Verzweiflung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verzweiflung

Beitrag  Gast am Fr Nov 16, 2012 2:17 pm

Hallo. Vielleicht kann mir mal jemand einen tip geben. Mein Ex hat sich nach 15 Jahren von mir getrennt. Seine Mum ist vor 3 Monaten verstorben. Er hat mir gesagt, das er sich seiner Gefühle zu mir nicht mehr sicher ist. Er ist auch dabei, daran zu arbeiten.
Ich habe ihm gesagt, das ich die Trennung akzeptiere. Ich habe auf sämtliche sms seinerseits nicht reagiert. Ausser auf eine. Er fragte mich ob er, nach nur einer Nacht getrennt, bei mir schlafen könnte. Meine Antwort war nein. Ich war abends unterwegs, und als ich nach Hause kam, saß er auf der Couch. Wir haben geredet und ich hab ihm klar gemacht, das es so nicht geht. Er hat gesagt das er uns vermisst (wir haben einen Sohn). Ich hab ihn bei mir schlafen lassen. Mehr nicht. Das war bestimmt ein Fehler!? Jetzt fragt er, ob wir als "WG" zusammen wohnen wollen. Was soll ich tun?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Verzweiflung

Beitrag  brumm am Fr Nov 16, 2012 9:39 pm

Was heißt, "er ist dabei, daran zu arbeiten"?

Naja, ganz so clever war es vielleicht nicht, ihn da schlafen zu lassen, aber nunja, was nützt es, sich darüber noch Gedanken zu machen?!
WG? Du denkst nicht ernsthaft darüber nach, oder?

brumm

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 07.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verzweiflung

Beitrag  Hallole1233 am So Nov 18, 2012 3:36 pm

Klar, WG ist super! Bringt er dann andere Tussis zum vögeln mit nach hause?

Er hat sich getrennt, also soll er auch die Konsequenzen (finanziell) tragen. Zeig ihm die Grenzen auf und laß dich nicht verarschen.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verzweiflung

Beitrag  brumm am Di Nov 20, 2012 10:41 pm

Jetzt hast du sie vertrieben Razz

brumm

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 07.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verzweiflung

Beitrag  Hallole1233 am Mi Nov 21, 2012 5:38 pm

Jetzt fragt er, ob wir als "WG" zusammen wohnen wollen. Was soll ich tun?

.....

Jetzt hast du sie vertrieben

Glaub ich net.....Sie hat eher nochmal gelesen was sie da geschrieben hat geek

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Verzweiflung

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 11:49 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten