Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Morena am So Nov 08, 2009 2:58 pm

Hallo ihr Lieben

Ich habe den Ratgeber gerade gelesen und werde alles tun um diese Ratschläge zu befolgen.
Nur habe ich mich gefragt, wie soll ich mich verhalten, wenn mein Mann sich doch früher bei mir melden würde? Er hat zwar in dem Sinn keinen Grund. Ausser sich vielleicht nach dem Wohlbefinden unseres Hundes zu erkundigen. (wir haben keine Kinder). Ich möchte nur wissen, ob ich mich auf ein Gespräch einlassen soll, ob ich mich beschäftigt geben soll oder was ich tun soll. ...oder gar, was wenn er sich selber entscheidet zurück zu kommen? Er ist zwar direkt zum Haus raus und zu einer neuen Flamme gezogen. Aber ich möchte einfach keinen Fehler begehen, falls er doch von sich aus zurück kommen würde. Vielleicht ein Wunschtraum.. vielleicht auch nicht.

Liebe Grüsse
Morena

Morena

Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 46
Ort : Zürich
Anmeldedatum : 08.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Hilfe

Beitrag  Morena am Mo Nov 09, 2009 11:53 pm

Hallo Leute

....tja, heute ist es geschehen. Wir haben uns vergangenen Donnerstag das letzte Mal gesprochen.
Wie es das Schicksal manchmal zulässt, habe ich ihn mit seiner neuen "Partnerin" im Einkaufszentrum gesehen.
Allerdings weiss ich nicht, ob er mich gesehen hat.
Heute Abend hat er angerufen. Ich ging nicht ran.
War das richtig? Hilfe..... sagt mir bitte wie ich mich verhalten soll.

Herzliche Grüsse
Morena

Morena

Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 46
Ort : Zürich
Anmeldedatum : 08.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Gast am Di Nov 10, 2009 12:08 am

aua.
mein ehrliches beleid.

Morena schrieb:
War das richtig? Hilfe..... sagt mir bitte wie ich mich verhalten soll.
er hat die neue geschichte wohl extra verheimlicht.
heißt: zwar nicht belogen, aber fakten unter den tisch gekehrt.

du handelst ABSOLUT RICHTIG, wenn du seine kontaktversuche missachtest. soll er halt seine neue alte volltexten.


verhalte dich weiter so.
er hat sich getrennt und hat jetzt bereits eine neue.


er muss unbedingt spüren, dass die morena nicht mehr in seinem leben vorhanden ist!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Schweinchenhund am Di Nov 10, 2009 12:12 am

Hallo morena,

willkommen, dein Mann hat eine neue Partnerin?
Nun, da bist du nicht allein hier. Er hat sich so entschieden. Laß
in erstmal.
Ich hoffe, du hast den Sinn der Kontaktsperre verstanden. Zieh dich zurück.
Reflektiere. Arbeite an dir.
Mit keinem Gespräch der Welt wirst du ihn überzeugen können, zu dir zurück
zu kehren.

LG
avatar
Schweinchenhund

Anzahl der Beiträge : 4952
Anmeldedatum : 21.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Morena am Di Nov 10, 2009 11:14 pm

Hallo ihr 2
vielen lieben Dank, dass ihr mir was geschrieben habt und für eure lieben und guten Worte.
Leider habe ich es erst jetzt gesehen und hab inwzischen mit ihm geredet.
Es ging so. Da ich gestern nicht geantwortet habe ging es heute Vormittag weiter. Er rief mich 3x aufm Handy an. 1x Zuhause mit Nachricht auf dem AB (hab ich auch erst jetzt gesehen). Am Mittag rief er nochmals an und ich ging ran. Er meinte dann: ach gehst du auch mal ran. Ich versuchte mir nichts anmerken zu lassen und sagte, dass ich viel um die Ohren hätte. Was er denn möchte.. er kam mit einem ganz eigenartigen und völlig sinnlosen Vorwand. Von wegen einem Brief, den er benötigt hätte, nun aber doch nicht mehr braucht. Erzählte noch was von den Steuern (da wir ja nun getrennt besteuert werden) und dass die letzten Rechnungen an uns (er erhielt eine neue und ich auch) keine Rechnungen seien, sondern Gutschriften) - ich kann doch wohl noch den Unterschied zwischen einer Rechnung und einer Gutschrift erkennen. Na ja, dann war es ein paar Sekunden still und auf ein Mal war er weg. Ich dachte, er habe einfach so aufgelegt. Ich liess den Anruf erstmal sacken und rief ihn dann zurück. Denn das, was ich eigentlich hatte sagen wollen konnte ich ja nicht mehr, da er plötzlich weg war. Also rief ich ihn an und sagte: Du hast eine Entscheidung getroffen. Nun möchte ich dich bitten, mir die Zeit zu lassen und mich nicht mehr anzurufen. Ich müsse nun meinen Weg gehen und zusehen, dass ich das alles verarbeiten kann. Er meinte ok, es täte ihm leid, dass er mich belästigt hätte und wir verabschiedeten uns. Darauf schrieb ich ihm noch eine SMS mit der Erklärung, dass es normal sei, dass er ein Gutschrift vom Steueramt erhalten habe, da er nun in einem anderen Ort besteuert wird (hätte ich sicher nicht tun müssen.. aber ich fühl mich halt doch noch für ihn verantwortlich. Er ist erst seit 3 Jahren in der Schweiz und kenn noch nicht alles. okay okay okay.. ich weiss was ihr denkt und ihr habt recht Um fremd zu gehen wusste er auch schon genug. Aber nun, ich habs halt getan). Als ich nach der Arbeit auf mein Handy sah, hatte ich wieder einen Anruf in Abwesenheit........

Den Sinn der KS habe ich begriffen. Natürlich - so grausam schwer das auch ist. Ich werde dies nun befolgen und kein Wort mit ihm wechseln ausser er steht eines Tages vor meiner Türe.

Ach.. ich möchte eigentlich wirklich gerne die ganze Story hier rein posten - aber das würde den Rahmen sprengen.
Wir haben uns kennengelert ... verliebt ... geheiratet ... es traten Probleme auf .... es kam des öfteren zu Handgreiflichkeiten .... ich habe immer wieder verziehen .... er hat sich wirklich gebessert, seit über einem halben Jahr hat er mich trotz Streitereien nicht mehr geschlagen .... doch ich hatte irgendwie eine Blockade im Kopf und grosse Schwierigkeiten mit ihm intim zu werden .... er hatte dafür wenig bis gar kein Verständnis. Er konnte darüber mit mir nicht reden, wollte keine Hilfe holen und fragte nur, wie lange er denn noch warten müsse.
Tja, er hat nicht gewartet. Ca. eine Woche nachdem er die Affäre angefangen hat, habe ich es rausgefunden. In jener Nacht bat ich ihn zu gehen. Ich könne nicht im selben Bett mit ihm schlafen.. das eine ergab das andere und er zog schlussendlich aus. Ich dachte er würde zu einem Freund gehen - aber falsch. Er zog gleich zu ihr. Zu einer Frau, die er gerade mal 2 Wochen kannte.
Sie ging dann zwei Mal in den Urlaub. 1x für 4 Tage und 1 Mal eine ganze Woche.
Das zweite Wochenende verbrachten wir gemeinsam. Wir hatten noch einen Gutschein für eine Hotelübernachtung. Wir wollten nochmal alles bereden (eigentlich eher ich). Also kam er nach Hause um mich abzuholen. Wir haben gemeinsam Frühstück gegessen. Es gab wieder Tränen - bei ihm und bei mir. (Auch als er mal wieder vorbei kam um Sachen zu packen weinte er) ... dann ich ich mal ins Schlafzimmer um mich umzuziehen. Er kam nach und ohne zu überlegen ergab sich das, was ich ganz sicher niemals hätte zulassen sollen. Ich lag in seinen Armen, weinte, schlief mit ihm und bat ihn derweil zurückzukommen - bzw. fragte ihn ob dies bedeuten würde, dass er zurück käme. Himmelar..... wie tief bin ich gesunken?!?!?!
Wir gingen in dieses Wochenende - es gab ein hin und her von wegen er käme nicht zurück, er könne nicht zurück, jetzt könne er noch nicht zurück etc. etc.
Ich denke wirklich, dass er verwirrt ist und er nach all dem was er getan hat, sich den Problemen nicht stellen will. Die sehr wahrscheinliche Auseinandersetzung, die ich verlangen würde, will er nicht antreten.

....so, nun hab ich mir das Wesentliche von der Seele geschrieben. Ich hoffe es wurde nicht zu lang und wenn doch, wird ja niemand "gezwungen" es zu lesen..

Es ist fürchterlich, wie weh Liebe tun kann und wie viele hier schon traurige Berichte niedergeschrieben haben. ...und noch steht hier nicht jeder Liebeskummer.

Ich wünsche allen und das Beste und Liebste ...und die nötige Kraft, diese hilfreichen und gutgemeinten Ratschläge zu befolgen.
Liebe Grüsse
Morena

PS: jetzt bin ich am ende dieses Romans und befürchte, dass ich es nicht hier her hätte reinschreiben sollen?
Tschuldigung. Bin ja noch relativ neu hier und hab mich noch nicht überall durchgelesen. Bitte um Nachsicht Rolling Eyes

Morena

Anzahl der Beiträge : 3
Alter : 46
Ort : Zürich
Anmeldedatum : 08.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Schweinchenhund am Di Nov 10, 2009 11:18 pm

Hallo morena,

schreib ruhig alles rein. Erstens befreit es und wir können uns ein besseres Bild
von der Situation machen. Andere schreiben viel mehr.
Mach ab und zu mal ein paar Absätze rein, dann liest es sich besser.

Und für nichts entschuldigen. Very Happy
avatar
Schweinchenhund

Anzahl der Beiträge : 4952
Anmeldedatum : 21.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Schweinchenhund am Di Nov 10, 2009 11:57 pm

Jetzt habe ich deinen post nochmal ganz gelesen.
Nur bis zu der Stelle mit den Handgreiflichkeiten. Ganz ernsthaft, was willst du
mit so einem?

Sieh zu, das du ihn los wirst. Er wird sich nicht wirklich ändern. Du lässt dich
in eine Opferrolle drängen.

Schmeiß ihn aus deinem Leben. Endgültig.
avatar
Schweinchenhund

Anzahl der Beiträge : 4952
Anmeldedatum : 21.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  BoonKurai am Mi Nov 11, 2009 2:12 am

Jo da kann ich Chen nur zustimmen....

Das ist harter Tobak von ihm. Glaub mir es gibt auf dieser Welt soviele Männer, die dich
soviel besser behandeln als er und ich denke, dass du jetzt wo du den Ruinen deiner Gewohnheit
entflohen bist wieder zu dir finden kannst...
Schritt für Schritt wie jeder hier für uns. es wird nicht leicht werden, aber ich denke das weißte selbst

Kopf hoch, finde deinen Stolz wieder, lerne dich neu kennen...
Solche Krisen bieten enormes Lernpotenzial!!!
avatar
BoonKurai

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 16.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Und was tun, wenn er sich früher meldet?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten