Ich bin am Ende..........oder?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Gast am Mi Jul 18, 2012 10:22 pm

Mensch, pit...
dann denk doch mal kurz nach:
WER kann dafür sorgen, dass in deinem Leben "mal endlich wieder was geht"? Richtig: DU!
Wer kann die Dinge ändern, die DICH betreffen? Richtig: DU!
Wer kann mal mit Realismus auf das schauen, was dir da die ganze Zeit um die Ohren gehauen wird? Richtig: DU!

Also... wer ist eigentlich in der Pflicht, sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen? Mit der Arbeit anzufangen, die so Sch*** weh tut? Den Ratgeber noch mal zu lesen? KS zu beginnen und dann auch einzuhalten? (Dazu gehört auch, bei nem zufälligen Treffen eben schnell wieder vom Acker zu sein: "Hallo, du! Ja... aber, du, ich hab grad was vor... hab nen schönen Tag!")
Richtig: DU!

Also TUS endlich... fang an... hör auf, ne Schulter zum Anlehnen zu suchen. Lehn dich an die Tür, schau in den Spiegel und guck: DAS HAST DU! DAS bist DU! Da kann man viel mit und druaus machen! Also: Arsch hoch und angefangen!

Ok?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Hallole1233 am Mi Jul 18, 2012 11:46 pm

wie soll ich je wieder jemandem glauben oder vertrauen.....
Liegt das an uns? An den Typen die kommen?? Vertrau dir doch selber erst mal. Was hast du denn schon geleistet in deinem Leben? Wer bist du denn? Jammerst hier rum wie eine Irre....etc, etc
Wer ist den für dein scheiß Leben verantwortlich??..Der Typ der gutschigutschi dich in den Arm nimmt?? Der Typ der dir was von Liebe vorheuchelt?? Der Typ der dich durchvö....??? Die Erziehung deiner Eltern??
Scheiß drauf, DU bist verantwortlich für dein Leben, niemand anderes, also beweg deinen Arsch und jammer nicht rum, du bist verantwortlich für DICH.


Das mit der LIEBE, kommt von alleine, aber erst mußt du wissen, wer du bist und wohin du willst...Ziele setzen, und jeder der dir dabei im Weg ist, paßt eben nicht zu dir.

Kapiert?
Mädchen wach auf, den Traumprinzen gibt es nicht!
...und der Titel deiner Geschichte*Ich bin am Ende*....neeeee, du bist am Anfang von etwas ganz Neuem!!

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  SchwarzeLiebe am Do Jul 19, 2012 2:17 pm

Ey Pitty gib dir ein Ruck du schaffst das. Balou62 und Hallöle haben da recht. Du wirst dein Arsch hoch bewegen und dein Neues Leben umarmen. Ich sehe sehr viel Potenzial bei dir. pack es an.

SchwarzeLiebe

Anzahl der Beiträge : 177
Alter : 34
Anmeldedatum : 26.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  pit am Do Jul 19, 2012 7:31 pm

Hallo,

ich danke Euch.

Ich war wohl etwas drüber gestern - kapiers halt nicht- Egal jetzt. Man muss nicht alles wissen.......Schwamm drüber!

@Balou1962: Ja Ich! o.k. und diesmal wirklich....

@Hallole1233: Aueer! Wie immer....


@SchwarzeLiebe: Danke, ich werd es anpacken

Ich erzähl euch mal was:
Vor ein paar Jahren habe ich eine Therapie gemacht weil ich überall immer Ärger hatte. Also Schule, Lehre, Beruf usw .
Mit manchen Chefs kann ich nicht so....... Manche Leute sind aber auch Kotzbrocken...Sie machen immer nur Schwierigkeiten Frau X.....Und meine Eltern mir erzählt haben: Du musst die Fehler bei Dir selber suchen.. Du musst auch mal zurückstecken.....Geh und halte das mal aus.....Man muss auch mal. bla bla blubb....

Und jetzt hab ich das Gefühl ich hab ein Kick me Schild am Rücken.
Hat ja richtig gut geklappt - die Therapie. Jetzt werde ich ab nächsten Monat boxen gehen damit ich wieder Biss kriege........
Hat ein bissle was von Alice im Wunderland ein Pilz der kleiner macht und einer der größer macht.......
Na Humor ist wenn man trotzdem lacht, gell?!

Ich danke euch auf jeden Fall und wünsche euch was Nettes....

Ach wie kann man denn den Titel ändern? Geht das überhaupt?




pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  SchwarzeLiebe am Fr Jul 20, 2012 4:58 pm

Gibt nichts zu ändern Wink

Ist ja ne Frage keine Aussage.

und NEIN du bist nicht am Ende sondern Am Anfang und das ist auch gut so. Lass dir von niemandem sagen was du zu tun hast.
Das du dich zum Boxen anmelden willst finde ich sehr gut. Ausdauer, Kondition, Disziplin = KOPF FREI! Smile

SL

SchwarzeLiebe

Anzahl der Beiträge : 177
Alter : 34
Anmeldedatum : 26.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

So! Und nun mal positiv.........

Beitrag  pit am Sa Jul 28, 2012 11:02 pm

Hallo Leute,

mal was positives:

es geht mir richtig gut! bounce

Ich sehe viele Dinge klarer - ich bin viel ruhiger. Wenn er mir begegnet passiert nix mehr.

Mir ist schlagartig klar geworden, dass: Der Mann in den ich mich verliebt habe ist lange, lange schon weg. Womöglich war diese Zeit für mich wichtig, vielleicht war es ein Prozess um zu reifen und dann voller Energie zu explodieren wie ....Phönix aus der Asche.
Zu dick? So fühle ich mich aber.....
Ich habe in den letzten Tagen mehr geschafft als in den letzten fünf Jahren..

Ich habe wenig an meiner Wohnung geändert (nur diesen alten Schrank habe ich reingestellt) - denn meine Wohnung das bin ich!
Das Chaos, die Farben, die Wolle, die Stoffe, die Perlen, das Werkzeug - das bin alles ich! Das macht mich aus.

Ich kriege wieder Besuch und ich kann dazu stehen, dass ich hier beinahe rund um die Uhr arbeite.............

Ich habe Erfolg. Die Leute kaufen meine Sachen. Das macht mich stolz....

Ich möchte allen Danke sagen, die mir hier verbal in den Arsch getreten haben, auch an die, die Ratgeber verfassen und empfehlen, ich würde länger hier sitzen und leiden, wo´s nix zu leiden gibt. Man hatte sich einfach dran gewöhnt - wie ans rauchen - ist auch nicht gerade gesund, nicht wahr?!
Der schwerste Kampf aber der größte Sieg - der über sich selbst - Der Krieg ist noch nicht gewonnen aber viele kleine Schlachten...

Schönes WE euch allen, viel Erfolg bei euren Quests und seid nett zueinander Wink wir sitzen doch alle im selben Boot - irgendwie.

gruß pit


pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Gast am Mo Jul 30, 2012 7:13 pm

Das klingt allerbestens, pit...
genau SO weitermachen... einfach diesen Kurs halten!!!

DICH wichtig nehmen, bei DIR bleiben...
und wenn Arbeit nun mal ist, was du tun MÖCHTEST, dann tustes!

Ich freu mich für dich...
und beim nächsten Tiefpunkt simmer wieder da!
Oder freuen uns mit über weitere Höhepunkte!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  SchwarzeLiebe am Mo Jul 30, 2012 8:34 pm

Balou62 schrieb:Das klingt allerbestens, pit...
genau SO weitermachen... einfach diesen Kurs halten!!!

DICH wichtig nehmen, bei DIR bleiben...
und wenn Arbeit nun mal ist, was du tun MÖCHTEST, dann tustes!

Ich freu mich für dich...
und beim nächsten Tiefpunkt simmer wieder da!
Oder freuen uns mit über weitere Höhepunkte!

Kann ich nur unterschreiben!!! Weiter so pitty cheers


SL

SchwarzeLiebe

Anzahl der Beiträge : 177
Alter : 34
Anmeldedatum : 26.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  pit am Mi Aug 01, 2012 10:33 pm

Hallo,

ihr seid so lieb. Danke.

Leider hatte ich heute kurzfristig einen kleinen Rückfall: Hab ihn gesehn und bin in seine Richtung gegangen aber nur ein Stück und als er mich gesehn hat ist er gelaufen.....wie ein Salzmann
Ich sollte wohl mal öfters das Make up kontrollieren wenn ich das Haus verlasse affraid

Weiß nicht was das soll - irgendwie bin amüsiert darüber und ein wenig entäuscht, logo. Ich meine, wir reden hier von Menschen die 50 Jahre alt sind - naja einige von uns. Is o.k.!

"Und gerade während ich diese Zeilen schreibe, fährt er zweimal hier vorbei und dreht noch mal richtig am Gas, damits auch schön laut ist"

Aber ansonsten gehts mir gut - der Hund kann endlich schwimmen und ich muss die Frisbees nicht mehr selber rausholen - sehr fein!
Es ist zu warm ich kann nicht malen, was Mist ist......

Jetzt bin ich am überlegen ob ich umziehen soll - eigentlich habe ich keine Kohle dafür. Aber hier bleiben und mir diese Kinderkacke reinziehn will ich auch nicht.....

Hoffe bei euch ist alles gut

vlg pit


pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Hallole1233 am Fr Sep 14, 2012 1:43 pm

Kleines update?? Smile

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  pit am Fr Sep 14, 2012 3:01 pm

Hi,

Up date?? Sehr gern. Schön dass du fragst....

Mir geht es ganz gut. Hab mir jede Menge Projekte ans Bein genagelt - soll heißen: Mache mich jetzt so langsam Selbstständig, erst mal neben meinem Job. Habe einige nette Menschen und einen anstrengenden Menschen kennengelernt. Ich arbeite an mir, mit mir und für mich, sehe die Dinge sehr nüchtern und klar.

Das Wichtigste ist: Ich habe zum ersten Mal seit langer Zeit nicht das gemacht was erwartet wurde sondern was ich für richtig hielt. Saugeil!

Die leidige Exgeschichte ist das was es ist - Geschichte. Sehr befreiend. Klar denke ich ab und zu an die " schöne Zeit " - objetiv betrachtet war da schon immer der Wurm drin - aber ich habe daraus gelernt und deshalb ist es mir auch passiert - ich sollte was lernen

Und wenn ich wieder jemanden kennenlerne dann werde ich verschiedene Dinge gaaaaaanz anders Wink machen und meine Bücher leg ich nicht so weit weg

schönes WE

pit


pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  pit am Fr Sep 14, 2012 4:28 pm

Ach ja DAS wollte ich noch erzählen:

Neulich geh ich durch die Stadt - Hände in den Hosentaschen, Schultern zusammengezogen, Blick nach unten - keiner sollte sehn wie traurig ich bin bzw. war und ich Depp renn gegen so ein Betonpfahl - auer Schienbein weh und wie ich nach oben schaue, fällt men Blick auf eine kleine Postkarte die an einer Scheibe klebt. Ein Bild von Khali: und darunter steht: machmal ist es ein großes Glück nicht zu bekommen was wir uns wünschen.

War irgendwie strange - aber nun - deutlicher gehts wohl nicht

pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Hallole1233 am Fr Sep 14, 2012 4:32 pm

pit schrieb:Ach ja DAS wollte ich noch erzählen:

Neulich geh ich durch die Stadt - Hände in den Hosentaschen, Schultern zusammengezogen, Blick nach unten - keiner sollte sehn wie traurig ich bin bzw. war und ich Depp renn gegen so ein Betonpfahl - auer Schienbein weh und wie ich nach oben schaue, fällt men Blick auf eine kleine Postkarte die an einer Scheibe klebt. Ein Bild von Khali: und darunter steht: machmal ist es ein großes Glück nicht zu bekommen was wir uns wünschen.

War irgendwie strange - aber nun - deutlicher gehts wohl nicht

lol! lol! lol! lol!

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Hallole1233 am Fr Sep 14, 2012 4:34 pm

Das hört sich doch alles super an. Spitze! cheers

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  SchwarzeLiebe am Mo Sep 17, 2012 3:32 pm

Passiert mir auch oft Pitty Wink

Bei mir steht meist " Vorsicht Stufe" xD


Manchmal fällt man halt und steht wieder auf Smile


gruß SL

SchwarzeLiebe

Anzahl der Beiträge : 177
Alter : 34
Anmeldedatum : 26.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Schneefloeckchen am Mo Sep 17, 2012 8:26 pm

Liebe Pit, schade bin ich erst jetzt dazugekommen. Obwohl Deine Geschichte so traurig ist, habe ich mich beim lesen köstlich amüsiert. Du hast eine wunderbare Art zu schreiben. Ich bin überzeugt, dass Du auch im realen Leben eine wunderbare Frau bist und in Deinem Fall muss ich sagen, Gott sei Dank bist Du nicht an einen solchen Vollidioten, der Deine Qualitäten weder zu schätzen noch zu fördern weiss, verlorengegangen! Ich wünsche Dir alles Gute für Deine vielversprechende Zukunft flower

Schneefloeckchen

Anzahl der Beiträge : 301
Alter : 45
Ort : Schweiz
Anmeldedatum : 24.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

jetzt bin ich aber.....

Beitrag  pit am Mo Sep 17, 2012 11:14 pm

ganz gerührt Embarassed

vielen lieben Dank für eure lieben Sätze. Da freu ich mich total drüber bounce

Schönen Start in die Woche aus der schönsten Stadt der Welt

Grüsse pit


pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Schneefloeckchen am Di Sep 18, 2012 12:05 am

Wo issn die? Müssen wir da auch mal hin? *Klemmt die obligatorische Waschschüssel schon mal unter den Arm* Ich bin voller Tatendrang! bounce

Schneefloeckchen

Anzahl der Beiträge : 301
Alter : 45
Ort : Schweiz
Anmeldedatum : 24.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  pit am Mi Jan 02, 2013 12:16 pm

Hallo ihr Lieben,


wollte mal wieder Hallo sagen und Euch allen:

Ein frohes neues Jahr wünschen, viel Glück, Gesundheit, Frieden und Liebe - die beiden gehen Hand in Hand.

Ich hoffe das Weihnachtsfest war nicht so schlimm für den ein oder anderen.

Wir haben uns das gemütlich gemacht, gemütlicher gings nicht.

Uns gehts hier ganz gut. Also, dem Hund und mir. Ich war ja drauf und dran dem Hund die Rübe abzureißen, (der ein oder andere mag sich erinnnern Laughing )so schrecklich war er. Betonung auf war......
Wir sind ein gutes Team geworden- er zerstört und ich räum hiterher - fast wie im richtigen Leben - nein nur ein Scherz.

Was habe ich gelernt:

Liebe mich am meisten wenn ich es am wenigsten verdient habe - denn dann brauche ich es am nötigsten....

Man kann auch was von Tieren lernen

Ansonsten hatte ich ja erzählt, kümmere ich mich um mein Geschäft, das jetzt recht gut läuft - reichlich Aufträge über Weihnachten, eigener Stand einmal die Woche und es geht mir gut. Ich würde lügen, würde ich sagen das Thema Ex hat sich erledigt aber es flaut mehr und mehr ab, andere Menschen und Dinge werden immer wichtiger und ich bin nicht mehr so sauer auf Gott und die Welt.........
Und wenn man erstmal gemerkt hat wie die Freiheit schmeckt............tun, was und wann ich es will ist unbeschreiblich.......

Wer das jetzt noch nicht glaubt wird es sehen........

Mittlerweile habe ich auch drei!!! Interessenten und das ist ja mal wieder ein Gefühl...........

Im Januar kommt mein neues altes Auto freu : uralter Corsa mit Faltdach völlig rattig matt schwarz - wer weiß nächstes Jahr vielleicht ein Olympia???
Man merkts ich steh auf Opels Very Happy

Ansonsten bin ich in Gedanken oft bei Euch und hoffe es geht allen gut


mit besten Wünschen für das kommende Jahr


pit

pit

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 17.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich bin am Ende..........oder?

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 11:54 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten