Sie hat mich verlassen, obwohl wir uns noch lieben.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sie hat mich verlassen, obwohl wir uns noch lieben.

Beitrag  Schmetterling89 am Mo Okt 22, 2012 1:36 pm

Hallo zusammen,

meine freundin hat mich vor kurzem verlassen.Also wir waren 7 monate zusammen und in den letzten wochen haben wir uns immer öfters gestritten und sie wollte dann erstmal eine pause haben.nach einer woche ohne kontakt war sie dann bei mir und wir haben geredt.sie meinte sie liebt mich,aber sie erträgt momentan das zusammen sein mit mir nicht.wir haben uns in der letzten zeit immer mehr von einander entfernt und sie meinte sie will keine beziehung mehr haben, mit niemandem.sie meinte es macht ihr angst und sie bekommt panik wenn sie daran denkt eine beziehung zu führen.ich habe dadurch das ich unter depressionen leiden auch leider meinen unmut sehr oft an ihr ausgelassen und sie hat gemeit sie hat einfach die gedult nicht mehr und sie will jetzt einfach ihr leben ohne verpflichtungen und ohne druck geniessen.wir haben uns im ruhigem und friedlichem getrennt und uns auch zum abschied noch einmal geküsst.sie meinte sie hätte auch das gefühl,genauso wie ich,dass es das mit uns noch nicht gewesen sein kann,aber sie meinte auch das es mit uns in einer beziehung vielleicht nicht sein sollte.jetzt haben wir den kontakt erstmal abgebrochen und ich würde gerne von euch wissen,was ihr davon haltet.

danke schonmal Wink

Schmetterling89

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 22.10.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sie hat mich verlassen, obwohl wir uns noch lieben.

Beitrag  CommanderTom am Mo Okt 22, 2012 7:17 pm

Hi Schmetterling :-)

Erstmal willkommen hier im Club.

Gleich zu Anfang möchte ich Dir sagen, das Deine Überschrift vielleicht für Dich gelten sollte, aber nicht mehr für sie. Sie liebt Dich nicht mehr, sonst wäre sie noch bei Dir. Alles andere was sie sagt oder Dir gegenüber versucht rüberzubringen ist nichts weiter als bedeutungsloses blablablubb.

Fast alle Exen tuen das, um beim Verlassenen nicht als Arschloch dazustehen, bzw. den Verlassenen weiter in ihrem Orbit zu halten. Eine tiefere Bedeutung solltest Du -so hart es klingt- momentan ihren Worten nicht beimessen.

Wenn Du an Depressionen leidest, sollte einzig und allein darauf jetzt Dein Augenmerk gerichtet sein. Mit dieser Krankheit wirst Du nämlich weder mit ihr, noch mit Dir, noch mit irgend einer anderen Frau glücklich werden können. Das muß in Dein Bewusstsein vordringen und nur darauf sollte Dein weiteres Vorgehen ausgerichtet sein.

Wie stellst Du Dir das sonst in Zukunft vor? Du hängst doch sonst an jeder Frau -egal, ob Deine Ex oder eine andere- nur wie ein Klotz am Bein. Und ich versichere Dir: darauf hat -glaub' ich- keine Frau so richtig Bock!

Das war's mal für's Erste.

CommanderTom
avatar
CommanderTom

Anzahl der Beiträge : 135
Alter : 41
Anmeldedatum : 13.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten