... ich einfach alles schaffe.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

... ich einfach alles schaffe.

Beitrag  Phil am Di Jun 10, 2008 3:04 pm

Also mir geht es so gut weil ich endlich eins behaupten kann. Ich bin wieder da wo ich lange nicht mehr war. Ich wurde vor 2 monaten von meiner Freundin verlassen! Seit dem habe ich echt viel mist erlebt, aber anstatt immer weiter runter zu fallen habe ich irgendwann angefangen alles negative in ein Positives licht zu rücken das sie schöner aussehen und mir kraft geben.

Und ich würde sagen das ich nun nach knapp 2 moanten soviel Kraft gesammelt habe und bereit bin mich mit ihr zu Treffen bzw. sie irgendwo auf zufall zu Treffen.

In den letzten 2 monaten habe ich angefangen sport zu machen nach 2 jahren pause :-) (Bin von natur aus sportlich gebaut)
Ich habe Computerspiele nur noch zum spass gespielt (sagen wir in den letztem monat ca. 3 mal ne stunde)
Ich habe vor 3 wochen mit dem rauchen aufgehört nach 10 jahren Rauchen, ohne pflaster, ohne spritze und ohne irgendwelche anderen Hilfsmittel. (hatte das schon öfters probiert bin aber immer dran gescheitert)

Desweiteren bin ich glücklich weil ich endlich eingesehen habe das es nicht mein fehler war für die Trennung sonder das sie mindestens genauso viel schuld hatte bzw. noch mehr.

Ein Tipp an alle die sich immer weiter runter ziehen lassen denkt einfach dadrüber nach was euer/e ex denken könnte wenn sie irgendwas gemacht hat bzw. macht was könnten die ursachen für die aktion sein versucht immer ihr ein postiven hintergedanken dabei zu geben. So gibt euch das ganze Kraft und Hoffnung. Irgendwann werdet ihr dann auch genug Kraft gesammelt haben ohne sie klar zu kommen und ohne die Hoffnung...

Und dass ist wichtig fürs zurück Gewinnen. Weil wer nichts verlieren kann der kann sowieso nur Gewinnen.
Ich mein viele fangen an ihren patner zurück gewinnen zu wollen mit der Aussage :" ich kann ja sowieso nichts mehr verlieren!" Dass stimmt so nicht zum einem ist es oft eine Freundschaft die man verliert durch den versuch sie zurück zu bekommen. Dazu kommt es das ihr unter umständen irgendwann die Hoffnung verlieren könntet. Und damit oft alles was ihr habt weil man sich schon soweit aufgegeben hatte und nur in der hoffnung geschwebt hat den / die ex demnechst wieder im Arm zu haben... Das schwere an der ganzen sache ist das los lassen des partners. Aber wenn das erstmal geschafft ist kann man los gehen und versuchen sich die alte wieder an zu lachen ( aber nur wenn man es noch wirklich will)

Phil

Anzahl der Beiträge : 96
Alter : 33
Anmeldedatum : 02.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten