Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am Di Dez 04, 2007 10:04 pm

hallo alle zusammen,
ich bin froh diese seite gefunden zu haben!!!
ich werd jetzt erstmal meine geschichte erzählen...
ich war mit meinem freund fast 1 1/2 Jahre zusammen, es war sehr schön!!!
jetzt hat er mich verlassen...es lag ein brief auf meinem schreibtisch und er hat den schlüssel dazugelegt.
ich bin fast ungefallen!
es hat mir wirklich, das herz gebrochen!
is jetzt schon ein monat her und es wird immer schlimmer!
ich habe ihn natürlich versucht zu erreichen, ihn angerufen, gemailt, alles...
es kam aber nicht viel zurück!
dann habe ich ihm vom telefon einer freundin aus angerufen und er ging hin...
und da meinte er wir können uns mal wieder treffen... es war sehr schön!
er hat sich dann auch bei mir gemeldet und wir haben und getroffen und wir haben miteinander geschlafen. so schön und innig wie fast noch nie...
wir haben natürlcih auch geredet... er braucht zeit und kann mir nicht mehr vertrauen, meinte er.
ja ich habe viele fehler gemacht! ich habe ihn beschimpft und angeschrien, natürlich nie ohne grund, aber es waren oft schlechte gründe. ich war fies und gemein, aber wir haben uns immer wieder zusammen gerauft und dann war es wieder wie im himmel. zärtlich, liebevoll und einfach nur schön...
bis ich wieder ausgerastet bin...
und jetzt bin ich allein! ich breuen jeden fehler zutiefst!!! aber er lässt mir die chance nicht, es zu beweisen, dass ich mich geändert habe und das habe ich!
letztes we war er wieder bei mir und da war es noch schöner als zuvor, aber er ging wieder! er sagte zwar er liebt mich, aber er vertraut mir nicht mehr.
ich weiß einfach nicht mehr weiter! aber ich weiß, dass wir zusammen gehören und das wir uns lieben, dass hat er mir auch gesagt, letzten samstag.
was kann ich tun um ihm zurück zu bekommen???
ich kann so nicht mehr weiter machen, nichts macht mehr spaß und sinn.
ich bin nur noch ein schatten von mir selbst.
ich habs kaputt gemacht und wie kann ich es jetzt wieder reparieren?
helft mir bitte...
lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  Jeannedark am Mi Dez 05, 2007 12:44 pm

Ich kann so nicht mehr weiter machen, nichts macht mehr spaß und sinn.
ich bin nur noch ein schatten von mir selbst.
ich habs kaputt gemacht und wie kann ich es jetzt wieder reparieren?
helft mir bitte...lg manu

Liebe Manu,

quäl dich doch nicht so mit Selbstvorwürfen. Du hast es nicht kaputt gemacht. Mag sein, dass du Fehler gemacht hast, aber manchmal gibt es Dynamiken in einer Beziehung, dann steht man neben sich und reagiert wie die Axt im Walde. Fest steht, dein Ex hat noch Gefühle für dich, sonst hättet ihr nicht miteinander geschlafen. Ich würde ihn einfach ne Weile in Ruhe lassen.
Mindestens 4 Wochen Kontaktsperre heißt es in jedem Ratgeber (auch ich wollte meinen Ex zurück-hat aber bisher nicht geklappt). Zumindest wirst du durch diese Aktion wieder interessant für ihn, die Chance das es so sein könnte, ist groß und entspricht meinen eigenen Erfahrungen.
Ich drück dich. jeannedark

Jeannedark

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am Mi Dez 05, 2007 9:07 pm

is halt scho so, dass ich echt manchmal richtig scheiße war!
und zB seine eltern haben au alles mitbekommen...und die hassen mich jetzt!
und die labern den halt die ganz zeit zu...
naja...am momtag hab ich versucht ihn zu erreichen und heut kam ne mail zurück:
"können ruhig mal telefonieren, aber hab grad mit meiner schwester gelernt und die wissen alle net dass ich noch kontakt mit dir hab"
is doch mal echt toll!!!
fühl mich so verletzt!!! werd hier voll verleugnet...
aber ich habs halt echt ausgereizt bis zum geht nich mehr in unserer beziehung...
und er hat mir auch scho gesagt, dass wenn er genau wüsste das ich mich geändert hab, dann wär alles so schön...
ich werd jetzt aber auch mal die strategie verfolgen mich nicht mehr zu melden.
vesprochen!!!
werd au net auf die mail von heut antworten.
is zwar schwer aber wenns was bringt?!
lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  prue35 am Mi Dez 05, 2007 10:36 pm

Hallo Manu,
die Frage ist ja: Hast du dich wirklich geändert, oder glaubst du das nur, weil du keinen Zündstoff von deinem Ex mehr hattest, um wieder "fies und gemein" zu sein?
Menschen ändern sich nämlich nicht von jetzt auf gleich.
Es hat ja bestimmt auch Gründe gehabt, warum du ausgerastet bist, warum er dich immer so auf die Palme gebracht hat. War es, weil du ihn unter Kontrolle haben wolltest? Oder war er wirklich so scheisse zu dir, daß du Grund hattest, auszuflippen?

An deiner Stelle würde ich mir diese Fragen mal genauer überlegen. Nach einer Trennung redet man sich die Exbeziehung immer gerne schöner, als sie war. Aber wenn alles so toll gewesen wäre, wäre es ja nicht zur Trennung gekommen, oder?!

Wenn er sagt, daß er dich noch liebt, aber dir nicht mehr vertrauen kann, wirst du sein Vertrauen auch nicht mit ein paar Versprechungen zurück erlangen. Hat ja auch ne Weile gedauert, bis es kaputtgegangen ist. Das musst du dann auch mühsam wieder aufbauen.
Wenn er ernst meint, was er gesagt hat, würde ich das alles nicht soooo schwarz sehen. Ich denke, wenn ihr beide euch liebt, gibts da auf jeden Fall noch eine Chance, langsam wieder zusammen zu finden!
Dass er dich vor seiner Familie verleugnet, kann ich verstehen. Du hast ihn vor denen ja extrem bloßgestellt. Das Verhältnis zu seiner Familie wieder aufzubauen würde ich erst in Angriff nehmen, wenn es zwischen euch wieder läuft und er wieder bereit ist, zu dir zu stehen. Aber dräng ihn nicht. Falls es dazu kommt, kannst du dich ja mal bei den Elten unter 6 AUgen oder so für dein Verhalten entschuldigen und versuchen ihnen zu erklären, was dich dazu getrieben hat.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück. Bei meiner eigenen Exbeziehung ist das Glück leider ferngeblieben.

LG prue35

prue35

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am Do Dez 06, 2007 9:23 pm

hey pure,
also ich weiß schon, dass es nicht leicht is sich zu ändern...habs ja lange probiert! aber ich bin grad echt an dem punkt, dass ich weiß was ich falsch gemacht habe. klar hat mein fraund mich manchmal genervt...hab das kann man ja auch vernünftig sagen, aber ich hab halt immer voll die szene gemacht und, dass denke ich, war nicht immer nötig. wenn er mir noch ne chance gibt, will ich sie so nutzen, dass ich ruhig bleibe und nicht mehr schreie... ich will mich einfach anderst verhalten. das es immer wieder solche siuationen geben wird weiß ich. aber ich will sie in zukunft anderst lösen.
hoffe ich schaffe es auch mich zu ändern, aber wenn ich es nicht schaffe, dann hatte ich wenigstens meine chance und ich kann dann vlt mit ihm abschließen. aber so kann ich das einfach nicht, es ist zu schwer... ich liebe ihn doch so sehr und er ist doch so ein guter mensch und wir waren wirklich glücklich, nur zum schluss halt nicht mehr!
und mit seinen eltern, werd ich auch reden wenn wir wieder zusammen sind...
vielleicht is es ja echt verständlich, dass er mich verschweigt.
es is halt, ich habe angst, dass er mich versucht zu vergessen.
meinst du es ist wirklich so gut, wenn man sich erstmal 4 wochen nicht meldet???
es erscheint mir so lang...

lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  prue35 am Fr Dez 07, 2007 9:15 pm

Hi Manu,
wenn er versuchen würde, dich zu vergessen, würde er sich nicht auf Treffen, Gespräche und Beischlaf mit dir einlassen. Er sagt, er liebt dich.
Ich kenne deinen Ex nicht. Das was ich von dir lese, bringt mich eigentlich zu der Meinung, daß da noch nicht aller Tage Abend ist. Ich denke, daß er dich wirklich liebt, aber von deinen Ausrastern einfach die Schnauze voll hatte und deshalb erstmal die Flucht ergriffen hat. Vielleicht war das für ihn der letzte Weg, dir klarzumachen, daß er es ernst meint. Denn ich denke mal, daß er dir das bestimmt schon vorher oft gesagt hat, daß du damit aufhören sollst, oder?!

Zu den 4 Wochen Kontaktsperre kann ich nur sagen, daß ich bisher noch nirgends einen Bericht gefunden habe, wo drin stand, daß das was gebracht hat. Jede Beziehung geht aus anderen Gründen und auf andere Art auseinander.
Ich denke, die Kontaktsperre bringt sicherlich was für einen selbst, um sich wieder zu fangen und so weiter. Zu meinem Ex habe ich auch schon seit Wochen keinen Kontakt mehr. Ich weiss auch, daß er sich öfter bei einem gemeinsamen Bekannten über mich erkundigt. Aber weiter geht das Interesse dann scheinbar auch nicht.

Bei dir ist das ja etwas anders. Er sagt, er liebt dich. Diese Chance würde ich nutzen, bevor er auf die Idee kommt, völlig damit abzuschliessen, weil du dich nicht mehr meldest. Was aber auch nicht heisst, daß du ihm auf die Nerven gehen sollst mit ständigen Anrufen und SMSen. SMSen find ich sowieso total unpersönlich.

Ich würde mich schon ab und an bei ihm melden, fragen, wie es ihm geht und so. Interesse zeigen, nett sein.
Aber nicht das Thema Beziehung anschneiden oder andere doofe Fragen stellen, ob er zB ne Andere hat oder so. Lass ihn einfach mal auf dich zukommen und mach dich ein bisschen rar. Überleg dir vielleicht, unter welchen Umständen ihr zusammen gekommen seid, wie du damals zu ihm warst und so. Vielleicht beisst er nochmal an.

LG Anja

prue35

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am So Dez 09, 2007 5:07 pm

hi anja,
klar hat er mir des schon öfters gesagt, dass ich nicht immer so sein soll...
da haben wir oft drüber geredet!
ich hab dann auch immer versucht es zu ändern, aber ist nunmal immer wieder passiert.
jetzt hatte ich ja die zeit klarer zu sehen... und ich konnte mit viele freunden und familie drüber reden und da ist mir einiges bewusst geworden.
zu der kontaksperre... am sa abend habe ich ihn zufällig abends auf ner party getroffen und ich muss schon sagen er sah wirklich net gut aus, also glücklich... nach kurzem hin und her sind wir dann kurz raus, erst wollte er nicht so recht, aber dann is er doch mit. wir haben dann geredet und ich habe ihm gesagt wann wir so ne schöne nacht mal wieder haben könne und so... (war vlt falsch so zu sein, aber es war ein bisschen alkohol im spiel und ich habs einfach gesagt) naja er meinte, schon mal wieder aber net heut und er geht jetzt wieder rein. also er war wirklich net nett zu mir! und am samstag nachmittag kam ne mail...
ich zitriere: hi wilde orchidee! ich hoffe jetzt net das all zu sauer bist, dass ich net mit dir mit bin"... und blablabla... und dass er von mir gerträumt hat und es sehr heiß war und dass wir uns wieder sehen...
toll oder! ich komm mir total verarscht vor! was meinst du davon? mir kommts so vor wie wenn der mich nur hinhalten will.
das ich mir keine anderen suche und er mich noch irgendwie im griff hat...
so von wegen ich zeig der jetzt mal das es mim ausrasten net so geht mach schluss, lass sie dann zappeln und irgendwann hol ich sie mir wieder.
was meint ihr, kann das so sein wie ich mir das denke?
lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  prue35 am Mo Dez 10, 2007 5:57 pm

Hallo Manu,
äh keine Ahnung. Ich kann dir auch nur als Aussenstehende antworten. Emotional stecke ich da ja nicht drin und meine Meinung ist nur objektiv. Ich weiss, daßes für dich viel schwerer ist, rational zu denken in der Situation.

Wenn du auf diese Mail noch nicht geantwortet hast, würde ich das an deiner Stelle auch nicht tun! Wenn du das Gefühl hast, der verarscht dich, dann denke ich, ist jetzt für dich der Zeitpunkt, wo du dich rar machen solltest und ihm zeigen solltest, daß er dir nicht auf dem Kopf rumtanzen kann, wie es ihm passt, und daß du nicht das Puttelchen bist, das zuhause sitzt und auf ihn wartet!!!

Darf ich fragen, wie alt ihr beiden seid?

prue35

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am Mo Dez 10, 2007 9:21 pm

hi,

also er ist 24 und ich 22.
aber trotzdem wie im kindergarten...oder?
naja...
also ich hab auf diese mail nichts geantwortet!
ich wüsste garnet was ich da drauf antworten sollte?
ich hab auch erstmal nimme vor mich zu melden, der soll echt mal merken, dass er mich vermisst!
ich habe das gefühl er denkt er hat mich noch in der hand und ich würde alles für ihn tun, aber das werde ich nicht, würd zwar viel für ihn machen, aber nicht so.
wenn er bereit ist mir nochmal zu vertrauen und mir noch eine chance gibt, werde ich sie nehmen, aber ich werde nicht alles dafür tun!
oder wie seht ihr das? seit ruhig ehrlich...was würdet ihr tun?

lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  Am_Limit am Di Jan 22, 2008 4:24 pm

hi manu

hat sich schon in der zwischen zeit was getan, kannst uns ja mal einen kleinen zwischen stand geben.

LG

Am_Limit
Am_Limit
Am_Limit

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 24.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am So Jan 27, 2008 9:11 pm

hi anja,
hier ist der zwischenstand:)
also ich hab ja nochmal ein thema eröffnet "er sagt er liebt mich, will aber keine beziehung mehr..."

naja wir sind jetzt soweit, das er schon wieder öfters bei mir war...
und er will mir noch ne chance geben!
aber er braucht zeit...
vor allem wegen seinen eltern, die wissen nichts und er wohnt ja noch zuhause (hat ne technikerschule angefangen)
er meint wenn er ne eigene wohnung hätte könnten wir es gleich probieren, aber so is halt blöd.
ich denke ich geb ihm auch noch die zeit und des alles für sich zu klären.
dass er mich liebt steh ausser frage, aber ich glaub er vertraut mir noch garnicht...
naja, aber mir gehts eigentlich ganz gut!
ich geh auf partys und hab grad echt richtig spaß!!!
aber fehlen tut er mir schon oft...
ich hoffe wir schaffen das zusammen, wobei mir der gedanke echt angst macht, also wenns nimme klappt.
was hälts du bzw. ihr davon?
lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty es ist zum k****

Beitrag  manu am Di Feb 26, 2008 9:06 pm

hallo ihr...
hab eigentlich ne erfolgsgeschichte zu erzählen, aber iwie is es doch garkeine.
wir sind wieder zusammen so seit ca. 3wochen.
die momente die wir zusammen verbringen sind wunderschön, vertraut, sinnlich und warm.
aber wir sehen uns nur 2 bis 3mal die woche...
er will es seinen eltern nicht sagen und kann es sich au nicht vorstellen es zu tun.
er meint sie würden hin rausschmeißen.
es macht mich fertig!
wir können nichtmal wirklich telefonieren, weil immer jmd in seiner nähe ist.
vorhin wollt ich fragen, ob das mit dem kino heute klappt... dann kam seine schwester ins zimmer und er war weg ich hab denen dann 2min zu gehört und dann aufgelegt.
dann kam ne mail: kann grad net telefonieren...
is doch echt beschissen!
er kann mich doch nicht so verleugend?!
meine liebe zu ihm zweifel ich echt net an, aber darf er das wirklich mit mir machen?
besser gefragt... ist es für mich überhaupt machbar?
ich weiß ihr könnt mir das nicht beantworten, ich selbst schaffe es ja nicht, aber wie soll ich jetzt weitermachen?
wie soll ich mich verhalten?
in den momenten in denen wir zusammen sind ist es so schön, aber dafür umso schlimmer wenn wir es nicht sind!
wie soll m ein herz solche schwankungen nur aushalten?
wär echt dankbar für eure gedanken...
lg manu

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  Gast am Di Feb 26, 2008 10:41 pm

liebe manu....

also ich weiss ja nicht wie alt dein freund ist und was alles vorgefallen ist bei euch....

aber ich kann dir als mann sagen , und das habe ich öfters sogar erlebt im bekanntenkreis... es gab schon mehrere solcher situationen....
es ist nie gut gegangen....
für mich ist es ein absolut kindisches verhalten...
wenn er dich wirklich lieben würde, damit meine ich wirklich so wie er sagt dann würden ihn seine eltern , schwester oder sonst wer nicht aufhalten können dich zu sehen oder sonst was.....
was du tust ist letztendlich deine sache aber ich an deiner stelle würde versuchen mich jetzt gerade wo du denkst ihn wieder zu haben mich versuchen von ihm zu lösen...
es tut mir leid aber ist meine meinung.... bevor es noch mehr weh tut....

sei stark und tue das richtige....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty oh jeh

Beitrag  Gast am Mi Feb 27, 2008 4:09 pm

Hallo Manu,
ich habe deinen Beitrag gelesen und es kommt mir echt so vor, dass euer Problem nicht in der Trennung liegt, sondern in der Art der Beziehung, die ihr habt. Das Problem ist meiner Meinung nach folgendes: Wenn du immer für ihn da bist, wenn er dich will, dann ist das für ihn eine ganz bequeme Sache. Was braucht er da noch eine Beziehung, für die er sich verpflichten müsste und Verantwortung tragen.
Was ich damit sagen will: Er liebt dich nicht.
Wenn er dich lieben würde, wüsste er, dass es dich in einer noch größere Abhängigkeit hineintreibt, wenn er immer wieder ankommt um mit dir zu schlafen. Hör auf, die Schuld bei dir selber zu suchen. Du hast das Recht ihm su sagen, was dir nicht passt. Aber bitte sei auch konsequent genug, dich dann auch entsprechend zu verhalten. Wenn du ihn aber doch immer wieder an dich ran lässt, wenn er angekrochen kommt, dann hat er ja nichts davon, dich respektvoller zu behandeln und dann wird er es auch nicht tun. Willst du so eine Beziehung überhaupt weiter führen?
Nein? Dann gibt es für dich zwei Möglichkeiten:
Entweder du vergisst ihn gleich,
oder du startest einen letzten Versuch, bei dem du ihn so lange auf Abstand hälst bis er sich eindeutig für oder gegen dich entscheidet. Akzeptiere nicht die Mitte. Du musst ihm nichts weiter erklären. Fordere nur kurz und knapp, dass er dir mitteilen soll ob er die Beziehung mit dir weiter führen will oder nicht, so bald er es weiß. Und dann gehst du und wartest, bis er sich bei dir mit einer verbindlichen Antwort meldet. Und dann zieh das durch, was er dir dann sagt. Wenn er keine Beziehung will dann vergiss ihn. Und wenn er eine Beziehung will, dann muss er dich in Zukunft mit Respekt behandeln. Wenn er das nicht tut, dann hat es keinen Sinn mehr, dann gehst du.
Ganz oder gar nicht.
Verkaufe dich nicht für ein paar Streicheleinheiten. Das hast du nicht nötig.

Liebe Grüße,
Miriam.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  Gast am Mi Feb 27, 2008 4:11 pm

Und du KANNST ohne ihn weiter machen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  manu am Mi Feb 27, 2008 7:48 pm

hey ihr,
danke für die antworten!
es ist echt schwer das zu hören, vlt habt ihr auch recht, aber er liebt mich!
ich bin jetzt auch nicht blind oder naiv, aber warum sollte er mich anlügen...
er hat selbst gemeint, er will nicht das ich leide!
er denk so wäre es in ordnung...
ich selbst hab mich so auf die beziehung eingelassen, ich hab es akzeptiert, dass er ihnen nichts sagt.
vlt in der hoffnung, dass er es noch macht?!
und wenn er einfach nur zeit braucht?
ich mein... ich hab es ihm doch so gesagt, dass ich ihn verstehe.

ich fühl mich so beschissen... ich will ihn einfach nicht schon wieder verliehren.
ich kann kann schon ohne hin, aber ich will nicht ohne ihn!
ich hatte noch nie solche starken gefühle für einen menschen...
da kann ich es doch nicht beenden.
ich wüsste nicht wie ich das übers herz bringen sollte.
wenn man seine gefühle abstellen könnte, aber wie?
wie?
ich glaub echt ich schaffe das alles nicht.

manu

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 04.12.07

Nach oben Nach unten

Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll! Empty Re: Ich weiß nicht wie ich ohne ihn weitermachen soll!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten