Inneres Parlament gegen Kopfkino und Grübeln

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Inneres Parlament gegen Kopfkino und Grübeln

Beitrag  MadamePsychosis am Fr Mai 04, 2012 1:15 am

Ich weiß der Titel klingt bescheuert. Very Happy

Es geht um eine Art Technik oder Trick, der einem helfen soll, über unerwünschte Gedanken und die Hoffnung und Sehnsucht hinweg zu kommen. Ich gehe ja genau deswegen zu einer Psychologin und die hat mir das erklärt.

Am besten nehmt ihr euch dazu ein Blatt Papier und einen Stift und dann denkt ihr über die Gedanken nach, die euch stören und die ihr gern abschalten würdet. (Bei den meisten hier wohl der Ex. Wink) Das Thema visualisiert ihr dann als Parlament oder als verschiedene Stimmen oder etwas in der Richtung. Und dann schaut ihr euch genau an, was die einzelnen Stimmen dazu zu sagen haben.
(Bei mir gibt es da zum Beispiel die Stimme, die ihn zurück haben möchte, die Stimme, der er egal ist, die Stimme, die auf ihn wütend ist, die Stimme des verletzten Egos, die Stimme des Stolzes usw.) Das kann man immer weiter aufschlüsseln, denn viele solche Stimmen haben auch wieder mehrere Aspekte.
Jeder Stimme könnt ihr dann ein Schlagwort zuordnen, das sie charakterisiert.

Und dann sucht ihr euch die Stimmen heraus, die etwas für das Problem Nützliches zu sagen haben. (Also eben diejenigen, die zum Beispiel sagen "Vergiss ihn!" oder "Du bist sehr viel stärker, als er.") Diesen Stimmen gebt ihr dann sozusagen mehr Sprechzeit, versucht also bewusst euch auf diese Aspekte zu konzentrieren. Dabei helfen die Schlagwörter.
Wenn also eure Gedanken wieder anfangen, sich im Kreis zu drehen, dann schaut auf euren Zettel oder erinnert euch daran, welche die "guten Stimmen" sind und denkt bewusst daran. Die stehen dann sozusagen am Rednerpult und die anderen haben Sendepause.
Klingt jetzt vielleicht ein bisschen komisch, aber ich finde diesen Trick ganz nützlich, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und das ewige Gedankenkarussel anzuhalten.

Falls es Fragen gibt, werde ich versuchen diese so gut wie möglich zu beantworten.

MadamePsychosis

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 22.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Inneres Parlament gegen Kopfkino und Grübeln

Beitrag  Hallole1233 am Mo Jun 11, 2012 12:33 am

Ich hab bei Hirnwichserei und Kopfkino in die Hände geklatscht und mir laut gesagt : Hallole1233 du bist hier und jetzt in der Realität, Hirnwichserei aus, aus , aus!.......war manchmal peinlich in Straßenbahn und Co. aber es hat geholfen.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Inneres Parlament gegen Kopfkino und Grübeln

Beitrag  MadamePsychosis am Mo Jun 11, 2012 7:07 pm

Tja, so lang es hilft, kann es ja auch peinlich sein. Very Happy

MadamePsychosis

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 22.03.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Inneres Parlament gegen Kopfkino und Grübeln

Beitrag  Gesponserte Inhalte Heute um 9:47 am


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten