Ich weiss nicht mehr weiter.......

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Do Apr 25, 2013 2:28 am

Ich habe mich hier angemeldet, weil ich nicht weiss was ich tun soll.Hier meine Geschichte....Mein Ex und ich kennen uns mittlerweile 11 Jahre lang und vor fast 7 Jahren sind wir zusammengekommen.Ich wurde irgendwann schwanger und wir haben uns für das Kind entschieden und sind zusammengezogen.Ich habe ihm sogar damals gesagt, dass er nicht bei mir bleiben müsse, aber er wollte es unbedingt und sagte, dass wir es zusammen schaffen werden. Nun ja, es war schwierig und wir haben uns viel gestritten, sodass er irgendwann ausgezogen ist und jeder sich eine neue Wohnung gesucht hat. Seit 2010 hatten wir getrennte Wohnungen, aber waren trotzdem wieder zusammen. Da ich leider keinen Kita Platz bekommen habe, konnte ich erst wieder arbeiten gehen als der Kleine im Kindergarten war und die Situation hat mich sehr belastet und ich habe schon in der Schwangerschaft viele Kontakte abgebrochen bzw mich zurückgezogen, sodass ich auch nicht viele "Freunde" hatte. Und ich habe leider, leider, leider meine Launen an ihm rausgelassen. Erst jetzt weiss ich warum ich so unzufrieden war. Ich war sehr unfair zu ihm und nur launisch, weil ich nicht ausgeglichen war. Dadurch haben wir uns natürlich oft gestritten und ich habe mich dann am 1.Mai 2012 von ihm getrennt. Man muss sagen, so wirklich getrennt waren wir danach auch nicht, weil wir haben zwar nicht mehr jeden Tag miteinender verbracht und jede Nacht, aber immer wenn wir frei hatten und die Sonntage haben wir mit unserem Sohn zusammenverbracht. Und es war wunderbar, bis auf die Tatsache, dass er sich des öfteren nicht an Abmachungen gehalten hat was unseren Sohn angeht. Er hat unserem Sohn ganz oft gesagt, dass er ihn holt, hat es dann aber nicht getan.Und ich hatte das Theater hier und durfte den Kleinen trösten. Bis Heiligabend dachte jeder wir seien wieder richtig zusammen, wir haben Heiligabend sogar zusammenverbracht.Ja, ab da fing das Theater an. Er hat mir an dem Tag eine Kette geschenkt, eine sehr teure Kette......Ich war irritiert und wusste nicht wie ich reagieren sollte. Was wollte er mir damit sagen? Ich wusste es nicht. Ja, der Abend ging zu Ende und er musste nach Hause gehen. Mein Kleiner fragte ihn dann, ob er nicht hier übernachten könnte und mein Ex starrte mich an und ich habe weggeguckt, weil ich nicht wusste, ob das so eine gute Idee sei. Nun ja, ihm sah man die Enttäuschung an, sagte zu unserem Sohn dann, dass er ja morgen früh zum Frühstück kommt, was wochenlang schon verabredet war.Unser Sohn war im Bett und im Hausflur sagte er dann plötzlich zu mir: Du ich komme morgen früh nicht, mir ist das zu früh und ich will mal ausschlafen........Den nächsten Morgen hat mein Sohn fürchterlich geweint und war todtraurig. Dann kam Silvester und er wollte seinen Sohn abholen, hat er wieder nicht getan, sodass mein Kleiner wieder am Boden zerstört war. Und ab da sagte ich mir, ich möchte das nicht mehr.......Ich habe zu meinem Ex gesagt, dass ich ihm vorerst den Kleinen nicht mehr gebe, er ihn aber jederzeit besuchen kommen kann und wenn das dann wieder klappt könne er ihn auch wieder bei sich haben......Das wollte er aber nicht. Ja und am 17.2 diesen Jahres hat er mir dann gesagt, dass er eine Neue hat bzw Neue ist nicht richtig, er ist mit seiner Ex von vor 9Jahren zusammen.........Wegen ihr gab es auch des öfteren Ärger. Er hat mir aber von Anfang an gesagt, dass er noch nie jemanden so geliebt hat wie mich........Und im März bekam ich dann ein Anwaltsschreiben, dass er Umgang mit seinem Kind möchte.....was ja auch absolut ok ist......Zum Gerichtstermin kam er mit ihr. Ich muss noch dazu sagen, dass er davon ausgeht, dass ich seit dem 3.Januar wieder in einer Beziehung bin, weil ich sogar von seiner Familie belästigt worden bin, warum ich ihm das Kind nicht mehr gebe. Und es wurde mir unterstellt, dass ich das nur mache, weil er ja keine Lust mehr auf mich hatte. Was nicht sein kann, weil ich erst am 17.2 erfahren habe, dass er wieder mit seiner Ex zusammen ist.........Ist alles sehr kompliziert.....Aber ich habe ihn immer geliebt und möchte ihn eigentlich zurück.....Und ich weiss nicht, ob es jetzt noch Sinn macht um ihn zu kämpfen und ob ich das klar stellen soll, dass ich keinen Freund habe bzw sage dass ich wieder solo bin.......Eine meiner Freundinnen die Ihn schon seit der 6. Klasse kennt meint, er mache das aus Trotz, weil er wusste, das ich seine Ex absolut nicht ausstehen kann und weil ich ihn Heiligabend so zurückgestossen habe und weil er ja seit dem 3.Januar denkt, dass ich vergeben bin......Er meinte auch einmal zu mir, dass er mit mir zu einer Beratung möchte, da fragte ich ihn nur warum er das möchte und er meinte, dass er sich auch wenn wir uns snur 2min sehen, er sich aber auch keine 2 min mit mir streiten möchte.......Ich versteh ihn nicht.......Und das obwohl er mit seiner Ex zusammen ist.....Ich vertseh das nicht.....Helft mir bitte..... Sad

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  revolution1791:-) am Do Apr 25, 2013 2:48 am

Könnt ihr (Ex und Du) Euch beide mal wie erwachsene Menschen benehmen!?
Bzw. was kann das Kind dafür was Ihr beide für Probleme mit einander habt!!!

Reiss Dich mal zusammen und bring halbwegs Ordnung in Euer drei Leben.
Und JA, das ist als betreunder Elternteil (bist Du doch?), DEINE Aufgabe.

Priorität:
1. Kind,
2. dann erst Du
3. und dann erst Ex

Egal wer da mit wem rum macht.

Dein Text ist eine Zumutung! Ich hab da keinen Bock drauf so zusammenhangloses Zeug zu lesen.
Vielleicht formulierst Du mal eine Frage?

Ausser

Aber ich habe ihn immer geliebt und möchte ihn eigentlich zurück

LG
avatar
revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Do Apr 25, 2013 2:56 am

Warum ist mein Text eine Zumutung? Und warum benehmen wir uns kindisch?
Mein Kind steht an erster Stelle!!!!!!!!!!
Und das mit unserem Sohn ist alles geklärt!!!!!!
Ich habe mich hier angemeldet um eventuell Ratschläge zu bekommen und nicht um blöd angemacht zu werden.
Wie ich schon gesagt hatte, es ist kompliziert.

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  revolution1791:-) am Do Apr 25, 2013 3:03 am

Tja, Leben ist kein Pony Hof, ich hab eben Deine Antwort gelesen und sieht so aus, als ob Du doch Absätze und Satzzeichen kennst.

Und? Worum geht es? Wirklich?

LG

p.s.

Wie ich schon gesagt hatte, es ist kompliziert.
Das ist es immer. Cool
avatar
revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Do Apr 25, 2013 3:09 am

Ich möchte wissen, ob es überhaupt Sinn macht um ihn zu kämpfen.Er ist mit seiner Ex von vor neun Jahren zusammen, sagt aber zu mir, dass er mit mir zu einer Beratung will. Was soll ich davon halten?

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  revolution1791:-) am Do Apr 25, 2013 3:17 am

Tiffy,
Ich möchte wissen, ob es überhaupt Sinn macht um ihn zu kämpfen.Er ist mit seiner Ex von vor neun Jahren zusammen, sagt aber zu mir, dass er mit mir zu einer Beratung will. Was soll ich davon halten?

Zwei Fragen vorab.
Zahlt er Unterhalt? Kümmert er sich um das Kind?

LG
avatar
revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Do Apr 25, 2013 3:22 am

Ja, er zahlt Unterhalt. Und jetzt wo es festgelegt ist, wann er ihn sehen darf/soll klappt es auch super. Er hält sich dran, was vorher nicht immer der Fall war.

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  revolution1791:-) am Do Apr 25, 2013 4:00 am

Hey,
Ja, er zahlt Unterhalt. Und jetzt wo es festgelegt ist, wann er ihn sehen darf/soll klappt es auch super. Er hält sich dran, was vorher nicht immer der Fall war.

Das ist doch schon mal super cheers . Ich denke, manchmal ist es besser, wenn externe Stellen das fest legen, dann haben alle Parteien eine Richtlinie, an die sie sich halten können. Es ist nicht leicht, das unter sich zu klären, u.U. Wink

So jetzt zu Deinem Problem.
Ich denke Dein Ex ist, was die Verarbeitung der Trennung von Euch angeht, wesentlich weiter, als Du.
Man kann nämlich durchaus gemeinsame Kinder haben, und die trotzdem lieben, ohne für das/den anderen Elternteil noch irgend etwas zu empfinden...

Kann es sein, dass du das berechtigte Interesse des Kindsvaters am gemeinsamen Kind als Interesse an Dir überinterpretierst? Das ist mein Eindruck.

Und, das muss ich leider sagen, da hast Du -was Ex back betrifft- imo Cool schlechte Chancen.

Er möchte mit Dir zur Beratung, die bezieht sich aber, so wie ich das interpretiere, auf Euer "Eltern sein". Das ist leider so, dass man jemand, dem man liebend gern die Pest an den Hals wünschen würde, oder den man unbedingt zurück haben möchte, nicht so einfach "los" wird. Aber man kann sich gegenseitig respektieren, auch wenn es schwer fällt.

Und man muss gegebenenfalls mehr kooperieren, als man mag, wenn man das dann als verantwortlicher Elternteil möchte.

Das ist ein Fakt, damit musst Du (und ich auch Wink, und viele andere) versuchen, klar zu kommen.

Schau auf Dich selbst. Löse Dich von der Vorstellung, der Vater Deines Kindes müsste auch zwingend Dein einzig perfekter Partner sein. Wer weiss, vielleicht triffst Du einen, der viel besser Wink als Partner für Dich passt.


Viel Glück

LG
avatar
revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Fr Apr 26, 2013 11:20 pm

Ich werde versuchen um ihn zu kämpfen!!! Natürlich ohne Jammern und Bedrängen und dem ganzen Kram. Und entweder er kommt irgendwann zurück oder nicht! Die Hoffnung werde ich nicht aufgeben, den ich liebe ihn!!! Mittlerweile weiss ich ja auch was ich alles falsch gemacht habe und entweder er merkt auch, dass er mich noch liebt oder nicht! Und wenn nicht, dann werde ich irgendwann jemand anderen kennenlernen und hoffentlich dann glücklich werden.
Aufjedenfall hilft das Forum hier sehr dabei!

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Sa Apr 27, 2013 11:45 pm

Ich musste meinen Ex heute wieder sehen, weil er unseren Sohn abgeholt hat. Das freundliche, aber "abweisende" Verhalten zeigt Wirkung. Er wollte diesmal gar nicht von alleine gehen. Wir machen das immer so, dass ich unseren Sohn unten vor der Tür abhole, wenn er ihn bringt. Sonst ist er immer sehr schnell abgehauen, aber diesmal nicht. Ich habe schon Hoffnung und hoffe, dass er irgendwann zu mir zurückkommt. Er fehlt mir so. Ich habe auch die ganzen Tipps hier beachtet und irgendwann gesagt, dass wir jetzt los müssen (wir mussten noch einkaufen). Ich hatte das Gefühl, dass wir sonst noch länger da gestanden hätten. Wir haben auch nur über unseren Sohn gesprochen und nichts anderes.Ich hoffe so sehr, dass er irgendwann merkt, dass er mich noch liebt und seine Freundin verlässt.
Ich war richtig glücklich nach unserem "Treffen", weil es gut lief :-) Ich werde die Hoffnung nicht aufgeben :-)

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  revolution1791:-) am Di Apr 30, 2013 3:27 am

Hier darf man in seinem Thread weiter schreiben, bis man alt und schrumpelig ist. Denn nur so können andere (und man selbst auch) leicht(er) durchblicken Tiffy. Wir hatten/haben alle das selbe Problem.
Ist wie bei den AA Cool . HaHa

Ich verschiebe das mal für Dich hier hin Cool

Tiffy
Geburtstag kommt später:

weil:

Ich musste meinen Ex heute wieder sehen, weil er unseren Sohn abgeholt hat. Das freundliche, aber "abweisende" Verhalten zeigt Wirkung. Er wollte diesmal gar nicht von alleine gehen. Wir machen das immer so, dass ich unseren Sohn unten vor der Tür abhole, wenn er ihn bringt. Sonst ist er immer sehr schnell abgehauen, aber diesmal nicht. Ich habe schon Hoffnung und hoffe, dass er irgendwann zu mir zurückkommt. Er fehlt mir so. Ich habe auch die ganzen Tipps hier beachtet und irgendwann gesagt, dass wir jetzt los müssen (wir mussten noch einkaufen). Ich hatte das Gefühl, dass wir sonst noch länger da gestanden hätten. Wir haben auch nur über unseren Sohn gesprochen und nichts anderes.Ich hoffe so sehr, dass er irgendwann merkt, dass er mich noch liebt und seine Freundin verlässt.
Ich war richtig glücklich nach unserem "Treffen", weil es gut lief :-) Ich werde die Hoffnung nicht aufgeben :-)

Du machst das gut, ganz gut Twisted Evil . Bewegst Dich schön in deiner eigenen Traum Welt. In deiner Comfort Zone. Ist es bequem da? Für Dich? Du weisst, aber, Du willst es nicht wahr haben, dass er kommt um sein Kind zu sehen, nicht Dich?

Oder weisst Du das noch nicht? Ist es noch nicht angekommen? In Deinem Denken?
Ich muss das fragen...

Weisst Du, was eine Kapitulation ist? Bzw, was das Wort bedeutet?!

wikipedia:
Eine Kapitulation ist völkerrechtlich eine einseitige Unterwerfungserklärung und ist in der Haager Landkriegsordnung festgehalten. Militärisch erklärt zum Beispiel der Befehlshaber einer Festung oder eines Schiffes durch das Hissen einer weißen Fahne oder das Streichen der Flagge die Bereitschaft, keinen Widerstand mehr leisten zu wollen.

Hast Du bereits kapituliert? Ich Cool denke nicht, ich denke Du hängst weiter an den selben Träumen wie immer,
ex back, ich liebe ihn, ich kann nicht ohne ihn etc. pp.

Denk mal darüber nach, es gab Gründe, warum ihr nicht mehr zusammen seid. Es muss noch nicht mal jemand "Schuld" haben, manchmal passt es einfach nicht.

Ich bin total ratlos! Mein Sohn hat bald Geburtstag und bin mir total unsicher, ob mein Ex an dem Tag kommen soll oder nicht. Ich weiss nicht, was da dass richtige ist. Schliesslich kommt meine ganze Familie und meine Freunde und alle sind enttäuscht über sein Verhalten. Ich will das mein Sohn einen tollen Tag hat und keine Streitigkeiten mitbekommt, ich bin mir nämlich sicher, dass es Streit geben würde. Trotzdem weiss ich nicht was ich machen soll, schliesslich ist es ja der Papa und der Kleine hat Geburtstag... Bin ratlos!!! Über Eure Meinungen freue ich mich!

Wer ist enttäuscht über wessen Verhalten? Verwechseln wir (Du, und die anderen) da Paar Ebene mit Eltern Ebene? So wie Du schreibst, ist er doch ein guter Vater. Ich denke, sein Sohn findet ihn toll...

Ich sag Dir, wie ich es mache. Ich feiere Geburtstage und alle Feiertage mit meinen Kindern, wenn sie bei mir sind. Ihre Mutter hat einen neuen Partner. Warum sollte ich mit denen zusammen die Tage feiern? NEVER Cool .
Das ist nicht einfach für mich, denn ich bin der Verlassene in der Geschichte. Ich bin der, der am Ende allein irgendwo sitzt, ohne Kinder, denn die sind bei meiner Ex.

Sag ihm, er kann kommen, aber nimm es ihm nicht übel, wenn er nicht kommt,
mehr kannst Du nicht tun, sei froh, dass Du offensichtlich einen halbwegs vernümftigen KV hast.

Arbeite an Dir. Weisst Du, was ich meine?

LG

avatar
revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Mi Mai 01, 2013 8:13 am

Der Geburtstag war und er ist gekommen! Er hatte ja gefragt, ob er kommen kann. Nur ich war mir nicht sicher, ob es gut wäre oder nicht!
Und nun ja, er ist bis halb zwölf Abends geblieben. Komisch, also das sieht nicht so aus als ob er kein Interesse mehr an mir hätte :-) revolution1791 schön das Du immer antwortest, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass Du es mir aus irgendeinem Grund nicht gönnen würdest, wenn mein Ex zurückkommt.

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  revolution1791:-) am Mi Mai 01, 2013 11:01 am

revolution1791 schön das Du immer antwortest
Bitte Cool

aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass Du es mir aus irgendeinem Grund nicht gönnen würdest, wenn mein Ex zurückkommt.
Crying or Very sad
Ich schreibe hier, was ich ehrlich denke. Ich ging/geh davon aus, dass Du nicht NUR gutes Zureden willst Question .
Ich gönne Wink Dir dein Glück, ob mit oder ohne Ex. Vielleicht kannst Du es so sehen?

LG


avatar
revolution1791:-)

Anzahl der Beiträge : 259
Ort : nördlich des Äquators
Anmeldedatum : 25.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am Do Mai 02, 2013 1:36 am

Ehrliich ist immer gut!
Und es ist auch gut, wenn man mir nicht nur gut zuredet Very Happy
Weil es kann nun mal, leider, auch so sein, dass er nicht zurückkommt und damit muss ich auch rechnen.Es tut weh und es fällt mir schwer, nicht zu wissen wie das ganze ausgeht. Ob es sich lohnt Hoffnungen zu machen bzw zu hoffen, dass er wiederkommt.
Es gibt manche Tage, da habe ich das Gefühl, dass ganze zerreisst mich Crying or Very sad
Und ich möchte ihn am liebsten Anrufen, aber das tue ich nicht.
Ich hoffe, dass in ihm noch irgendwelche Gefühle für mich rumschwirren und er seine Freundin verlässt und zu mir und dem Kleinen zurückkommt.
Der Kleine fragt auch oft nach ihm und das tut weh und ist nicht immer einfach.
Es ist auch schlimm, dass ich mittlerweile ebend genau weiss was ich falsch gemacht habe und das nicht wieder gutmachen kann.

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Bine am Do Mai 02, 2013 5:40 pm

Tiffy schrieb:Ehrliich ist immer gut!
Es ist auch schlimm, dass ich mittlerweile ebend genau weiss was ich falsch gemacht habe und das nicht wieder gutmachen kann.

Du kannst es wieder gut machen. Du kannst aus Deinen Fehlern lernen und ein besserer Mensch werden, damit Dir in Deiner nächsten Beziehung nicht die gleichen Fehler wieder passieren. Dumme Fehler sind nur die, aus denen wir nicht lernen. Vielleicht ist sogar was dabei, das Deinem Sohn, Deiner Familie oder Deinen Freunden etwas bringt. Vielleicht auch Deinem Ex, auch wenn er nicht zurück kommt, denn über Euer Kind werdet Ihr ja nun lange Zeit verbunden sein.

Warte nicht auf ihn, um etwas zu verändern. Tu es jetzt.

Er ist jetzt erstmal glücklich mit einer Anderen. Du kannst ihm viel erzählen, was Du falsch gemacht hast und ändern würdest. Aber das bringt gar nichts. Tu es, für Dich. Er wird über den Kontakt, den Ihr habt etwas davon merken.

Gib die Hoffnung auf, dass er zurückkommt. Fange an zu hoffen, dass Du auch ohne ihn als Dein Partner wieder glücklich sein kannst. Guck nach vorne. Für Dich und dein Kind. Das ist das Beste, was Du tun kannst.

Jeder hier gönnt jedem ein Exback. Aber leider gibt es erfolgreiche Exbacks nur sehr selten. Und für den Fall, dass Dein Fall auch nicht dazu führt, solltest Du vorbereitet sein. Auf Deine glückliche Zukunft ohne Ex!!!
avatar
Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Tiffy am So Mai 05, 2013 4:31 am

Danke Bine!
Deine Worte tun gut und sind ehrlich und Du hast absolut Recht!
Habe das ja auch schon so gedacht und ja, es kann so sein, dass er wiederkommt oder ebend nicht!
Und was bringt es rumzusitzen und zuwarten, wenn er vielleicht eh nicht wiederkommt?Gar nichts!!!

Ich wünsche mir das zwar sehr, aber ich lebe mein Leben so, als wenn er nicht zurückkommt.
Ich unternehme viel, auch wenn ich Tage habe an dem ich am liebsten nur heulen möchte, und das ist das Beste was man machen kann, sein Leben weiterleben.Klar, denke ich noch viel an ihn, aber entweder er kommt aus freien Stücken oder ebend nicht!
Man kann niemanden zwingen oder gar mit irgendwelchen Sachen erpressen, nur damit er zurückkommt!

Wenn man bedrängt wird, dann hat man doch eh keine Lust darauf!
Es ist wahnsinnig schwierig dem Expartner nicht die üblichen Nachrichten oder Sätze zu sagen, wenn man verlassen wird.

Ich bin soooooo froh, dass ich diese Seite gefunden habe, weil ich seitdem kontrollierter bin und ich viel viel mehr darüber nachdenke was ich meinem Ex sage oder schreibe. Weil vorher war es Launenabhängig und unkontrolliert,Weil ich ebend sehr verletzt und enttäuscht bin! Aber das lasse ich ihn nicht mehr spüren und auch wenn ich mal wieder sauer bin was er schreibt, dann atme ich einmal tief durch und antworte ihm nett und freundlich, aber kurz.

Danke an Euch, diese Seite hilft sehr!

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach langer Zeit!

Beitrag  Tiffy am Mi Sep 25, 2013 3:59 am

Hey Leute!
Ich war hier länger nicht mehr aktiv, aber es wird Zeit für Neuigkeiten Very Happy 
Ja, der ganze Kampf und die Selbstbeherrschung haben Wirkung gezeigt, mein Ex will tatsächlich zurück.
Nur weiss ich mittlerweile nicht mehr, ob ich das ganze will Very Happy 
Vor allem, weiss ich nicht, ob ich damit klar komme, dass er sehr schnell mit seiner Freundin zusammengezogen ist.

Tiffy

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 25.04.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Hallole1233 am Mi Sep 25, 2013 9:27 am

Very Happy  Immer das Gleiche! Very Happy 

Aus Koc´s Ratgeber :

Tipp eines Chinesen:
Schau, wenn dir ein Spiegel runterfällt und zerbricht, kannst du mit viel Geduld die Teile zusammenflicken, du kannst den Spiegel dann wieder aufhängen. mit stärkeren Dübeln und ordentlichen Schrauben. Du kannst ihn benutzen zum frisieren, musst dich nur manchmal ein bisschen bewegen wenn du Grad eine Stelle nicht so gut erkennen kannst, aber du wirst nie wieder so reinsehen wie früher als der Spiegel heil war. Nie wieder.... ist es nicht schlauer sich einen neuen Spiegel zu holen?
Ich meinte dass man eben nicht dauert beim kleinsten Widerstand einen neuen Spiegel kaufen gehen soll.
Sondern dass man nach einer zerbrochenen Beziehung sich ernsthaft fragen soll ob es das wert ist. Ich selber hab mir schon zerbrochene Spiegel als neuwertig eingeredet, da der Spiegel jetzt schließlich Charakter hat so mit seinen Schrammen und Sprüngen. Aber diese Ansicht, die ich von dem Chinesen hörte ist auch erst in fortgeschrittenem Alter bei mir in die Gehirnwindungen gedrungen, aber egal jeder soll seine eigene Meinung dazu haben.




avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ich weiss nicht mehr weiter.......

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten