Ist es jetzt endgültig oder kann ich noch hoffen?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ist es jetzt endgültig oder kann ich noch hoffen?

Beitrag  Gast am Do Mai 31, 2012 12:58 pm

Hey liebe Leidensgenossen Smile..

mein ex und ich kennen uns seit 3 jahren und wir haben schon so einige höhen und tiefen durchgestanden. wir haben es immer irgendwie geschafft wieder zu einander zu finden egal wie lange es gedauert hat oder wie schwer es war. deswegen fällt es mir so schwer diese trennung zu akzeptieren, es zu glauben und vor allem es zu verstehen.. wann ist es endgültig :'(?

ich muss gestehen, dass ich ihm gebeichtet hab, dass ich ihn betrogen hatte (bitte keine wertung, ich weiß selbst, dass es scheiße war und er hat es auch einmal getan (das habe ich ihm aber ehrlich verziehn und es ist schon lange her). auf jeden fall hat er schluss gemacht und sich in den nächsten wochen alle paar tage umentschieden..von "ich liebe dich, kann nicht ohne dich und will dich nicht verlieren" zu "es geht nicht, es ist vorbei". es war ein krasses wechselbad der gefühle für mich.. man muss dazu sagen, dass wir letztendlich nur eine einzige woche keinen kontakt hatten und er mich dann zurück wollte.. diesmal sei er sich sicher, er wolle mich behalten und hätte kein interesse daran sich eine andere zu suchen. ich glaubte ihm.

im nachhinein denke ich, wir hätten uns mehr zeit lassen sollen.

die letzten wochen mit ihm waren wunderschön, wir haben in der kurzen zeit wieder viel zusammen unternommen, viel gelacht, gekuschelt, unsere nähe genossen und er hat mir viele geschenke gemacht (rosen, kurzurlaub,..) und süße sachen geschrieben (ily4ever, vermiss dich mein engel, blablabla). klar haben wir uns ab und zu angezickt.. wir sind beide nicht einfach und der seitensprung stand natürlich häufiger im raum..

auf jeden fall war sonntag morgen noch alles wie immer (gekuschelt, gefrühstückt, spaß gehabt..) und mittags beim spaziergang mit dem hund hat er nach einer diskussion wieder schluss gemacht!! ich konnte es nicht fassen! ich wollte es nicht glauben, dachte er beruhigt sich wieder, aber er hat eiskalt meine sachen gepackt und trotz, dass ich rotz und wasser geflennt hab, nur gelangweilt gemeint, meine bahn käme in 20 minuten.. nach 3 stunden des verzweifelten bettelns bin ich gegangen. aber ich verstehe es nicht! seine mutter hat auch den kopf geschüttelt, meinte aber "wir sehen uns wieder, ich weiß es".
ich habe angst, dass es was mit den kumpels zu tun haben könnte.. die sagten zu ihm, sie würden jeglichen respekt vor ihm verlieren, wenn er wieder mit mir zusammen käme.. an dem tag des verlassens wollten die abends mit ihm in ne disco.. keine ahnung! grund der trennung waren laut ihm die vielen streiterreien wegen kleinigkeiten und dass wir nicht zusammen passen würden!
1 woche vorher hat er schon mal mit schluss machen gedroht, sich danach aber wieder gefangen und gesagt "oh gott, es tut mir leid, ich mach alles kaputt, verzeih mir, in wahrheit liebe ich dich doch" und saß ein tag später mit ner rose vor meiner tür..
auf jeden fall habe ich ein tag nach der jetzigen trennung nochmal versucht ihn 1000x anzurufen und habe ihm viel geschrieben, aber es kam nur zurück, dass er alles gesagt habe und ich es lassen solle. seither habe ich nichts mehr geschrieben und von ihm kam auch nichts mehr..

das problem ist, dass mein kopf das nicht wahrhaben kann.. ich habe die hoffnung, dass er durch die trennung mal richtig merkt, was er an mir hatte (ich war seine längste freundin).. ich habe mir geschworen, wenn er nochmal kommen sollte (was ich hoffe), dann lass ich mir mehr zeit und lass ihn ein bisschen zappeln, denn ich glaube, er ist sich meiner zu sicher. er konnte es bisher immer mit mir machen.. ich war immer da.
trotzdem mache ich mir starke vorwürfe, dass ich mir meine ( hoffentlich nicht ) letzte chance selbst verbaut habe.. ich bereue jede zickige reaktion von mir und gebe mir die schuld, meine chance nicht ausreichend genutzt zu haben..

ich denke, er wird sich jetzt erstmal nach anderen mädels umschauen, wahrscheinlich hat er schon sonntag abends in der disco kräftig gebaggert.. er meinte, er schaue sich andere frauen an und stellt sich vor, dass die lieber sind als ich :'(. ich lass ihn laufen, weil ich weiß, dass alles andere eh nichts bringt.. aber ich gebe die hoffnung nicht auf.. wie kann er mich einfach so wegschmeißen?? wir wollten ende juni zelten fahren übers wochenende..wir wollten zusammenziehen.. :'(

bitte sagt mir, was ihr von der geschichte denkt, ich bin so unendlich traurig.. ich heule ständig und rieche an seinen sachen, erinnere mich an alle schönen momente (die übrigens sogar noch ein tag vor der trennung waren- da waren wir nämlich noch shoppen, am baggersee und haben abends gekocht!) ... ich denke jede sekunde nur an ihn und hoffe auf eine meldung Sad.. aber so geht es wahrscheinlich den meisten hier :'(..

liebe grüße und weiterhin viel kraft für alle </3

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist es jetzt endgültig oder kann ich noch hoffen?

Beitrag  Hallole1233 am Do Mai 31, 2012 1:52 pm

Du bist fremd gegangen, er zieht die Konsequenz daraus. Er braucht etwas länger, aber die Beziehung ist futsch. Selbst wenn ihr nochmals zusammen kommen würdet, der Seitensprung und das verlorene Vertrauen bleibt.


habe die hoffnung, dass er durch die trennung mal richtig merkt, was er an mir hatte

Eine Dramaqueen die fremd geht ......

Ich denke du hast jetzt Zeit, über dich und dein Leben und auch deine Beziehung zu ihm nach zu denken. Vielleicht erkennst du deine Fehler und machst es in Zukunft besser.
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ist es jetzt endgültig oder kann ich noch hoffen?

Beitrag  Hallole1233 am Fr Jun 01, 2012 2:39 pm

Das Leben ist hart !
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ist es jetzt endgültig oder kann ich noch hoffen?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten