Bei aller Liebe, dass Forum hat Recht :-)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bei aller Liebe, dass Forum hat Recht :-)

Beitrag  BlueFox am Fr Jul 12, 2013 10:47 am

Also Leute hier mal eine kurze Zusammenfassung meiner Geschichte.

Die Freundin hat mich vor knapp einem Monat verlassen. Die ersten Tage waren für mich sehr schwer, weil es so plötzlich kam und dann noch per Email. Es gibt nicht schöneres als eine Schluss-mach-Email. Nun denn, wir haben uns dann noch einmal gesehen, hatten etwas Kontakt per Whatsapp, aber ihre Entscheidung war klar. Also wurden alle Sachen getauscht, bis auf paar Kleinigkeiten die noch bei ihr stehen.

Ich habe mich dann hingesetzt und die Beziehung "analysiert" und gemerkt, dass schon etwas länger die Luft heraus war. Dennoch habe ich einen Brief verfasst und meine ganzen Erkenntnisse für sie zusammengefasst und ihr geschickt.

Nebenbei habe ich viel im Forum und irgendwelche Ratgeber gelesen, ala Ex-zurück. Nebenbei immer mal wieder bei FB und Whatsapp geschaut und gewundert wieso sie nachts online ist und im Whatsapp Status ein paar Herzchen hat. Waren da doch noch Gefühle (Brainfuck) rabbit 

Ich suchte immer wieder mal Kontakt und so kam einen Monat später raus, dass sie schon Gefühle für einen anderen hat. Hätte ich auch nicht erwartet das es so schnell gehen kann und so auch meine Ex nicht eingeschätzt.

Ich gehöre leider zu denen, die noch lange an eine Beziehung glauben, aber für den Gegenpart, war das Thema schon lange durch.
Was soll ich sagen, nutzt die Zeit, geht raus lernt Menschen kennen und habt Spass. Diverse Seiten bieten jede Menge Freizeitangebote, der/die Ex sitzt auch nicht zu Hause, denn er/ sie hat schon viel länger abgeschlossen.

Die letzten Wochen, war ich viel Unterwegs und habe wieder Spass am Leben gefunden. Das gute an dem Ende ist, man nimmt wegen der Trennung gut ab und in Verbindung mit Sport bekommt man schnell eine gute Form. Mir passen Hosen wieder, die haben mir die letzten 5 Monate nicht gepasst und meine Figur kommt auch wieder in Form.

Viele Dinge nach der Beziehung macht man aus Trotz, weil der andere sie an einem bemängelt hat, bspw. geht man dann zum Sport und wird aktiver, vielleicht auch als Trotzreaktion auf das Beziehungsende, ich kann nur sagen, behaltet euch diese Hobbies bei und ich hoffe, dass ich sie nicht mehr schleifen lasse wegen eines Partners...


Aktuell habe ich die Nummer gelöscht damit ich nicht mehr bei Whatsapp stake (FB nicht gelöscht, um nicht zu zeigen, dass es mir nach der Info, dass sie einen neuen hat, etwas ausmacht). Der Jammerlappen der letzten Wochen kann mich mal. Ich kann jedem raten, Kopf hoch, Brust raus und achtet auf euer Umfeld, wieviele Menschen es gibt die ins Beuteschema passen und am Wochenende gehts wieder on tour ;-)

P.S. und der Kram der bei ihr steht, naja für 100 Euro kann ich mir den neu kaufen ;-)

BlueFox

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 12.07.13

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Bei aller Liebe, dass Forum hat Recht :-)

Beitrag  Gast am Fr Jul 12, 2013 11:44 am

Hallo BlueFox,

das hast du echt schön gesagt und ich bewundere die Kraft, die du an den Tag legst.
Es ist schön, dass du dich nicht davon unter kriegen lässt und deinen eigenen Weg gehst.
Wünsche dir das du so weiter machen kannst und weiterhin so stark, bei mir klappt das noch nicht ganz so gut, aber ich arbeite dran.
In diesem Sinne: Viel Glück für dein Leben nach EX Wink

LG Luzie

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten