Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:00 pm

Hallole1233 schrieb:
Auch eine Kontaktsperre kann ein taktisches Spiel sein, wenn man die KS einsetzt, um den anderen zu herauszulocken.
Noch mehr Schwachfug. Wenn man diue Kontaktsperre als Spielchen sieht, hat man den Sinn der KS nicht verstanden.

(wenn du magst
Nein, mag ich nicht.

Es geht nicht darum, ob man den Sinn der KS versteht...es geht darum, dass man eine KS auch als Spielchen einsetzen kann....ich hatte [/b]kann[b] extra fett geschrieben....

Außerdem hat @fischchen mit Entgegenkommen genau das erreicht, was sie erreichen wollte....und nur darum geht es doch..oder? Warum kannst du @Hallole nicht anerkennen, dass auch andere Wege zum Ziel führen können.? Warum meinst du den Stein der Weisen gefunden zu haben...so erscheint es mir jedenfalls.


Es geht doch hier nicht darum, wer Recht hat..wer die besseren Vorschläge macht..oder?..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:03 pm

Schreib doch bitte nicht immer Schwachfug...wenn Vorschläge gemacht werden, die nicht in deine Erfahrungen passen.....andere haben doch auch Erfahrungen gemacht....

@Hallole...es gibt doch nicht nur einen Weg....deinen Weg....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:04 pm

Hallole1233 schrieb:
(wenn du magst
Nein, mag ich nicht.


fällt das unter Anbiedern?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:08 pm

Suizzera schrieb:Stimmt, KS ist KS. Und solange man noch Gedanken hat wie "gratuliere ich oder nicht, wie fasst er/sie das wohl auf, was sage/schreibe ich am besten", solange macht man all dies besser nicht. Ich denke, das ist es, was Hallole hier immer wieder gebetsmühlenartig - und des Öfteren auch recht "männlich" - aussagen will. Oder? Korrigiere mich, wenn ich falsch liege.

@Suizzera...was hat zum Geb..zu gratulieren mit KS zutun?
Ich gratuliere vielen Menschen, die ich kenne....niemand hat es bisher als anbiedern angesehen....


Und...was heißt männlich...im Zusammenhang mit @Halloles Aussagen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Verena2014 am Mo März 25, 2013 11:09 pm

Hi Lorena -Marie :-)
Du hast so Recht es gibt nicht nur den Weg von Hallole1233!

Verena2014

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 18.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:13 pm

Verena2014 schrieb:Hi Lorena -Marie :-)
Du hast so Recht es gibt nicht nur den Weg von Hallole1233!

@Hallole disqualifiziert sich selber, wenn er nicht Auskunft gibt, wie man ihn denn ansprechen kann..ihm zeigen kann, dass man ihn liebt...ohne bei ihm das GEfühl von Lustlosigkeit auszulösen, weil man sich angebiedert hat..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Verena2014 am Mo März 25, 2013 11:16 pm

Ich finde es wichtig sich auszusprechen und manchmal wie man bei diesem Beispiel sieht hat es ne Wirkung !
Außerdem kann ich persönlich meine Gefühle besser verarbeiten und wer weiß manchen hat so ein letztes Treffen geholfen einzusehen das sogar sie es garnicht mehr wollen ( obwohl sie es vorher wollten) ....

Verena2014

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 18.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:19 pm

Verena2014 schrieb:Ich finde es wichtig sich auszusprechen und manchmal wie man bei diesem Beispiel sieht hat es ne Wirkung !
Außerdem kann ich persönlich meine Gefühle besser verarbeiten und wer weiß manchen hat so ein letztes Treffen geholfen einzusehen das sogar sie es garnicht mehr wollen ( obwohl sie es vorher wollten) ....

genau...!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Verena2014 am Mo März 25, 2013 11:20 pm

Ich finde Hallole1233 greift hier die Leute mit ihrem schreiben zu sehr an ... Du magst helfen wollen aber diese aggressive Art hilft keinem etwas und am wenigsten Leuten die gerade noch frisch getrennt sind und empfindlich sind !
Wichtig ist erstmal Mut zu machen ( das bessere Zeit kommt und diese emotionale Reaktion normal sei) und dann kannst du deine Tipps gerne anbieten ;-)

Verena2014

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 18.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Mo März 25, 2013 11:28 pm

Verena2014 schrieb:Ich finde Hallole1233 greift hier die Leute mit ihrem schreiben zu sehr an ... Du magst helfen wollen aber diese aggressive Art hilft keinem etwas und am wenigsten Leuten die gerade noch frisch getrennt sind und empfindlich sind !
Wichtig ist erstmal Mut zu machen ( das bessere Zeit kommt und diese emotionale Reaktion normal sei) und dann kannst du deine Tipps gerne anbieten ;-)

Ich befürchte @Hallole hat ein Problem...

wahrscheinlich erträgt er Zuwendung nicht....stößt andere zurück, damit seine Weltbild wieder stimmt....


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Verena2014 am Mo März 25, 2013 11:37 pm

Ja das habe ich ihm auch gesagt das er an sich arbeiten muss , weil so reagiert kein normaler Mensch !

Verena2014

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 18.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  fischchen am Di März 26, 2013 10:04 am

Ich finds es toll dass viele hier hallole kritisieren. Selbst im Internet in Foren gibt es benimm regeln, die der konstruktiven Kommunikation kennt er nicht, die 2 von ihm vorgeschlagenen Bücher "der weg eines wahren Mannes" z.b. sagt doch alles über seine Persönlichkeit.
Aber das amüsiert much eher weil er wirklich überzeugt ist die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben.
Hat er aber nicht.offensichtlich...

fischchen

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Peradoro am Di März 26, 2013 11:30 am

Ohne hier Stellung zu beziehen, möchte ich gerne mal meine Meinung dazu äußern.

Ich glaube nicht dass Hallole irgendwo behauptet hat die Weißheit mit dem Löffel gefressen zu haben... Er gibt wie alle hier nur seine Meinung/Erfahrung weiter, wer diese annimmt oder nicht und in welcher weise ist jedem selbst überlassen. Er schreibt schroff und Harsch? Na und? Mich z.b. hat es wach gerüttelt und mir geholfen... Wem es nicht gefällt kann doch mit einem Lächeln auf seine Meinung pfeifen und sich seiner eigenen Probleme wieder zuwenden.

Bevor man sich ein Urteil wie z.b. über das Buch "Der Weg des wahren Mannes" erlaubt, sollte man dieses vielleicht vorher gelesen haben. Und ein Buch sagt absolut nichts über die Persönlichkeit aus, oder ist jede Frau die 50 Shades of Grey gelesen hat eine versaute kleine ...lampe? Ich glaube kaum Razz

Im allgemeinen muss man doch einfach die Meinung und den Charakter von anderen Menschen so nehmen wie sie sind, denn ändern kann man nichts dran. Also anstatt sich über belanglosigkeiten aufzuregen, lieber wieder zurück zum Ursrünglichen Thema warum wir alle hier sind, sich gegenseitig Helfen und Unterstützen!

Es gibt nicht den einen "richtigen" oder "falschen" Weg den man einschlagen soll um einen Partner wieder für sich zu gewinnen, wenn es in deinem Fall so wie du geschildert hast geklappt hat gratulation dazu, dann hast du es ja richtig gemacht Smile

Peradoro

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 07.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  fischchen am Di März 26, 2013 11:40 am

Nochmal zu meiner Geschichte: ich bin echt überrascht über diese Wandlung: vor einer Woche noch wollte er so weit weg wie nur möglich weil seiner Meinung nach die Beziehung neben seiner arbeit zusätzlich belastend war.
Gestern lag ich in seinen armen und er sagt ich sei ein Engel und fragte: :"willst du meine Freundin sein?" ich sagte "Jaa!" Very Happy

vor 3 Wochen sagte er:"ich glaube nicht dass du die locker Sonnenschein mässige Freundin sein kannst." und gestern sagte er ich sei ein Sonnenschein! Lol...

Viel selbst analysieren hilft scheinbar Wink

fischchen

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  fischchen am Di März 26, 2013 11:46 am

"Im allgemeinen muss man doch einfach die Meinung und den Charakter von anderen Menschen so nehmen wie sie sind, denn ändern kann man nichts dran. Also anstatt sich über belanglosigkeiten aufzuregen, lieber wieder zurück zum Ursrünglichen Thema warum wir alle hier sind, sich gegenseitig Helfen und Unterstützen!"

Naja, ich kann wohl nichts dran ändern aber das hält mich auch nicht davon ab der Person mitzuteilen dass ich seine Art für "schwachfug" halte. Ein erwachsener Mann sollte in der Lage sein Menschen nicht erst zu beleidigen und dann mit Ratschlägen zu versorgen.
Kann er das nicht, wie gesagt, ich äussere da auch nur meine Meinung über das Bild dass er hier abliefert.

fischchen

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 22.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Suizzera am Di März 26, 2013 12:31 pm

Ich muss auch noch mal meinen Senf dazu geben.

@Lorena-Marie: mit "männlich" meine ich ein machohaftes Auftreten. Er ist halt ein KERL und denkt und handelt so. Das meine ich jetzt wertfrei. Ich möchte hier niemanden angreifen.
Und bzgl. Geburtstage und andere Gratulationen: sicher ist es höflich jemandem zu gratulieren. Und es ist auch klar, dass sich viele Menschen aus deiner Umgebung darüber freuen und es nicht als Anbiederung sehen. Diese Menschen haben aber wahrscheinlich auch nicht alle eine Liebesbeziehung mit dir gehabt. Der Ex, wegen dem du und alle andren hier gelandet sind, kann das so oder so auffassen. Da kann keiner reingucken. Ich meinte nur, dass wir, so lange wir IRGENDEINE Erwartung mit dieser Gratulation verbinden, das besser nicht machen. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Es ist nur ein Ratschlag meinerseits. Auch ich habe kein Patentrezept. Auch ich denke jetzt schon darüber nach, ob ich meinem Ex Anfang September zum Geburtstag gratulieren werde... Wenn ich das mal von aussen betrachte: eher nicht. Denn im Moment verknüpfe ich eine Erwartung damit.

Was das suchen von "letzen Gesprächen" angeht: auch das muss jeder selber wissen. Kannst dir gerne meinen Thread durchlesen. Ich wünsche mir auch noch ein weiteres Gespräch, aber was sollte das in meiner jetzigen Situation bringen? Nichts, weil er nicht bereit dafür ist. Deshalb KS. Ob Spielchen oder nicht ist mir dabei echt egal - es geht um mich und mein seelisches Wohlbefinden.

Liebe Grüsse

Suizzera

Anzahl der Beiträge : 65
Alter : 36
Ort : Schweiz
Anmeldedatum : 13.03.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Di März 26, 2013 12:53 pm

Peradoro schrieb:Ohne hier Stellung zu beziehen, möchte ich gerne mal meine Meinung dazu äußern.

Ich glaube nicht dass Hallole irgendwo behauptet hat die Weißheit mit dem Löffel gefressen zu haben... Er gibt wie alle hier nur seine Meinung/Erfahrung weiter, wer diese annimmt oder nicht und in welcher weise ist jedem selbst überlassen. Er schreibt schroff und Harsch? Na und? Mich z.b. hat es wach gerüttelt und mir geholfen... Wem es nicht gefällt kann doch mit einem Lächeln auf seine Meinung pfeifen und sich seiner eigenen Probleme wieder zuwenden.

Bevor man sich ein Urteil wie z.b. über das Buch "Der Weg des wahren Mannes" erlaubt, sollte man dieses vielleicht vorher gelesen haben. Und ein Buch sagt absolut nichts über die Persönlichkeit aus, oder ist jede Frau die 50 Shades of Grey gelesen hat eine versaute kleine ...lampe? Ich glaube kaum Razz

)

@Peradoro...mal ganz ehrlich...hilft Mitleid ihm weiter?

Wäre es nicht besser, mit der Härte, die @Hallole hier an den Tag legt, an sich zu arbeiten?


Und noch etwas..wieso ist eine Frau eine versaute, kleine Sch*****, wenn sie Spaß am Sex hat, wie in 50 shades of grey beschrieben?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Di März 26, 2013 12:56 pm

Suizzera schrieb:Ich muss auch noch mal meinen Senf dazu geben.

@Lorena-Marie: mit "männlich" meine ich ein machohaftes Auftreten. Er ist halt ein KERL und denkt und handelt so. Das meine ich jetzt wertfrei. Ich möchte hier niemanden angreifen.


Liebe Grüsse

Ein großer Denkfehler...@Suizzera...ein Macho ist kein KERL...sondern ein Mann mit Problemen...mit großen Problemen (Ängsten)

Ein starker Mann zeigt Schwächen...ist stark genug eine Schwäche zuzugeben...ein Macho posiert, um seine Schwächen zu kaschieren....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Peradoro am Di März 26, 2013 12:59 pm

mal ganz ehrlich...hilft Mitleid ihm weiter?
Warum ihm helfen, ich glaube nicht dass er hier um Hilfe gebeten hat?

Und noch etwas..wieso ist eine Frau eine versaute, kleine Sch*****, wenn sie Spaß am Sex hat, wie in 50 shades of grey beschrieben?

Sorry, aber nochmal lesen und den Satzbau und Satzzeichen beachten:
Bevor man sich ein Urteil wie z.b. über das Buch "Der Weg des wahren Mannes" erlaubt, sollte man dieses vielleicht vorher gelesen haben. Und ein Buch sagt absolut nichts über die Persönlichkeit aus, oder ist jede Frau die 50 Shades of Grey gelesen hat eine versaute kleine ...lampe? Ich glaube kaum

Man beachte die Fragestellung und den Abschluss!


Zuletzt von Peradoro am Di März 26, 2013 1:05 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Peradoro

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 07.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Di März 26, 2013 1:02 pm

Suizzera schrieb:
Und bzgl. Geburtstage und andere Gratulationen: sicher ist es höflich jemandem zu gratulieren. Und es ist auch klar, dass sich viele Menschen aus deiner Umgebung darüber freuen und es nicht als Anbiederung sehen. Diese Menschen haben aber wahrscheinlich auch nicht alle eine Liebesbeziehung mit dir gehabt. Der Ex, wegen dem du und alle andren hier gelandet sind, kann das so oder so auffassen. Da kann keiner reingucken. Ich meinte nur, dass wir, so lange wir IRGENDEINE Erwartung mit dieser Gratulation verbinden, das besser nicht machen. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Es ist nur ein Ratschlag meinerseits. Auch ich habe kein Patentrezept. Auch ich denke jetzt schon darüber nach, ob ich meinem Ex Anfang September zum Geburtstag gratulieren werde... Wenn ich das mal von aussen betrachte: eher nicht. Denn im Moment verknüpfe ich eine Erwartung damit.


Ich knüpfe aber keine Erwartungen daran...er ist für mich persönlich ein alter Bekannter...und alten Bekannten gratuliere ich nun mal normaler Weise zum Geburtstag...

Ich persönlich habe nicht angerufen, weil ich weiß, dass er glaubt, dass ich Erwartungen daran knüpfe...

Und ich fühle mich mächtig eingeschränkt in meinem Handeln, weil er nicht einfach mal loslassen kann...anders denken kann....

Er sollte vllt an sich mal arbeiten...an seinen Gedanken...denn nicht das, was er denkt, ist auch gleich das...was ist...



Ich habe übrigens in der ersten Zeit..direkt nach der Trennung...nie gratuliert..eben, um ihm nicht das Gefühl des Anbieders zu geben...ich wusste ja immer, dass er so tickt....irgendwann sollte man sich aber in Freundschaft begegnen können...dachte ich...sollte der Gedanke des Anbiederns nicht mehr bei anderen auftauchen....aber - er kann wohl nicht abschließen...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Di März 26, 2013 1:30 pm

Peradoro schrieb:

Und noch etwas..wieso ist eine Frau eine versaute, kleine Sch*****, wenn sie Spaß am Sex hat, wie in 50 shades of grey beschrieben?

Sorry, aber nochmal lesen und den Satzbau und Satzzeichen beachten:
Bevor man sich ein Urteil wie z.b. über das Buch "Der Weg des wahren Mannes" erlaubt, sollte man dieses vielleicht vorher gelesen haben. Und ein Buch sagt absolut nichts über die Persönlichkeit aus, oder ist jede Frau die 50 Shades of Grey gelesen hat eine versaute kleine ...lampe? Ich glaube kaum

Man beachte die Fragestellung und den Abschluss!

Sorry...ich ziehe meine Frage natürlich zurück!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Di März 26, 2013 1:31 pm

Peradoro schrieb:
mal ganz ehrlich...hilft Mitleid ihm weiter?
Warum ihm helfen, ich glaube nicht dass er hier um Hilfe gebeten hat?


ok..dann habe weiter Mitleid mit ihm!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Peradoro am Di März 26, 2013 1:34 pm

Sorry...ich ziehe meine Frage natürlich zurück!
Kein Problem, wollte ich nur so nicht stehen lassen Smile

ok..dann habe weiter Mitleid mit ihm!
Habe ich keins...

Peradoro

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 07.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gast am Di März 26, 2013 1:37 pm

Peradoro schrieb:

ok..dann habe weiter Mitleid mit ihm!
Habe ich keins...

Nein?...warum verteidigst du ihn dann....? Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Peradoro am Di März 26, 2013 1:54 pm

Ohne hier Stellung zu beziehen, möchte ich gerne mal meine Meinung dazu äußern.

Ich glaube nicht dass Hallole irgendwo behauptet hat die Weißheit mit dem Löffel gefressen zu haben... Er gibt wie alle hier nur seine Meinung/Erfahrung weiter, wer diese annimmt oder nicht und in welcher weise ist jedem selbst überlassen. Er schreibt schroff und Harsch? Na und? Mich z.b. hat es wach gerüttelt und mir geholfen... Wem es nicht gefällt kann doch mit einem Lächeln auf seine Meinung pfeifen und sich seiner eigenen Probleme wieder zuwenden.
Ob man das nun als Verteidigen auslegen muss... Naja jedem seine Meinung, oder?! Very Happy

Aber ich glaube diese Diskussion nimmer hier schon wieder... Suspect die falsche Richtung an.. es geht hier um fischchen und ihre geschichte...
Darum denke ich ist es besser im sinne aller beteiligter diese Diskussion act acta zu legen... und uns auf fischchen zu konzentrieren.

Peradoro

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 07.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Frisch verlassen - ex will mich als Kumpel behalten

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 12:43 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten