Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Nach unten

Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:04 pm

Hallo!
Die Situation zwischen mir und meinem Ex ist sehr, sehr seltsam. Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen…

Mein Ex (26) und ich waren 4 Jahre lang ein Paar. 2,5 Jahre haben wir davon zusammengelebt. Ich bin jetzt 25. Irgendwann schlich sich bei uns die Routine ein. Er hatte Stress im Studium und ich war mit mir selbst total unzufrieden, was immer häufiger zum Streit führte.

Im August 2008 ist er dann für 8 Monate ins Auslandssemester gegangen. 5 Monate USA, 3 Monate Singapur. Beim Abschied flossen viele Tränen und wir waren uns sicher, dass unsere Beziehung diese Trennung überstehen würde. Im Herbst besuchte ich ihn in den USA und es war sehr schön, obwohl ich langsam bemerkte, was ich für Fehler in unserer Beziehung machte. Als ich wieder in Deutschland war, arbeitete ich an mir und unserer Beziehung. Unser Kontakt wurde, beabsichtigt von mir, etwas eingeschränkt. Als er im Januar 2009 nach Singapur ging, schien alles ganz normal und gut zu sein. Auf jeden Fall stritten wir nicht mehr. Aber ab Februar änderte sich das. Von ihm kaum noch was und ein „ich liebe dich“ schon gar nicht mehr.

Als ich ihn im März vom Flughafen abholte, merkte ich sofort, dass irgendetwas nicht stimmte. Er hatte sich verändert. Zunächst dachte ich, das läge an dem langen Auslandsaufenthalt, dem langen Flug etc. Aber am nächsten Tag wolle er direkt Schluss machen, da keine Gefühle mehr da seien, noch nicht mal mehr freundschaftlich. Er wollte sofort ausziehen. Ich fragte ihn, ob eine andere Frau im Spiel wäre und er sagte nein.

Ich hab dann ein bisschen in seinem Computer und Handy geschnüffelt (ich weiß, dass tut man eigentlich nicht…) und hab herausgefunden, dass er seit Februar eine Frau, die 8 Jahre älter ist als her, hat. Nachdem ich ihn zur Rede gestellt hatte, war natürlich erstmal Funkstille zwischen uns. Ich hab ihn aus unserem Schlafzimmer verbannt und die ganze Stimmung war angespannt. Aber nach einiger Zeit verstanden wir uns wieder besser. Es tat ihm immer mehr leid, dass er mir nicht eher von der Frau erzählt hatte und wollte auch nicht mehr ausziehen, da wir uns ja so ganz gut verstehen. Wir leben also immer noch zusammen und das auch bis mindestens März 2010, wenn er seinen Bachelor in der Tasche hat. Es schien anfangs so, dass er sich sehr sicher ist, dass er die Dame aus Singapur wirklich liebt. Deswegen wollte er auch nach seinem Bachelor direkt wieder nach Singapur. Er sagte, er glaube nicht, dass es noch mal einen Neuanfang zwischen uns geben würde. Ich tat so, als wär ich einverstanden mit der Trennung und sprach ihn nicht mehr darauf an.

Im Juni hat sie ihn dann für eine Woche bei seinen Eltern besucht. In der Zeit hab ich ihm viele sms geschrieben. Ich hab ihm einfach erzählt, was ich so mache und er hat auch immer gleich geantwortet. Nun ist sie wieder weg, er wieder hier und wir verstehen uns immer besser. Die beiden haben immer noch Kontakt, auch wenn nicht mehr so häufig wie am Anfang. Telefonieren oder skypen tun sie eigentlich nur, wenn ich nicht da bin. Ruft sie trotzdem an, wenn ich in der Nähe bin, geht er erst nach meiner Zustimmung ran.

Also, wir wohnen immer noch zusammen, schlafen wieder in einem Bett (aber da läuft nichts sexuelles), essen abends gemeinsam, unternehmen Sachen zusammen, knuddeln uns und wenn ich sehr traurig bin oder ähnliches, fängt er selbst inzwischen wieder an zu weinen, was er eigentlich nur gemacht hatte, als unsere Beziehung damals noch sehr gut lief. Inzwischen ist er auch gar nicht mehr sicher, was er nach seinem Bachelor machen soll. Er sagt, wenn er in Deutschland bleibt, könnten wir ja auch weiterhin zusammen wohnen.

Er weiß nicht, dass ich ihn wieder will. Ich date auch schon wieder jemanden anderes, aber das ist nichts Ernstes. Das könnte ich noch gar nicht wieder. Er weiß aber von ihm und macht komische Bemerkungen, wenn ich von ihm erzähle. Frage ich ihn jetzt nach einem möglichen Neustart, natürlich gut verpackt und umschrieben, meint er „vielleicht, muss man mal schauen, was so wird“, aber auch dass ihm „eine Freundschaft im Moment wahrscheinlich besser gefällt“. Er spricht von „beste Freunde“ (komische Formulierung für einen Mann, oder?)

Was meint ihr? Hab ich noch mal eine Chance bei ihm? Ich weiß, viele werden das nicht verstehen, dass ich ihn zurück will, nach dem was vorgefallen ist. Aber ich möchte es gern noch mal versuchen. Wie soll ich da vorgehen? Immerhin sehen wir uns jeden Tag. Da ist eine Kontaktsperre oder ähnliches gar nicht möglich!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:12 pm

Jaqueline schrieb:
Die Situation zwischen mir und meinem Ex ist sehr, sehr seltsam. Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen…

klar, ist sie seltsam. weil du selbst schuld dran bist...

so wie ich die sache sehe, seid ihr doch garnicht getrennt. es ist eine offene beziehung. er kann sich alles erlauben und du spielst mit, weil du abhängig bist von ihm.

ich würde dir raten auszuziehen bzw. ihm sagen, dass er zu gehen hat und dieses verpeilte gemeinsam im bett verbringen, muss auf jeden fall aufhören.


dass du ihm noch vertrauen kanst, bleibt mir allerdings ein rätsel...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:15 pm

Wer steht im Mietvertrag?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:17 pm

Wir beide stehen im Mietvertrag, wobei er den größeren Teil der Miete zahlt!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:21 pm

Jaqueline schrieb:Wir beide stehen im Mietvertrag, wobei er den größeren Teil der Miete zahlt!

Das ist schade, dann kannst ihn nicht rausschmeissen. Räumliche Trennung wär meiner Meinung nach sehr wichtig.

Der hat ja derzeit das schönste Leben. Koch- Putz-, Waschfrau hält ihm daheim die Bude in Schuß und er kann sich austoben ohen schlechtes
Gewissen.

Entzieh Dich ihm! Keine gemeinsamen Unternehmungen mehr, keine gemeinsamen Übernachtungen in einem Bett mehr ( confused ), und laß Dich nicht als Langweile-Vertreiberin behandeln!

Ansonsten: Meinen Ratgeber lesen!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:25 pm

Ich könnte mir die Wohnung alleine auch nicht leisten. Und da es auch mein letztes Jahr an der Uni ist, wär es mir zu aufwendig auszuziehen. Und er wäscht und bügelt auch.

Was soll ich denn machen? Wir haben ja nur ein gemeinsames Ehebett in der Wohnung und das geht ja auch ganz gut.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:31 pm

Couch?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 5:45 pm

Jaqueline schrieb:
Was soll ich denn machen?

keine ausreden suchen als erstes...
für ein jahr lohnt es sich schon eine wohnung zu suchen, oder WG...

du wolltest ratschläge hören, und du machst bisher alles erdenkliche falsch. die räumliche trennung ist nunmal die erste sache die man nach der trennung macht...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gast am Do Jul 23, 2009 8:30 pm

boah, krass, wie hälst denn du das aus??? Ich sehe meinen Ex auch jeden Tag weil wir zusammen arbeiten. ABER IN EINEM BETT ZUSAMMEN SCHLAFEN????? affraid Also das ist heftig... Kannste nicht in eine WG ziehen? oder zu wem auch immer? Wenn du hier in der Nähe wohnst, dann zieh zu mir, da wird eh gerad ein Zimmer frei! Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Unsere Beziehung nach unserer Beziehung ist sehr komisch...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten