Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 1:15 am

Hallo zusammen,

im Vorraus bitte ich euch, Aussagen wie : "Wer die Geister ruft,.." etc. zu unterlassen. Ich weis, dass ich einen riesigen Fehler machte und ich will einfach jetzt wissen ob es da noch einen Weg gibt oder ob ich wirklich jetzt die komplette Konsequenz akzeptieren muss.

Die Story:

War mit meiner ersten großen Liebe 5 Jahre zusammen. Als ich sie kennenlernte war sie 13, wir kamen zusammen da war sie 14. Ich war zu diesem Zeitpunkt 15. Wir waren also sehr jung. Aber ich denke man konnte schon von enormer Liebe sprechen. Wir haben viel durchgemacht, beide zusammen das erste Mal gehabt, den ersten gemeinsamen Urlaub, wir haben uns gegenseitig erwachen werden sehen sozusagen. Ich glaube dass wir uns am Ende vielleicht sogar schon zu gut kannten. Dass war echt der Mensch der mir am nächsten stand, mit Abstand. Es gab keinerlei Anzeichen dass das auseinander geht. Selbst wenn wir in einer Krise waren, wussten wir einfach dass wir ohne einander nicht können.

Naja dann begann eine schlimme Phase in meinem Leben. Aufgrund von abgebrochenem Studium und anderer privater Probleme, projezierte ich meine Unzufriedenheit sehr stark auf sie. Ich habe ihr sehr wehgetan. Habe Kleinigkeiten zum Anlass genommen Streit anzufangen und sogar aufgrund einer Kleinigkeit die Beziehung beendet. Abstand tat uns vielleicht wirklich mal gut. Haben uns jeden Tag gesehen jedoch zu wenig miteinander unternommen. Die Beziehung bestand die letzten 2 Jahre mehr aus Sex und chillen...
Naja dann war es aus. Es vergingen 2 Monate und ich wollte sie wieder sehen. Sie willigte sofort ein. Wir trafen uns um Weihnachten rum und küssten uns. Einen Tag drauf brachte sie mir sogar ein kleines Geschenk vorbei. Und jetzt der Hammer: Ich ließ sie wieder sitzen. Ich kann heute nicht mal mehr den Grund nennen. Ich war sehr neben der Spur. Das tut mir so leid im Nachhinein. Zu der Zeit trennten sich auch noch ihre Eltern und sie begann eine Ausbildung. Also genau da wo ich da sein müsste. Ja ich denke dass erneute sitzenlassen war zu viel. Sie schottete ab und lerne jemanden kennen. Wir trafen uns dann Wochen später wieder in einem Club (ihr neuer war dabei), sie weinte sehr als sie mich sah. Drücke mich fest. Dass war das Letzte mal dass wir uns sahen.

Als ich dann nachundnach mitbekommen habe, dass sie kurz darauf ist eine neue Beziehung zu beginnen, bin ich gnadenlos aufgewacht und machte alle Fehler die man nur machen kann. Wochenlangen anflehen, weinen am Telefon, Brief mit Kette, dass volle Programm. Am Anfang hat sie schon sehr überlegt und sie drückte das sehr runter. Jedoch hätte ich aufhören sollen, dann irgendwann nervte sie dass nur noch und sie verlor völlig den Respekt vor mir, den sie immer hatte. Als ich dann vor 3 Wochen um ein letztes Gespräch bittete, sagte sie, dass tut ihr nicht gut und dass sie Abstand möchte und dass ich meine Fragen selbst beantworten soll. Nunja, ich halte die KS jetzt schon seit 3 Wochen. Jedoch sieht sie noch was ich mache zwecks FB. Sie hat seit über einem Jahr ihr PB nicht mehr geändert, dann vor einer Woche, als man in FB ein Foto bewundern konnte dass zeigte dass ich ein Wochenende party in einer anderen Stadt machte, dauerte es keine 15 Minuten als sie ihr Profilbild änderte. Sie mit dem Neuen. Sehr kalt und lächerlich irgendwie. Aber gut, fand dass nicht so schlimm. Ich weis ja dass der da ist.
Hab jetzt schon öfters gehört dass sowas zu 90 % eine Rebound Beziehung ist. Jedoch hält dass jetzt schon Monate bei denen und er unternimmt viel mit ihr, einer der wenigen Sachen die sie bemängelte an uns zum Ende hin.

Ich weis nicht mehr wie ich mich verhalten soll. Was sind meine nächsten Schritte?? Wenn ich sie sehen könnte... Ich will mein Mädchen wieder. Vielleicht könnt ihr mir ansatzweise helfen.

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 11:38 am

Zum chillen und vögeln ist ihre Zeit und ihr Leben zu kostbar. Du brichtst Studium ab. Warum sollte sie DICH Langweiler zurück wollen ?

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 12:03 pm

Hallole1233 schrieb:Zum chillen und vögeln ist ihre Zeit und ihr Leben zu kostbar. Du brichtst Studium ab. Warum sollte sie DICH Langweiler zurück wollen ?

Weil wir uns sehr geliebt haben all die Jahre? Und sie es immer, wollte obwohl ich ein riesen Arschloch war? Außerdem habe ich ihr auch mal einen bösen Fehler verziehen... Ich weis ich habs an Weihnachten eindeutig verschissen, aber da muss es doch noch irgendeinen Weg geben? Ich weis gar nicht mehr was ich machen soll, KS ist wichtig ich weis, aber ich hätte ihr noch so viel zu sagen alter

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 12:18 pm

Geliebt haben . . . Ist Vergangenheit. Nicht du willst sie zurück, sondern dein verletzter Stolz. Stell dir uns,ihr Neuer hat Ziele in seinem Leben, tragt Verantwortung, unternimmt etwas mit ihr, zeigt ihr die Welt und der Sex ist besser ! Warum sollte sie DICH zurück haben wollen ?

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 12:20 pm

Hallole1233 schrieb:Geliebt haben . . . Ist Vergangenheit. Nicht du willst sie zurück, sondern dein verletzter Stolz. Stell dir uns,ihr Neuer hat Ziele in seinem Leben, tragt Verantwortung, unternimmt etwas mit ihr, zeigt ihr die Welt und der Sex ist besser ! Warum sollte sie DICH zurück haben wollen ?

Was willst du mit so einer Scheiße jetzt bezwecken? Geilt dich das jetzt auf?

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Gast am Di Jun 11, 2013 12:23 pm

Mistake schrieb: aber da muss es doch noch irgendeinen Weg geben?

Ja..es gibt einen Weg..akzeptiere, dass sie einen anderen hat!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Gast am Di Jun 11, 2013 12:24 pm

Mistake schrieb:
Hallole1233 schrieb:Geliebt haben . . . Ist Vergangenheit. Nicht du willst sie zurück, sondern dein verletzter Stolz. Stell dir uns,ihr Neuer hat Ziele in seinem Leben, tragt Verantwortung, unternimmt etwas mit ihr, zeigt ihr die Welt und der Sex ist besser ! Warum sollte sie DICH zurück haben wollen ?

Was willst du mit so einer Scheiße jetzt bezwecken? Geilt dich das jetzt auf?

Wieso soll es ihn aufgeilen?

@Hallole1233 hat doch recht!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Gast am Di Jun 11, 2013 12:27 pm

@Mistake...Zeiten ändern sich...ihr ward halbe Kinder, als ihr zusammenkamt.

Jetzt ist sie eine Frau (vermute ich..wie alt seid ihr eigentlich)..ihre Bedürfnisse können andere geworden sein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 12:28 pm

Mistake schrieb:
Hallole1233 schrieb:Geliebt haben . . . Ist Vergangenheit. Nicht du willst sie zurück, sondern dein verletzter Stolz. Stell dir uns,ihr Neuer hat Ziele in seinem Leben, tragt Verantwortung, unternimmt etwas mit ihr, zeigt ihr die Welt und der Sex ist besser ! Warum sollte sie DICH zurück haben wollen ?

Was willst du mit so einer Scheiße jetzt bezwecken? Geilt dich das jetzt auf?
du sollst anfangen nach zu denken warum du so bist wie du bist und jetzt rum jammerst wie ein kleines Kind dem man sein Spielzeug weggenommen hat.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Gast am Di Jun 11, 2013 12:36 pm

Hallole1233 schrieb:
du sollst anfangen nach zu denken warum du so bist wie du bist und jetzt rum jammerst wie ein kleines Kind dem man sein Spielzeug weggenommen hat.

Genau!

...auch diese Wegstoßerei zeugt davon, dass du noch nicht weißt, was du willst...kein Wunder, dass sie sich nach einem Mann umgeschaut hat...außerdem hast du sie mit deiner Wegstoßerei doch erst dazu gebracht, sich umzuschauen..also jammere nicht...arbeite an dir, dass dir das nicht noch mal passiert!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 12:42 pm

...und werde erwachsen. Sie ist dir diesen Schritt voraus.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 1:13 pm

Ja klar will werde und muss an mir arbeiten. Jetzt ist die Gelegenheit. Ich hätte nicht so zu ihr sein dürfen. Das tut mir wahnsinnig leid. Da macht mich jeden Tag aufs neue fertig.

Aber ich glaube dass da der verstand bei ihr sagt dass es vernünftiger ist, aber Gefühle hat sie bestimmt noch. Kann ich ihr nicht irgendwie zeigen dass ich sie anders behandeln kann und will? Dass ich das alles sehr bereue und dass ich sie nicht mehr enttäuschen würde? Kann man da nicht irgendwie nochmal einen Neuanfang waagen? Wie bekommt man sowas hin nachdem man es schon so in den Dreck geritten hat

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 1:25 pm

Warum hast du sie so behandelt ? Was ging da in deinem kopf vor ? Warum ging das in deinem kopf vor ? Wie sieht deine Arbeitssituation im Moment aus? Was für Ziele willst du im Leben erreichen ? Klar gibt es einen weg sie zurück zu gewinnen, dazu musst du aber erst vom Männchen zum Mann werden.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 2:02 pm

Ich kann's mir heute nicht mehr erklären, mir tut es wahnsinnig leid. Ich glaube dass war weil ich vielleicht einfach mit mir selbst unzufrieden war und weil wir einfach an einem Punkt hängen geblieben sind. Das bisschen Abstand hätte uns gut getan glaube ich, nur was ich dann an Weihnachten abgezogen habe war wirklich zu viel und dafür hasse ich mich. Ich hab das nicht ernst genommen, ich habe nicht gesehen dass es ihr damit wirklich schlecht geht. Sie hat das sehr in sich reingefressen als mir zu sagen dass es ihr wirklich nicht gut geht damit. Ich war vielleicht auch zu stolz da den Schritt zu machen. Dummer stolz. Es tut mir verdammt Leid. Ich würde es gerne rückgängig machen aber das geht nicht. Sie hat so lange an uns geglaubt, ich glaube dass sie selbst heute noch nicht 100 % losgelassen hat. Trotz neuem. Wie verhalte ich mich jetzt am besten. Ich will natürlich dass es ihr gut geht, aber ich will nicht dass sie mich komplett aus dem Sinn verliert aufgrund von KS. Einerseits will ich nicht dass sie denkt ich bin total am verzweifeln andererseits will ich aber dass sie weis dass sie das Größte für mich ist. Aber ich glaube ich habe ihre das schon klar gemacht. Ein treffen hätte bestimmt mehr gebracht als das ganze SMS Geschreibe, wenn sie mich gesehen hat, hat sie das immer ganz schön aufgewühlt..

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 2:53 pm

Es gibt viele Frauen die mich aufwühlen deshalb will ich aber trotz dem keine Beziehung mit ihnen. Cool
und jetzt genug gejammert. Was muss sich in deinem Leben ändersn dass sich so etwas nicht wiederholt
???


Zuletzt von Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 6:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 3:29 pm

Naja ich glaube genau das musste passieren, damit ich aufwache. Ich würde nie wieder so mit einem Menschen umgehen der mich liebt. Ich leide wirklich. Seit Wochen jetzt. Ich will sie wieder an meiner Seite. Ich weis nur leider nicht mehr wie ich an die Sache rangehen soll oder wie ich mich verhalten soll. Ich liebe sie und es wird schlimmer statt besser.

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Bine am Di Jun 11, 2013 5:32 pm

Natürlich wird es schlimmer statt besser. Du steigerst Dich ja auch total da rein.
Du hast es verbockt, das weißt Du. Sie ist weg und hat einen anderen. Hast Du schon mal darüber nachgedacht, Dich für sie zu freuen, weil es ihr in ihrem neuen Leben vielleicht gut geht?

Du musst aufhören, daran zu denken, dass Du Alles mit ihr auf ewig versaut hast. Damit kommst Du kein bißchen weiter. Es wird so nur immer schlimmer weil Dir jede Perspektive und Energie verloren geht.

Es gibt für Dich keinen Weg, sie schnell zurück zu gewinnen. Gönn ihr jetzt ihr Glück.

Du solltest Dich jetzt auf Dich konzentrieren. Arbeite an Dir. Hallole hat Dir schon die richtigen fragen gestellt. Warum ging es Dir so schlecht, dass Du den liebsten Menschen in Deinem leben weggestossen hast? Wie möchtest Du das in der Zukunft vermeiden? Stell Dich Dir und deinen Problemen und arbeite an Dir. Dann wirst Du auch irgendwann eine erfüllende Beziehung führen können. Wer weiß mit wem.....

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 6:36 pm

Und wie soll ich mit dem Gedanken umgehen, dass dieses Mädchen, für dass ich so lange das Beste war, jetzt woanders ist jede Nacht, nur weil ich zu dumm war zu begreifen was ich eigentlich an ihr habe? Das sie sich jetzt im Moment vielleicht regelrecht entliebt von mir? Von Tag zu Tag mehr. Des macht mich sehr fertig.
Ich werde doch wohl im Expartner-zurück Forum irgendwelche Maßnahmen erfahren, die ansatzweise dazu beitragen können dass in ihr der Drang irgendwie irgendwann entsteht, es wieder mit mir zu versuchen? Ich kann nicht glauben dass sie sich so sehr neu verliebt hat nach allem was war und wie sehr und lange sie es wollte.

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Hallole1233 am Di Jun 11, 2013 6:47 pm

Also nochmal ganz langsam zum mitschreiben!: Warum sollte sie zu dir zurück kommen? Was sind deine Vorzüge, was ist positiv an dir und deinem Leben? Hats du eine Ausbildung? Hast du einen Beruf? Hast du eine eigene Wohnung? Kannst du dich selbst finanzieren? Könntest du unter Umständen eine Familie ernähren? Bist du ausgeglichen und hast Spaß am Leben? Hast du Ziele im Leben ? Kennst du deine körperlichen Grenzen?
oder kannst du wirklich nur chillen und vögeln?


und wenn die Gedanken kommen was sie jetzt macht , oder sonstige Gedanken an sie ist das beste Mittel Ablenkung. Geh raus und lauf bis zum umfallen (körperliche Grenzen kennen lernen) bewegen, bewegen, bewegen laufen laufen laufen.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Di Jun 11, 2013 7:10 pm

Hallole1233 schrieb:Also nochmal ganz langsam zum mitschreiben!: Warum sollte sie zu dir zurück kommen? Was sind deine Vorzüge, was ist positiv an dir und deinem Leben? Hats du eine Ausbildung? Hast du einen Beruf? Hast du eine eigene Wohnung? Kannst du dich selbst finanzieren? Könntest du unter Umständen eine Familie ernähren? Bist du ausgeglichen und hast Spaß am Leben? Hast du Ziele im Leben ? Kennst du deine körperlichen Grenzen?
oder kannst du wirklich nur chillen und vögeln?


und wenn die Gedanken kommen was sie jetzt macht , oder sonstige Gedanken an sie ist das beste Mittel Ablenkung. Geh raus und lauf bis zum umfallen (körperliche Grenzen kennen lernen) bewegen, bewegen, bewegen laufen laufen laufen.

Ja aber das ist doch klar dass ein Mädchen die halbwegs gut aussieht, immer die Wahl hat zu jemandem zu gehen der noch mehr Ambitionen hat und der älter ist und reifer ist und mehr Pläne hat etc.

Aber wir reden hier von 5 Jahre Beziehung und Liebe und sie wollte es noch obwohl sie den Neuen bereits kannte. Sie hat halt logischerweise irgendwann keine Lust mehr gehabt zu warten. Aber da gehts mehr um Gefühle als was der Andere besser kann... oder muss ich echt so denken dass sie einfach bei dem ist, weil der im Moment einfach ihr Besser erscheint?

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Bine am Di Jun 11, 2013 8:42 pm

oder muss ich echt so denken dass sie einfach bei dem ist, weil der im Moment einfach ihr Besser erscheint?

Ja, so ist es. Wenn es bei Euch 2 Jahre schon eintönig war und Du sie nicht gut behandelt hast und dann noch einen Neuanfang abgelehnt hst, warum sollte sie jemand Neues, der mehr verspricht, mit dem sie weniger Frust verbindet nicht Dir vorziehen?

Das, was war, war für sie nicht schön, sonst wäre sie nicht gegangen.

Du musst sie loslassen. Es kann nur anders und besser werden, wenn Du Dich verändert hast. Nur dann wirst Du in der Lage sein, eine glückliche beziehung zu führen. Deshalb musst du sie jetzt ziehen lassen. Auch übrigens aus Respekt und in Liebe, wenn es so ist.

Beantworte Dir Hallolers Fragen. Stell Dich so auf, dass Du einer Frau mehr zu bieten hast, als das, was sie bekommen hat. Dann bist Du wieder attraktiv. Und auch Ex kommt nur zurück, wenn Du attraktiver bist als Du warst.

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Bine am Mi Jun 12, 2013 10:01 am

Vielleicht noch mal das Pferd von der anderen Seite aufgezäumt:

Ich als Frau würde nach einer solchen Beziehung, sollte ich noch Gefühle für meinen Ex haben, erwarten, dass er sich und sein Verhalten mir gegenüber dauerhaft grundlegend verändert. Ich würde erwarten, dass er, wenn er mich zurück möchte, erstmal so an sich arbeitet, dass wir bei einem Neubeginn nicht wieder in die gleichen Fallen tappen müssen und wieder scheitern.

Ich erwarte, dass er mich nur dann aus meiner neuen Beziehung zu lösen versucht, wenn er mir mehr bieten kann, als Trauer über den Verlust, den er erlitten hat, mehr als Bereuen, was er getan hat, mehr als schöne gut gemeinte Worte. Ich erwarte, dass er sich verändert hat und meine Veränderung akzeptiert.

Und dahin, lieber Mistake, ist es ein langer Weg. Du musst Dich ändern. Und diese Veränderung muss so fest in Dir verankert sein, dass Du in einer Beziehung auch unter Stress nicht wieder in Deine alten Muster zurückfällst. Und der Prozess dahin ist hart und schmerzhaft und dauert lange.

Bis Du ihr das wirklich bieten kannst, solltest Du auch in Deinem Interesse eine Kontaktsperre einhalten.

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Mistake am Mi Jun 12, 2013 10:56 am

Bine schrieb:Vielleicht noch mal das Pferd von der anderen Seite aufgezäumt:

Ich als Frau würde nach einer solchen Beziehung, sollte ich noch Gefühle für meinen Ex haben, erwarten, dass er sich und sein Verhalten mir gegenüber dauerhaft grundlegend verändert. Ich würde erwarten, dass er, wenn er mich zurück möchte, erstmal so an sich arbeitet, dass wir bei einem Neubeginn nicht wieder in die gleichen Fallen tappen müssen und wieder scheitern.

Ich erwarte, dass er mich nur dann aus meiner neuen Beziehung zu lösen versucht, wenn er mir mehr bieten kann, als Trauer über den Verlust, den er erlitten hat, mehr als Bereuen, was er getan hat, mehr als schöne gut gemeinte Worte. Ich erwarte, dass er sich verändert hat und meine Veränderung akzeptiert.

Und dahin, lieber Mistake, ist es ein langer Weg. Du musst Dich ändern. Und diese Veränderung muss so fest in Dir verankert sein, dass Du in einer Beziehung auch unter Stress nicht wieder in Deine alten Muster zurückfällst. Und der Prozess dahin ist hart und schmerzhaft und dauert lange.

Bis Du ihr das wirklich bieten kannst, solltest Du auch in Deinem Interesse eine Kontaktsperre einhalten.

Ja aber dann vergisst sie es doch vollständig und belächelt das Ganze nur noch? Hab gestern nochmal Revue passieren lassen und ich finde dass ichs noch mehr hätte versuchen müssen, hinfahren und ich ins Gesicht sagen, dass sie an meine Seite gehört und dass es mir leid tut.
Denn als wir nochmal telefoniert haben und die schon zusammen waren, hat sie sehr geweint und meinte sie muss darauf erst mal klarkommen dass ich jetzt auf einmal wieder möchte. Und 2 Wochen später hat sie mir geschrieben dass sie uns auf jeden Fall die zweite Chance gegeben hätte aber dass sie sich jetzt nicht mehr sicher ist ob das funktionieren kann, schon allein was alles in der Zeit passiert ist als wir nicht zusammen waren?! Also hat sie Angst dass ich ihr die Sachen irgendwann vorhalte die jetzt passiert sind. Aber ich habe ihr gesagt ich will einen Neuanfang und dass das nicht passieren wird. Das hört sich für mich einfach alles nicht danach an als wäre sie sich sicher bei dem was sie tut bzw. dass sie mich einfach noch liebt. Sonst würde sie nicht so handeln? Ich vermisse sie so unmenschlich. Ich würde am liebsten hinfahren, ihre Hand nehmen und ihr sagen dass wir immer schon zusammengehört haben und dass ich jetzt auch weis wie man sowas schätzt. Ich befürchte dass die KS das Gegenteil bewirkt

Mistake

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 11.06.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  lucretia am Mi Jun 12, 2013 4:01 pm

du hast gar nichts verstanden:evil: ich frage mich...warum sich leute aus dem forum, die mühe machen, dir zu helfen!!!Evil or Very Mad
ich mach es kurz:

HHHHHHHHHHHHHHHHHHAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO

sie will dich nicht mehr...sie hat einen anderen!!!!

und nein im moment kannst du nichts überhaupt gar nichts daran ändern!!!!!

du bist ja wie ein gnatziges kind...das sein spielzeug nicht zurück bekommt!!!!!

und wenn du ihr auf den geist gehst...sie bedrängst ect.pp wird sie wohl mit ihren freundinnen od. ihrem neuen zusammen sitzen und sagen oooohhhh der " stalker" schon wieder!!!

du mußt erstmal zur ruhe kommen...reflektieren...warum und wieso alles so gekommen ist...und dann kannst du über andere sachen nachdenken!!!

lucretia

Anzahl der Beiträge : 1629
Alter : 46
Anmeldedatum : 09.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Bine am Mi Jun 12, 2013 4:25 pm

Nun, wenn es Dich ohnehin nicht wirklich interessiert, was wir hier denken, dann mach doch was Du willst. Und das meine ich jetzt nicht mal pampig oder so....

Letztendlich wirst Du alleine und niemand von uns hier mit den Konsequenzen Deines Handels leben müssen. Und ich persönlich glaube für mich, dass es leichter ist, etwas zu verlieren, wenn man nach seinen eigenen Idealen gehandelt hat, als etwas zu verlieren, weil man etwas gemacht hat, was irgendwelche anderen Menschen einem gesagt haben. Wenn schon auf die Schnauze fliegen, dann doch lieber, weil ich mir selbst treu geblieben bin.

In meiner Trennungssituation habe ich mich absolut nach KS und persönlicher Entwicklung gesehnt. Wenn der Mensch, den ich liebe, mich schon wegen jemand Anderen verlässt, wollte ich doch für mich und meine Zukunft das Beste daraus machen und mich so aufstellen, dass ich mit mir selbst wieder zufrieden und glücklich bin und anders in neue Beziehungen gehen kann. Das hat funktioniert und mir nach einiger Zeit auch den Ex zurück gebracht.

Aber das war mein Weg, den ich durch die Unterstützung von ganz vielen hier gegangen bin.

Geh Du Deinen Weg. Für niemanden hier ausser für Dich hat er Konsequenzen. Ich wünsche Dir, dass Du damit glücklich wirst.

Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wie verhalte ich mich ab jetzt? Ich will sie wieder!

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 10:06 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten