Bücher von Peter Lauster

Nach unten

Bücher von Peter Lauster

Beitrag  Chucky am Mi Dez 09, 2009 3:05 pm

Die nachfolgenden Bücher des Psychologen und Philosophen Peter Lauster haben mich stark angeregt, mein Beziehungskonzept und mein Verständnis von Liebe zu hinterfragen. Seine Literatur hat mich sehr gelöst werden lassen und nachhaltig etwas in meiner Einstellung verändert (wenn ich meine alten Threads durchlese, komme ich mir noch ziemlich kindisch und unreif vor):
Peter Lauster: Die Liebe. Psychologie eines Phänomens
Peter Lauster: Liebeskummer als Weg zur Reifung
Peter Lauster: Stark sein in Beziehungskrisen
Peter Lauster: Die Liebesformel
Peter Lauster: Die Liebe und das Leben
Peter Lauster: Die Erotik-Formel

Chucky

Anzahl der Beiträge : 194
Alter : 37
Ort : Salzburg, Österreich
Anmeldedatum : 27.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Buchempfehlung

Beitrag  Chucky am Di Jun 29, 2010 3:42 pm

Michael Mary, Schluss mit dem Beziehungskrampf
Michael Mary, Mythos Liebe

Chucky

Anzahl der Beiträge : 194
Alter : 37
Ort : Salzburg, Österreich
Anmeldedatum : 27.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bücher von Peter Lauster

Beitrag  koc am Di Jun 29, 2010 3:59 pm

Chucky schrieb:Michael Mary, Schluss mit dem Beziehungskrampf
Michael Mary, Mythos Liebe

Wenn schon Mary, dann auch "5 Lügen, die Liebe betreffend"!
avatar
koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 49
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bücher von Peter Lauster

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten