weil es langsam bergauf geht

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Lunaticangel am Mo Jun 02, 2008 11:05 am

gestern war einfach ein guter tag.
ich war mit 2 freundinnen im kino, in sex and the city und obwohl der der film bei den liebesszenen voll reingehauen hat, wars toll.
als ich von der bahn nach hause gelaufen bin, gings mir einfach gut.
ich hab auch gestern meinen ersten kuchen gebacken.
mit 2 stücken kuchen bin ich dann zu meinem ex um ihn für seine letzte <abiprüfung zu motivieren.
der kuchen hat echt fantastisch geschmeckt, ich hab mich selbst überrascht Very Happy
jedenfalls wars am anfang wieder bissi gezwungen bis dann nen kumpel von ihm kam, mit dem ich mich immer super gut verstanden hab.
dann wars echt lustig Very Happy
iwann ist der gegangen und wir waren allein, er holt spielkarten raus und ich fragte wollen wir was spielen. und er meinte so ja, wollen wir STRIPMAUMAU spielen?
öhhhhhh ja oke^^
ich hatte aber nur ein kleid und schuhe und halt unterwäsche an deshalb habe ich mir 127362874 klamotten von ihm angezogen^^
er hat eiskalt verloren und während ich meine gesamte unterwäsche anhatte war er nackt xDD
herrlich^^
naja irgendwann war das halt so , dass wir (wiedermal-.-) sex hatten.
aber es war nicht so kalt wie das letzte mal.
währenddessen habe ich ihm gesagt: ich bin aber nicht deine sexfreundin, nä?
und er so noe, die exfreundin....und vllt re-freundin (re-lateinisch wieder)
ich hab nix dazu gesagt.
als wir fertig waren, ham wir gekuschelt und geredet. es war echt schön wie früher.
wir ham gelacht und scherze gemacht und nochmal miteinander geschlafen und naja noch mehr xD
was für ein tag xD
jedenfalls hab ich jetzt mega viel ärger am hals weil ich meinem vater sagte: bin um 7 uhr daheim, kam dann aber erst um 11 uhr *Hust*^^
ich hab meinen ex später noch gefragt ob er das ernst meinte mit der re-freundin. und er meinte ja.
ich erhoff mir nichts, aber allein wegen gestern ist alles toll. net der sex...sondern dieses scherzen und reden wie früher. DAS und nur das hat mir so sehr gefehlt.
ich hoffe mein eindruck stimmt, dass es wieder bergauf geht. I love you

Lunaticangel

Anzahl der Beiträge : 143
Alter : 25
Ort : bad vilbel
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Lunaticangel am Mo Jun 02, 2008 3:46 pm

hat jemand ne meinung dazu?

Lunaticangel

Anzahl der Beiträge : 143
Alter : 25
Ort : bad vilbel
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Fabius am Mo Jun 02, 2008 8:07 pm

Ich freue mich wirklich sehr, dass es anscheinend doch wieder eine realistische Chance gibt! Das freut mich wirklich sehr für dich und ich hoffe, dass es so bleibt. Aber bitte tue dir selbst einen Gefallen und lasse dich, wie du selber schon sagtest, nicht als Sexfreundin missbrauchen! Außerdem solltest du jetzt nicht neue Probleme aufkommen lassen... so wie zu spät nach Hause kommen und so. Durch Stress auf anderen Ebenen kann dann nämlich wieder ein Ungleichgewicht in der Beziehung entstehen.

Fabius

Anzahl der Beiträge : 1023
Alter : 33
Anmeldedatum : 16.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Phil am Di Jun 03, 2008 5:03 pm

Also erstmal das hört sich echt gut an :-) hast es ja fast geschafft aber ich denke das du im grunde mehr erfolg hättest haben können wenn du mehr distnaz aufgebaut hättest. Überleg mal was er jetzt denkt, also ich mein ich kenne nicht deine ganze geschichte, aber ich denke das es relativ nah liegt das er jetzt meint a) du kommst früher oder später zu ihm zurück und es passt dann wieder was dazu führt das er nechstes mal schneller mit dir schluss macht wenn es gerade mal nicht so leicht ist.
und b) er kann mit dir sex haben obwohl ihr nicht zusammen seit. Was dazu führt das er sich überlegt ob er mit dir umbedingt zusammen sein müsste, er kann ja auch so das wichtigste von dir haben. Also ist halt weniger gefühl da.

Warum ich davon ausgehe weil ich ebendfalls so gedacht habe hatte schluss gemacht aber habe kontakt gehalten und habe über nen paar monate ne "offene" beziehung gehalten, sie hatte das dann schön mitgemacht. Ist halt schon nen paar jahre her aber damals hat es zeit gebraucht bis die gefühle wieder gekommen sind bzw. bis sie da waren. Später hatte mich dann abgehalten mir "ruhe" zu verschaffen das ich angst ahtte das sie sich was antut da ich die einzige person war die sie wirklich hatte, sie ist zuhause rausgeflogen und sonstige familie hat sie leider nicht.

Allerdings wenn du ihn "zappeln" lässt dann wird er früher oder später vor dir auf die knie fallen, naja und dann haste ihn wieder. Lass ihn ab und zu mal um dich kämpfen damit er weiss was du ihm bedeutest, sag nciht zu allem ja.

Du schaffst das schon.

Phil

Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 32
Anmeldedatum : 02.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Chucky am Mi Jun 04, 2008 12:10 am

Weiß gar nicht ob das mit dem Zappeln-Lassen immer aufgeht, denn Taktieren bringt nicht immer etwas, sondern kann auch nach hinten losgehen (z. B. wenn man sich zu rar macht, kann der andere schnell meinen, man sei eh nicht mehr an ihm interessiert). Mit einem Ex würde ich aber nur schlafen, wenn ich keine Beziehung mehr von ihm will.

Chucky

Anzahl der Beiträge : 194
Alter : 36
Ort : Salzburg, Österreich
Anmeldedatum : 27.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Gast am Do Jun 05, 2008 12:47 am

ich habe soeben diesen beitrag und noch einen anderen von dir gelsen, von april - du erzähltest dass ihr wieder zusammen seit, aber einen monat später schriebst du dazu, es wäre wieder aus...

ich hoffe, dass du glücklich wirst, ob mit oder ohne ihn ...dennoch denke ich, dass er wohl noch etwas unreif und jung ist und dennoch unterbewusst merkt, wie liebessüchtig du bist und das vielleicht ausnutzen könnte (du bist ja verfügbar!) ...lass dir nicht weh tun! aber vertraue auch auf dein gefühl!

was mich interessiert, wieso habt ihr euch denn nach dem vermeindlich neuen liebesglück im april schon einen monat wieder getrennt? ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Sven am Do Jun 05, 2008 12:55 am

Ich schliesse mich da auch an.
Also, wenn ihr so sehr auf nähe seit ist es doch ok. Und wenn er dann noch von re-freundin spricht...
Das Leben kann keine Taktik sein...
Irgendwann sollte man einlenken.
Wenn alles nach einem Schema und dann 100% ig funktionieren würde, wäre ich glaube ich längst reich :-)

Sven

Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 38
Ort : Duisburg
Anmeldedatum : 04.06.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Lunaticangel am Do Jun 05, 2008 3:47 pm

wir waren grad ma 5 tage wieder zusammen! er meinte er hat wieder zweifel gekriegt blabla -.-
jedenfalls war er die letzten tage wieder kalt zu mir. ich glaube er hat selbst keine ahnung was er will und das macht mich fertig.
wenn ich endlich aus dem loch bin bin ich überglücklich Crying or Very sad

Lunaticangel

Anzahl der Beiträge : 143
Alter : 25
Ort : bad vilbel
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: weil es langsam bergauf geht

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 10:04 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten