sicher nicht mehr zurücknehmen und wieder in so einen Beziehungstrott hineinfallen. Darüber hinaus wär ich mir für soetwas mittlerweile einfach zu stolz.
Du wirst schon sehen, das geht ganz schnell und dann ist die Ex auch schon wieder vergessen (ich war 4 Jahre sehr intensiv mit meiner Ex zusammen und nach 2,5 Monaten war die Trauer auch schon wieder vorbei). Und wenn sie sich in der Zwischenzeit vielleicht doch mal bei dir meldet und wieder was von dir will, kannst du ja allemal noch darüber nachdenken.

Liebe Grüße!

Heimdall

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 15.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Hallole1233 am Di Apr 10, 2012 9:01 pm

Ja ne is klar ! affraid
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  CommanderTom am Di Apr 10, 2012 11:46 pm

Heimdall schrieb:Also ich kann dir leider nur sagen, dass es bei meiner Ex, oder mittlerweile eigentlich ExEx, ziemlich gleich war. Bin erst nach unserer Trennung drauf gekommen, dass sie schon eine Zeitlang was mit einem anderen am laufen gehabt hat. Sie hat aber zu mir auch gesagt, dass sie jetzt einfach mal 1-2 Monate Freiraum braucht, war natürlich ein Blödsinn weil der Neue schon da war.
Gott sei Dank hab ich, als ich das erfahren hab, auch schon eine neue Freundin gehabt, somit bin ich damit viel besser klar gekommen.
Sie hat sich übrigens nie wieder gemeldet und das ist jetzt doch schon 4 Monate her und nachdem ihre Schwester meine beste Freundin ist und wir ebenfalls einen gemeinsamen Freundeskreis haben, hat sie sehr wohl mitbekommen, dass ich wieder vergeben war.
Konzentrier dich halt auf deine Neue, wirst schon sehen, das ist viel interessanter. Ich würde meine ExEx sicher nicht mehr zurücknehmen und wieder in so einen Beziehungstrott hineinfallen. Darüber hinaus wär ich mir für soetwas mittlerweile einfach zu stolz.
Du wirst schon sehen, das geht ganz schnell und dann ist die Ex auch schon wieder vergessen (ich war 4 Jahre sehr intensiv mit meiner Ex zusammen und nach 2,5 Monaten war die Trauer auch schon wieder vorbei). Und wenn sie sich in der Zwischenzeit vielleicht doch mal bei dir meldet und wieder was von dir will, kannst du ja allemal noch darüber nachdenken.

Liebe Grüße!


Ich lach mich kaputt . . . selten so einen Blödsinn gelesen ! Evil or Very Mad

Mit einer neuen Freundin zu versuchen, die Exbeziehung aus dem Gedächtnis zu radieren, halte ich aus eigener Erfahrung für den größten Irrglauben aller Zeiten ! Das kann nicht funktionieren !

Wenn man wirklich noch an der Verflossenen hängt bzw. die Trennung noch nicht endgültig verarbeitet hat, dann geht der Schuss mit sehr großer Warscheinlichkeit massiv nach hinten los. Denn Du kannst Deine Gedanken an die Ex nicht einfach abschalten bzw. einfach ausblenden !

Wem das doch möglich sein sollte, dem sei gesagt, das die Ex schon länger keine große Rolle mehr gespielt haben kann !

Sei also entweder ehrlich zu Deiner neuen Bekanntschaft und signalisiere ihr, das Du einfach noch nicht so weit bist, oder riskiere, das Du nach kurzer Zeit auf die Schnauze fällst und damit Sie noch zusätzlich verletzt !

CommanderTom
avatar
CommanderTom

Anzahl der Beiträge : 135
Alter : 40
Anmeldedatum : 13.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  espero am Mi Apr 11, 2012 11:15 am

der Aussage von CommanderTom ist nichts mehr hinzuzufügen!

Ersatzliebschaften gehen in den meisten Fällen schneller den Bach runter als man glaubt.... das ist nur Ablenkung! Funktioniert nur solange wie die Neue gerade in deiner Nähe ist.... nach ein paar Wochen kommt dann die Zeit des Vergleichens zwischen Next und EX.

avatar
espero

Anzahl der Beiträge : 180
Alter : 58
Ort : Sachsen
Anmeldedatum : 26.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  markus538 am Mi Apr 11, 2012 11:37 am

Aber laut Schritt 5 soll man ja neue Bekanntschaften machen! Was wenn man zwar zur Ex zurück will aber sieht das es auch andere Frauen gibt die von einem viel halten und mit der man sich eine Beziehung vorstellen könnte? Was wenn eine dieser neuen Bekannschaften mehr als nur eine Freundschaft will? Soll man ihr dann etwa sagen man braucht sie nur um zur Ex zurück zu kommen... Rolling Eyes

markus538

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 03.04.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  MadamePsychosis am Mi Apr 11, 2012 2:20 pm

Nein, natürlich nicht.
In dem Fall musst du dich halt entscheiden, ob du schon für was Neues bereit bist oder die Ex noch nicht vergessen kannst. Wenn du für das Neue noch nicht bereit bist, dann sei ehrlich zu deiner Bekanntschaft und sag ihr, dass du eben noch zu sehr an deiner alten Beziehung hängst, um dich jetzt schon wieder in die Nächste zu stürzen.

Wenn du neue Frauen triffst, ist das Ziel ja auch nicht gleich die nächste Beziehung, sondern erst mal, Spaß zu haben und die Ex von ihrem Podest zu holen. Deinem Selbstbewusstsein hilft es nebenbei sicher auch noch.

MadamePsychosis

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 22.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Heimdall am Mi Apr 11, 2012 4:51 pm

Also ich kann dir halt auch nur sagen, dass es bei mir funktioniert hat. Die Beziehung mit der Neuen hat zwar leider nicht geklappt, aber über meine Ex bin ich somit schnell hinweg gekommen.

Heimdall

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 15.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Frau_Sonne am Mi Apr 11, 2012 8:03 pm

Ich habe jemanden kennen gelernt und es war zuerst nur Freundschaft wo sich dann mehr draus entwickelt hat.Ich gebe zu,ich denke noch sehr oft an meinen EX und wir hatten Ostersonntag auch Mail und SMS-Kontakt.Okay,ein bißchen hat es weh getan aber auf dem Podest steht er nicht mehr.Denn wenn ich ihn mit dem Neuen vergleiche schneidet mein EX ziemlich beschissen ab Laughing Ich möchte meinen EX nicht mehr zurück.

@ markus,wenn du nur eine Freundschaft mit einer Frau möchtest sag ihr das .Wenn sie drauf eingeht darfst du aber auch keinen Sex mit ihr erwarten und sie nicht begrabschen sondern unternehme mit ihr was (Kino usw.).Vielleicht entwickelt sich dann mehr draus und du willst gar nicht mehr deine EX zurück Wink LG
avatar
Frau_Sonne

Anzahl der Beiträge : 150
Alter : 47
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 29.08.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Schritt 5. Neue Menschen treffen...meine Zwickmühle...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten