7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  empirestateofmind am Do Jan 16, 2014 1:41 am

Hey,
Mein Freund hat nach 3 1/2 Jahren Schluss gemacht ohne wirkliche Begründung er sagte er hätte die Hoffnung verloren.
Wir hatten 3 Monate vor der Trennung kurz ne Woche eine Pause weil er Abstand wollte. Er hatte sich in dieser Pause aber oft gemeldet
und dann waren wir auch wieder zusammen. er hat sich ende November getrennt, wir haben eine gemeinsame Wohnung in der wir noch leben. An den Weihnachtstagen waren wir räumlich getrennt. Ich ziehe in zwei wochen aus. Dann kann ich die Kontaktsperre einhalten habe bisher auch alle bösen Fehler begangen die man nicht machen soll.... klar weil ich ihn auch jeden tag sehe. Bin zwar ausgegangen und alles aber er interessiert sich dafür nicht. habe Ihm heute erst wieder ne szene gemacht und bereue es. Habe erst heute Abend von dieser Seite und den schritten erfahren.

Meine Frage an euch:
Wie kann ich mich in der Zeit in der wir noch zusammen wohnen verhalten damit ich dennoch distanz meiner seits aufbauen kann und nicht so jämmerlich wirke?
Wie muss ich mit ihm reden damit er nicht merkt dass ich noch an ihm hänge weil wir wohnungstechnisch noch viel zu klären /renovieren etc haben. Und dass es nicht so rüber kommt als würde ich Freundschaft wollen, und dass er dennoch sieht dass er mich verletzt hat und ich nicht einfach darüber hinwegsehe???


Könnt Ihr mir bitte helfen?

empirestateofmind

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 16.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  Peradoro am Fr Jan 17, 2014 1:03 pm

Wie kann ich mich in der Zeit in der wir noch zusammen wohnen verhalten damit ich dennoch distanz meiner seits aufbauen kann und nicht so jämmerlich wirke?
Hast du denn die Möglichkeit bis zu deinem Auszug bei Freuden/Familie unterzukommen? Da könntest du abstand gewinnen.

Wie muss ich mit ihm reden damit er nicht merkt dass ich noch an ihm hänge weil wir wohnungstechnisch noch viel zu klären /renovieren etc haben.
Da er sich ja wie du selbst sagst momentan gar nicht für dich interessiert, würde ich an deiner stelle mit ihm nur das nötigste klären und das ganz sachlich. Erstell dir einen Plan wann du wie wo was renovieren willst vor deinem Auszug, teile ihm das sachlich mit und zieh es durch.

Und dass es nicht so rüber kommt als würde ich Freundschaft wollen, und dass er dennoch sieht dass er mich verletzt hat und ich nicht einfach darüber hinwegsehe???
Ich würde dir davon abraten eine Rache Fehde zu beginnen. Viel mehr würde ich wie schon gesagt die Kommunikation auf das nötigste beschränken und wenn du Ausgezogen bist ganz einstellen, er wird dann schon von selbst merken dass du kein interesse an Freundschaft hast.

Peradoro

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 07.08.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  empirestateofmind am Sa Jan 18, 2014 3:49 am

ja ich war ne zeit immer mal wieder bei einem verwandten von mir aber der is momentan in Prüfungsstress und daher fällt diese Option flach. Da ich zuhause sehr viel mitbekomme, sehr viel unangenehmes raste ich teilweise sehr stark aus und beleidige meinen ex partner weil es mir sehr weh tut und ich nicht damit klar komme alles mit an zu sehen. Ich versuche die Gespräche auf das Minimum zu konzentrieren aber an manchen tagen geht das eben nicht bzw kann ich mich nicht beherrschen.

ich versuche mich jetzt am Riehmen zu reißen und diese typischen Fehler nicht mehr zu begehen weil ich mich danach immer nur noch mieser fühle. Meinst du denn die Chance besteht dass wenn er erst mal alleine hier sitzt ohne Kontakt mich vermissen könnte bzw. nicht nur die Ausraster in Erinnerung behält?

empirestateofmind

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 16.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  Hallole1233 am Sa Jan 18, 2014 8:15 pm

Sehen wir mal von :

raste ich teilweise sehr stark aus und beleidige meinen ex partner  

ab, da dieses Verhalten verständlich ist.

Was sollte er vermissen?
Wenn du intelligent, selbstbewusst, begehrenswert, sexy, geil, spontan, fantasievoll, geheimnisvoll, humorvoll bist, aktiv am Leben teil nimmst, dich nicht versteckst und du beim Sex experimentierfreudig, offen für Neues etc bist ....dann wird er dich vermissen.

Bist du jedoch eine Klette, die nicht alleine klar kommt, die sich selbst nicht wichtig ist, die kein eigenes Leben lebt, die sich nicht selber liebt, die ihre eigenen Interessen nicht verfolgt, den Alltag und die Beziehung als gegeben hin nimmt übergewichtig vor der Klotze sitzt Tag ein Tag aus, nicht auf ihr äußeres achtet, seine sexuellen Fantasieren nicht erfüllen kann,.........dann wird er dich nicht vermissen.

Finde für dich heraus, ob du es aus seiner Sicht wert bist, dass dich dein Ex vermisst.....oder eben nicht.

Welche Vorteile hätte dein Ex mit einer Beziehung mit dir im Gegensatz zu einer Anderen?

 er sagte er hätte die Hoffnung verloren.

Die Hoffnung auf was? Das du dich änderst?

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  empirestateofmind am So Jan 19, 2014 8:09 am

ganz ehrlich deine scheiss Meinung will absolut keiner hören, und ganz ehrlich ich bin nicht fett oder übergewichtig und hänge vor der Glotze, im Gegenteil ich bin wunderschön und er ist übergewichtig und langweilig also und was ich sexuell für Fantasien habe da kannst du nur träumen von, also mit einem Satz der Typ hat mich eh nicht verdient und mit deiner Einstellung ist es echt kein Wunder dass du in diesem Forum bist weil wer will schon so jemand unverschämtes wie dich haben.... Ich mich verändern? Für wen ? Für so einen ? Ganz bestimmt nicht ich bin wie ich bin und wer damit nicht klar kommt.. pech gehabt.. so siehts aus....

empirestateofmind

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 16.01.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  Hallole1233 am So Jan 19, 2014 12:49 pm

Mein Freund hat nach 3 1/2 Jahren Schluss gemacht  

Ich mich verändern? Für wen ? Für so einen ?  

ich bin wie ich bin und wer damit nicht klar kommt.. pech gehabt..  

Genau, Pech gehabt! Auf in die nächste Beziehung die wieder nach 3-4 Jahren beendet sein wird , länger hält man/ Mann es mit dir nicht aus! Aber blos nichts ändern, du bist ja so super, die Schönste und die Beste!  Basketball  Weiter so, und nur nicht nachdenken warum die Beziehung auseinander ging.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  Schneefloeckchen am Mo Jan 20, 2014 4:55 pm

Puh! Harter Tobak! Aber ich vermute mal, Du bist einfach sehr empfindlich im Moment. Man kann sich auch rar machen, wenn man zusammen wohnt. Ich bin inzwischen verheiratet, aber wenn er mich ärgert, kann ich sowas von inexistent sein! Sogar wenn ich neben ihm sitze, bin ich praktisch nicht da  Laughing Ich konnte mir das nie vorstellen, als ich noch hier war, aber ich habe es gelernt, ihn nicht mehr zu belohnen, wenn er sich schlecht benimmt. Und ausrasten ist ja auch irgendwie ne Belohnung. Steht er auf jeden Fall im Mittelpunkt  Twisted Evil 

Schneefloeckchen

Anzahl der Beiträge : 301
Alter : 46
Ort : Schweiz
Anmeldedatum : 24.04.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  doyekare am Mo Feb 03, 2014 8:49 am

Schneefloeckchen schrieb:Puh! Harter Tobak! Aber ich vermute mal, Du bist einfach sehr empfindlich im Moment. Man kann sich auch rar machen, wenn man zusammen wohnt. Ich bin inzwischen verheiratet, aber wenn er mich ärgert, kann ich sowas von inexistent sein! Sogar wenn ich neben ihm sitze, bin ich praktisch nicht da  Laughing Ich konnte mir das nie vorstellen, als ich noch hier war, aber ich habe es gelernt, ihn nicht mehr zu belohnen, wenn er sich schlecht benimmt. Und ausrasten ist ja auch irgendwie ne Belohnung. Steht er auf jeden Fall im Mittelpunkt  Twisted Evil 

Naja, kommt drauf an in welchem Zusammenhang und wie sehr man ausrastet - aber ich denk das versteht sich eh von allein Wink
Ein bisschen eifersüchtiges Nachfragen wie gut man diesen und jenen Freund kennt mag ganz schmeichelhaft sein, ein wöchentlicher, völlig unbegründeter Ausraster eher weniger.


Zuletzt von doyekare am Mo Feb 17, 2014 5:55 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

doyekare

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 03.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  Dome200782 am Fr Feb 07, 2014 2:21 pm

Empirestateofmind Daumen hoch endlich bringt es mal jemand auf den Punkt Hauptsache immer ausfallend werden tzzz

Dome200782

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.02.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 7/7 Schritte aber wie wenn man ZUSAMMEN WOHNT?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten