Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte!

Nach unten

Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte! Empty Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte!

Beitrag  bommelchen am Fr Feb 01, 2008 12:06 pm

Hallo zusammen,
obwohl es mir jetzt sehr schwer fällt, Euch meine Geschichte zu erzählen, denke ich, vielleicht hilft es mir ja.

Ich bin im Aussendienst tätig und dementsprechend viel unterwegs. Ab und zu kann es mal vorkommen, das ich im Hotel übernachten muß. Vor gut einer Woche kam ich von einer Übernachtung im Hotel nach Hause zurück und meine Freundin machte mit mir Schluß. Die Beziehung lief schon seit einer Weile nicht besonders gut. Dies habe ich leider zu spät erkannt. Wir haben uns in gewisser Weise auseinandergelebt.

Am Abend, als sie sich trennte sagte sie zu mir, sie weiß nicht, ob sie mich noch liebt. Das war erstmal ein Schlag ins Herz für mich! Wir haben zusammen eine Wohnung. Sie wollte nun auf Abstand gehen und herausfinden, was sie will. Denn das sagt sie mir ständig: "Ich weiß nicht, was ich will"! Jetzt ist sie zu Ihrer Mutter gezogen, genau ein Stockwerk tiefer. Ich sehe sie zwar nicht, jedoch höre ich es! Sie übernachtet aber auch nicht bei Ihrer Mutter, sondern irgendwo. Mir sagt sie bei einer Freundin, Arbeitskollegin etc.

Den Schlüssel zu unserer gemeinsamen Wohnung hat sie noch, da hier auch noch einige Sachen von Ihr sind. Wenn ich dann Nachmittags von der Arbeit komme, finde ich Zettelchen wo drauf steht "Ich Vermiss Dich" oder "Ich denke an Dich". Und genau das ist mein Problem. Weiß nicht, wie ich damit umgehen soll. Sie macht Schluß, will Abstand und macht mir große Hoffnungen mit diesen Zetteln.

Aber das ist noch nicht alles. Wir schreiben uns noch sms. Auch hier schreibt sie mir Sachen, die ich nicht verstehe. Sie fragt mich "Was soll soll ich tun, sag es mir, kann kein klaren Gedanken mehr fassen". Gestern habe ich mich einmal den ganzen Tag nicht gemeldet, konnte es Abends dann aber doch nicht sein lassen. Habe Ihr wieder geschrieben. Als Antwort bekam ich dann das: "......sonst höre ich nichts von Dir, Du zeigst mir doch damit, das es Dir egal ist"

Das ist auch ein Punkt, den ich nicht verstehe. Sie will Abstand und wenn ich mich nicht melde, kommt so etwas dabei heraus. Ich habe das Gefühl, als wenn sie wirklich nicht weiß, was sie will. Und durch ihre Aktionen eine gewisse "Hinhaltetaktik" versucht. Ich liebe sie, das steht fest, möchte Sie natürlich auch zurück haben.....Wer kann mir einen Rat geben?
bommelchen
bommelchen

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 01.02.08

Nach oben Nach unten

Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte! Empty Re: Ich verstehe das alles nicht...

Beitrag  brummel am Fr Feb 01, 2008 10:04 pm

Hi,

hört sich kompliziert an! Einerseits weiß sie nicht, ob sie dich noch liebt, andererseits schreibt sie Zettel u.s.w. und möchte, dass du dich bei ihr meldest. Sie will aber auch Abstand. Kaum zu verstehen!
Bist du sicher, dass sie keinen Anderen hat? Ich frage das, weil es bei mir so war: Komm her, geh weg, ich brauch Abstand, ich liebe dich, ich will dich nicht verlassen... und dann zack - ich lieb dich doch nicht mehr... und nach einigen Wochen läuft sie mit jemand anderem durch die Gegend.
Anscheinend stellt sich bei vielen (sieht man hier im Forum) heraus, dass nämlich doch jemand anders dahinter steckt.
Na ja, wie auch immer, du wirst es irgendwann erfahren. Hast du den Ratgeber gelesen? Ich fand die Idee erst merkwürdig mir so was zu bestellen, aber es bringt doch eine Menge ihn zu lesen.
Wichtig ist auf jeden Fall, dass eine klare Linie gezogen wird. Wenn sie Abstand will, dann soll sie ihn haben. Mach ihr das klar, ohne unhöflich oder gemein zu sein, denn du willst ja, dass am Ende wieder alles gut wird.
Das was sie da mit dir macht geht so nicht! Sie muss aber merken, dass der Stein, den SIE jetzt mit Ihrer Aussage ins rollen gebracht hat Konsequenzen hat. Es ist ja so, als ob man jemandem einen Dolch ins Herz rammt und den dann auch noch ständig rein und raus schiebt. Versuche zumindest den Kontakt langsam abebben zu lassen und wieder mehr dein eigenes Leben zu leben. Wenn sie sich beschwert, ist es eben so. Aber mit diesem Schwebezustand willst du doch auch nicht weiterleben!? Kenne diesen Zustand allzugut. Hätte ich vorher gewusst was kommt, hätte ich den letzten Schritt selbst getan - es hätte dann nicht schon vorher so lange weh getan!
Ich liebe meine Ex auch noch und will sie wiederhaben, aber ich bin froh, dass ich ihr bis jetzt noch nicht nachgelaufen bin und meine Würde nicht verloren habe. Es ist Paradox, aber wenn es eine Möglichkeit gibt, den Ex-Partner zurückzubekommen ist es diese! Einen Jammerlappen will niemand haben - und der war ich auch in der Trennungsphase. Was hat das gebracht? Nichts!!
Also Kopf hoch und denk auch ein bischen an dich selbst!
Trotz allem ein schönes Wochenende!

Viele Grüße

Brummel

brummel

Anzahl der Beiträge : 315
Anmeldedatum : 08.12.07

Nach oben Nach unten

Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte! Empty Re: Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte!

Beitrag  bommelchen am Sa Feb 02, 2008 1:07 pm

Hallo Brummel,

natürlich bin ich mir nicht sicher, ob sie einen anderen hat! Sie sagt zwar, sie hätte keinen, aber vielleicht tut sie das nur, um mich nicht zu verletzen.

Ich habe Ihr jetzt gesagt, dass ich sie in Ruhe lasse und ihr Zeit gebe! Melde mich jetzt auch nicht mehr bei Ihr! Habe unsere gemeinsame Wohnung mittlerweile gekündigt. Wenn nichts mehr von Ihr kommt, werde ich ausziehen. Aber ein wenig Zeit muss ich ihr noch geben.

Trotz allem finde ich es schon sehr komisch, dass sie nie zuhause schläft. Sie sagt zu mir, sie kann nicht alleine in Ihrem Zimmer sein…….wahrscheinlich hat sie angst davor mich dann zu sehr zu vermissen. Sie will sich ablenken, jedoch denke ich, muss sie sich irgendwann mit diesem Konflikt auseinandersetzen, es sei denn, sie kann mich vergessen! Aber nach 5 Jahren Beziehung wird das nicht einfach werden!

Viele Grüße
bommelchen
bommelchen

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 01.02.08

Nach oben Nach unten

Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte! Empty Re: Ich verstehe das alles nicht.....meine Geschichte!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten