Ex zurück geschafft!!!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  mieze am Sa Sep 05, 2009 6:14 pm

hallo,

nach einer nun wirklich langen Zeit, kann ich nun hier schreiben das mein Mann zu mir zurückgekommen ist:

Verheiratet 5 jahre, 8 Jahre zusammen, 1 Kind

Trennung oktober 2007, Februar 2008 erfuhr ich das er eine Neue hat udn hab das Forum hier gefunden, bis dahin leider alle Fehler gemacht die es zu machen gibt.
Dann KS durchgezogen, selber an mir gearbeitet, optisch wie auch innerlich, was nicht immer einfach war, da ich ja mitbekommen habe wie mein mann in seinem neuen Glück schwebte.
Im oktober 2008 der nächste Schock, er wollte die Scheidung.
Wir sahen usn nur wenn er wegen dem Kind kam, sonst nicht, er wollte es nicht.
seit April diesen jahres hat es beim ihm und seiner Neuen gekriselt, es war mal kurz Schluß, dann nochmal ein versuch und nun ist seit Juni feierabend bei denen.
Ich hab es natürlich nicht sofort mitbekommen sondern erst etwas später, mein Mann schmiedete schon Pläne in eine andere Stadt zu ziehn udn da hab ich einfach mit ihm gesprochen, über meine gefühle usw.
es war ein gutes Gespräch, wo ich schon merkte das ist mein Mann, er kommt wieder zum Vorschein, denn dieser mann war verschwunden, das ist wirklich so krass, die zeit die er mit der anderen zusammen war, war er nicht er selbst, total verändert und nun ist er wieder so wie ich ihn kenn.
Jedenfalls konnten wir nach diesem gespräch, von tag zu Tag besser zusammen reden udn haben auch mit unserem Kind zusammen Unternehmungen gemacht.
Und ich habe gemerkt wie er immer offener mir gegenüber wurde, udn so ging es Schritt für Schritt weiter.

Es ist sehr schön wieder zusammen zu sein, man kann es schlecht beschreiben, man ist einfach glücklich, das man jetzt die Chance hat, es nochmal miteinander zu probieren.
Eigentlich ist es auch, als wenn man gerade erst zusammen gekommen wäre udn nicht als ob man schon mal zusammen war.

Also ihr seht, auch ein hoffnungloser Fall, ist nicht verloren, auch wenn es fast 2 Jahre gedauert hat.


Ich möchte mich bei allen bedanken die mir mit rat zur Seite standen, gerade in den schwierigen zeiten, hat es mir sehr geholfen..


Ich wünsch euch allen weiter viel Glück und man kann es wirklich schaffen!!!!!!


Zuletzt von mieze am Sa Sep 05, 2009 11:09 pm bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet

mieze

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 17.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  flyingkiwi am Sa Sep 05, 2009 6:28 pm

Herzlichen Glückwunsch. Dasist doch mal eine tolle Geschichte. Das freut mich sehr für Dich. Ich wünsche Dir weiterhin nur das Beste.

flyingkiwi

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 02.09.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Stella am Sa Sep 05, 2009 7:41 pm

Da freue ich mich sehr für Dich Mieze!

Ich wünsche Euch alles Glück und dass es jetzt so bleibt!!!!

Alles Gute!

Stella

Anzahl der Beiträge : 1177
Anmeldedatum : 30.07.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  mieze am Sa Sep 05, 2009 11:18 pm

Vielen dank für die Glückwünsche!

was ich noch sagen wollte, auch mein Mann war einer, der bei der Trennung sagte, er komme nie wieder zurück!!!
Also lasst euch durch solche Worte nicht entmutigen und man muß Geduld haben, wenn den/die zurück haben will.
Klar benehmen sie sich nicht immer so wie es sein sollte, aber das muß jeder für sich selber ausmachen, möchte man trotzdem kämpfen, obwohl die exen manchmal etwas blöde reagieren oder sich benehmen.
Ich kann nur von meiner Situation sprechen und da ist es wirklich so gewesen das sich mein mann sehr stark verändert hat, seit er die Beziehung mit der Neuen hatte.
und lasst euch auch nicht entmutigen wenn mal ne Absage kommt auf eure Frage hin wegen einem Treffen, einfach nach paar Wochen wieder fragen, glaubt mir ich habe viele Neins zu hören bekommen, na und hab irgendwann wiedermal gefragt.

mieze

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 17.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Gast am So Sep 06, 2009 12:05 am

sunny Ich wollt hier auch mal schreiben. Ich freu mich ja so, hab ja von Anfang an mit dir mitgefiebert. Ach ist das schön. Drück dir die Daumen das alles so wird wie ihr beide Euch das vorstellt. Und denk immer an dein Gelerntes der letzten Zeit, eine Beziehung läuft nie von alleine. Immer schön weiter auf dem Weg bleiben den du jetzt hast Very Happy . LG Iche

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Verschmust am So Sep 06, 2009 12:05 am

Hallo Süße!

Naja ich weiss es ja schon länger als andre hier aber auch hier offiziell NOCH EIMAL meinen Glückwunsch an Euch als Paar.

Es hat sich jede Sekunde gelohnt in der wir gemeinsam diskutiert, geweint und analyisiert haben.

Dein Fall zeigt dass auch nach einer längeren Trennung ein Neuanfang möglich ist.

Alles Gute und dann bis privat Laughing

Verschmust

Anzahl der Beiträge : 126
Alter : 38
Ort : Vor dem Bildschirm
Anmeldedatum : 03.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

SUPER!!!

Beitrag  Gast am Mo Sep 07, 2009 11:18 am

Hallo Mieze,

ich hab deine Geschichte auch von Anfang an mit verfolgt und war total überrascht jetzt diesen Eintrag von dir zu lesen. WOW und herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute für den Neubeginn. Manchmal muss man eben doch eine Menge Geduld aufbringen, aber in den meisten Fällen lohnt es sich dann letztendlich doch.

Alles alles Liebe!

LG
Kipferl aka Märchen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Gast am Mo Sep 07, 2009 11:31 am

Wow, 2 Jahre sind aber eine lange Zeit. Hast du in der Zeit immer mit dem Gedanken gespielt ihn eines Tages wiederzubekommen? Oder kam dieser Wunsch erst nochmal auf, als der erste Kontakt wieder da war?

Und du schreibst, er waer wieder der "Alte". Wolltest du ihn denn SO wieder? Gab es nichts, wo du dir nach der Trennung gesagt hast: "da liegen SEINE Fehler und DAS muesste er aendern, wenn es nochmal einen Neuanfang geben soll."?
Sind ja immer beide Parteien fuer so eine Trennung verantwortlich.
Sorry, ich kenn deine Geschichte jetzt nicht, aber diese Fragen kamen gerade beim Lesen auf.

Ich wuensch euch jedenfalls alles Gute fuer den Neuanfang.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Observer am Mo Sep 07, 2009 8:02 pm

Rolling Eyes

Observer

Anzahl der Beiträge : 2823
Anmeldedatum : 21.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  mieze am Mo Sep 07, 2009 9:15 pm

hallo Brumm,

ja ich muß sagen, in mir drin war schon die ganze zeit, das ich ihn wiederhaben möchte.
Und klar hatte jeder fehler gemacht das es zur Trennung kam, aber er hat keine solchen Fehler gemacht das ich sagen würde, nee so will ich ihn nicht, und das er anders war als er mit der neuen zusammen war, meine ich so, da hat er sich zum negativen verändert, er wollte sich ihr anpassen und sich für sie verbiegen, aber das geht nur für ne gewissen zeit udn wenn er so gebleiben wäre wie er war, als er mit der Neuen zusammen war, hätt ich ihn vielleicht nicht gewollt.Aber da sein echtes ich wieder zum Vorschein kam, als er mit ihr nicht mehr zusammen war, und ich meinen Mann wieder vor mir hatte udn es immer besser lief zwischenn uns, das ich gerne mit ihm wieder zusammen sein möchte.

Es muß jeder selber für sich wissen, aber man liebt ja die kleinen macken udn Fehler des anderen ja eigentlich mit, denn man selber hat ja auch einige, udn ich glaube wenn man sich selber ändert, also das wo man denkt hat mit ein Grund was zur Trennug führte, udn man dann in der neuen Beziehung ja doch anders in bestimmten Situationen reagiert, das der partner sich dadurch auch anders verhält.

Und klar ist, da wo der ex krasse sachen in der beziehung gemacht hat, müßte er/sie sich erst ändern, bevor man an was neues miteinander denkt, aber das war bei uns nicht.

mieze

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 17.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  geduldig am Di Sep 08, 2009 9:02 am

ja dann... gratulier ich mal :-)

seit wann ist es denn wieder soweit ? Very Happy

macht was draus und nutzt diese chance Smile

lieben gruß

geduldig

Anzahl der Beiträge : 271
Anmeldedatum : 22.10.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Remember64 am Do Sep 10, 2009 8:12 pm

Puh, Zwei Jahre ??? Da hab ich ja noch was vor mir !!! ;-) Hab erst 5 Wochen und fang erst mit der KS an weil Umzug fertig.

Aber ich wünsche euch alles Glück dieser Erde. Macht was aus dieser Chance !!!


LG Remember64

Remember64

Anzahl der Beiträge : 117
Alter : 52
Ort : Hannover
Anmeldedatum : 08.08.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Gast am Mo Sep 14, 2009 4:33 pm

ich freu mich so für dich und wünsche dir alles liebe für eure zukunft. cheers cheers cheers cheers cheers cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  lareine am Di Sep 22, 2009 7:31 pm

Liebe Mieze,....mein Herz hüpft fast vor Freude,wenn ich das lese.
Fühl dich ganz lieb und herzlich umarmt.
Ich wünsche dir alles alles LIEBE und Gute für Euer Leben und ich werde immer immer immer an deine GEschichte denken!

lareine

Anzahl der Beiträge : 133
Alter : 48
Ort : Thüringen
Anmeldedatum : 16.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Columbo74 am Mo Okt 17, 2011 6:20 pm

Ich bin sehr gerührt sowas tolles zu lesen. Ich freue mich sehr für dich. Kenne leider nicht die ganzen Einzelheiten also nicht die Post's davor, sondern nur das mit dem "EX Zurück. Geschafft!!!!".
Alles gute auf diesem Wege.

Columbo74

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 17.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  shine am Di Okt 18, 2011 1:10 pm

Hallo Mieze,

freut mich hier auch wiedermal eine Erfolgsgeschichte zu lesen! Laughing
Ich wünsch euch beiden ganz viel Glück für euren Neuanfang. cheers cheers cheers cheers

Was ich dich noch fragen wollte, wie hast du es all die Zeit geschafft, daß mit der anderen Frau wegzustecken.
Und wie gehst du jetzt damit um ? Kannst du das vergessen bzw. verzeihen das er in der zwischenzeit eine andere hatte?

LG
Shine

shine

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 22.07.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  mieze am Do Jul 05, 2012 7:39 pm

Hallo,

es war nicht immer einfach das mit der anderen Frau, aber ich habe immer daran geglaubt das die Zeit kommt wo sie keine Bedeutung mehr für ihn hat, sie hat es selber dann auch noch beschleunigt , indem sie sehr viele Fehler gemacht hat, solche die man hier sooft liest.
Ich habe ihm verziehen ,aber vergessen kann man es nicht.
Ich habe mir gesagt, er hat sich getrennt vopn der anderen, damit ist für mich das Kapitel abgeschlossen, wenn nämlich nicht würde das die neue Beziehung von uns nur belasten und wir hätten wahrscheinlich keine Chance .

Wir sind immer noch zusammen, da ich Fehler die ich früher gemacht, nicht mehr mache , passt alles besser.

mieze

Anzahl der Beiträge : 327
Anmeldedatum : 17.03.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Blumenwiese am Sa Jul 07, 2012 11:11 pm

Liebe Mieze,

ich hab jetzt alles gelesen, was ich zu Deiner Geschichte gefunden habe. Du hast das großartig gemacht. Ich habe großen Respekt vor Deinem Mut und Deiner Kraft die Du in der Zeit der Trennung an den Tag gelegt hast.
Schön, dass Du uns wissen läßt, dass es wirklich geklappt hat mit Eurem Neuanfang und Ihr auch heute noch zusammen seid.

Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute
LG
Wiesi flower

Blumenwiese

Anzahl der Beiträge : 427
Ort : Bayern
Anmeldedatum : 12.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ex zurück geschafft!!!

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 1:13 pm


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten