Ich will meinen expartner zurück!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich will meinen expartner zurück!!!

Beitrag  martina3 am So Apr 14, 2013 7:14 pm

Hallo ihr Lieben!
Bin neu hier und möchte euch kurz meine situation schildern und hoffe auf ein paar tipps und ratschläge von euch.
Ich war mit meinen ex 10 jahre zusammen und wir haben 2 kinder gemeinsam.
Vor knapp 4 monaten zu den weihnachten hat er schluss gemacht und ist zu seinen eltern gezogen.
Der grund dafür waren unsere vielen streiterein der letzten zeit, worauf ich jetzt nicht näher eingehen möchte....wäre zu viel.
Am anfang hab ich die typischen fehler gemacht, ihm ständig angerufen,mit sms bompandiert, gebettelt und gefleht, doch er blieb bei seiner entscheidung Crying or Very sad
Kontakt hatten wir nach der trennung immer, alleine schon wegen der kinder und seit märz verstehen wir uns wieder ziemlich gut. Er kommt regelmässig...bzw. ziemlich oft zu uns (zu den kindern)
Für mich wurde es mit der zeit immer unerträglicher und vor ca. einem monat hab ich ihm dann auch gesagt das meine gefühle zu ihm noch viel zu stark sind um mit ihm eine freundschaft zu pflegen und es besser wär wenn er in zukunft die kinder hohlt und wieder bringt. Darauf hin sagte er...das es schade ist was aus uns geworden ist und das er das so akzeptiern muss. Ich fragte ihn dann ob es für uns noch eine chance gibt, darauf hin meinte er....wir solltn schaun was passiert und nichts überstürtzen weil es sonst sicher gleich wieder kracht bei uns.
Nunja, seit dem häng ich in der luft. Jedesmal wenn er kommt und wieder geht bin ich entäuscht weil von ihm nichts kommt, keine annäherung, nichts pale
Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten?hält er mich nur warm? soll ich weiter einen auf freundschaft mit ihm machen der hoffnung das es wieder wird? Hab angst wenn ich auf distanz gehe das wir uns weiter von einander entfernen. was soll ich tun? bitte helft m
lg martina







martina3

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 14.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Ich will meinen expartner zurück!!!

Beitrag  martina3 am Mo Apr 15, 2013 12:01 pm

Niemand da der mir helfen kann? Crying or Very sad

martina3

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 14.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich will meinen expartner zurück!!!

Beitrag  Hallole1233 am Mo Apr 15, 2013 3:42 pm

Als erstes Buch kaufen: *Ich lieb dich nicht, wenn du mich liebst *. Da steht DEINE Geschichte drin! Lies das Buch.

Geh so weit es geht auf Abstand mit ihm. Klärt das nötigste ab, feste Abholzeiten und Bringzeiten mit den Kids und sonst absolute Kontaktsperre.
Von ihm wird keine Annäherung kommen solange du *uninteressant* bist und er dich nicht vermissen kann. *Willst du gelten mach dich selten*

Was du tun kannst: Wie gesagt, erst das Buch lesen. Dann was für die Figur tun, neue Frisur, neue Kleidung, neue Sportart ausprobieren, mach nen Kochkurs, lerne neue Leute kennen, such dir neue Hobbies wie Bergstreigen, Tauchen, Töpfern oder sonst etwas. Mach etwas was du schon immer machen wolltest aber wegen *ihm* oder der kids nie machen konntest...... Lerne andere Männer kennen, spiel mit ihnen, laß dich verführen und verwöhnen, sei ganz DU, ohne Rücksicht auf jemanden nehmen zu müssen.

Fang ein neues Leben an, fang DEIN Leben an.....Wenn du dann völlig frei bist von Ex, dann hast du gute Chancen auf einen Neustart.........wenn du dann noch willst.

Im Moment hängst du in einem Teufelskreis, aus dem du raus mußt.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich will meinen expartner zurück!!!

Beitrag  revolution1791:-) am Mo Apr 15, 2013 10:45 pm

Möchte nur noch einige Sachen ergänzen (Hallöle Smile hat ja den Kurs für Dich, martina3 schon vorgegeben).

hält er mich nur warm?
Ganz sicher nicht. "Warm halten" ist was anderes, das würdest Du auch sofort erkennen. Es sind Eure (Deine und auch Seine) Kinder, die sind der Grund, warum er immer wieder "kommt und geht". Nur weil er mit Dir als Partnerin nicht mehr zusammen sein will, heisst das ja nicht, dass er die Kinder weniger lieben muss. Das hast Du auch selbst schon so weit erkannt:

Er kommt regelmässig...bzw. ziemlich oft zu uns (zu den kindern)
Exclamation

Respektiere ihn als Vater, denn das ist er. Und er macht es gut, soweit ich lesen kann. Also bleib dabei.

soll ich weiter einen auf freundschaft mit ihm machen der hoffnung das es wieder wird?

Freundschaft so kurz nach der Trennung, wo ein Teil (Du) sich noch ständigen Hoffnungen hin gibt, geht gar nicht. Es wäre von Deiner Seite aus alles andere als Freundschaft... Wie auch? Im Moment habt ihr eine rein geschäftliche Beziehung in Bezug auf die Kinder. Bzw, Du siehst das noch anders, aber DAS das sollte (D)ein Ziel sein, es als solche zu betrachten.

Was Du dazu tun musst, hat Hallöle geschrieben.

Im Moment hängst du in einem Teufelskreis, aus dem du raus mußt.

Die Zeit, und auch der gebotene Abstand (KS), den Du jetzt schaffen solltest, werden Dir helfen, aber Du musst auch selbst was tun, auch wenn es manchmal unmöglich scheint. Da sind wir alle durch...

Viel Glück.

revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich will meinen expartner zurück!!!

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 6:51 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten