...das Gleichgewicht wieder hergestellt ist.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

...das Gleichgewicht wieder hergestellt ist.

Beitrag  Gast am Di März 08, 2011 8:11 pm

Hallo zusammen!

Eigentlich hatte ich mich ja hier schon verabschiedet. Ex zurück? Aussichtslos... Er fühlt ja für seine Neue nach 14 Tagen mehr, als für mich nach 9 Monaten.

Also dümpelte ich in "meinem Leid" noch ein wenig rum. Wurde krank, verschleppte die Sache (nö, was von allein kommt, geht ja auch von allein :-), zum Arzt, Lungenentzündung. Ok, alles noch mal gut gegangen. Und unser Freundeskreis erzählt es ihm. Aber auf meine Bitte nur das Nötigste...

So machte er sich tatsächlich Sorgen Shocked - und rief mich ganz überraschend an. Hätte nie damit gerechnet... Auch nicht damit, dass die friedvolle Gedankenmalerin mal so aus der Haut fährt. Was habe ich ihn zusammengefaltet Twisted Evil . Der ganze Unmut der vergangenen Monate kam hoch. Wie respektlos er mich behandelt hat, wie feige er war... Und er war klein mit Hut, hat sich ganz oft entschuldigt...

Letztendlich wurde ich wieder netter. Noch ein wenig Small-Talk... Und dann fragte er mich mehrmals, ob ich wirklich an der nächsten "Freundesrunde" wieder teilnehme. Er würde sich sooooo freuen. Hä? Er ist doch neu vergeben. Und viel glücklicher...

Tja, und ab da habe ich losgelassen. Für mich war wieder ein Gleichgewicht zwischen uns und mir war schlagartig klar, er wird niemals seinen "Kreisverkehr" verlassen. Er hat das Problem. Er kann keine Frau loslassen und wird trotzdem immer weiter von einer Beziehung in die nächste laufen. Kein Mann für mich!!! Habe am nächsten Tag noch eine Mail hinterher gesetzt, er möge sich bitte zukünftig weitestgehend (haben ja gemeinsamen Freundeskreis) aus meinem Leben fernhalten - mir geht es viel besser ohne ihn... Ich bin frei und mir geht es klasse. Nix Ex-Back cheers!

Wünsche euch noch alles Liebe und ganz, ganz viel Kraft! Ihr schafft das auch.

Lieben Gruß von der Gedankenmalerin

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten