Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  Pade am Mo Jun 18, 2012 6:11 pm

Hallo Ihr Lieben,

habe erst viel hier gelesen und dann auch lange überlegt ob ich mich anmelden soll oder nicht. Nachdem ich jetzt aber das Gefühl habe ,dass meine Freunde schon wirklich keine Lust mehr haben sich mein ständiges " ich will ihn doch einfach nur zurück" anzuhören brauche ich Rat von denjenigen die in der selben oder ähnlichen Situation sind wie ich.

Hier meine Geschichte:
Mein Ex ( 20) und ich (19) haben seit über 3 Jahren eine Fernbeziehung geführt ( ca 400km), haben es versucht uns einmal im Monat zu sehen, was auch nicht immer einfach war, da ich Schülerin bin im Abistress und er Student. Über die Osterfeiertage war ich eine Woche bei ihm und seiner Familie und es war wirklich alles super er hat mir gesagt wie sehr er mich liebt und das er sich freut wenn ich nach meiner Ausbildung ( die leider noch 2-3 Jahre in Anspruch genommen hätte, er war aber auch der festen Überzeugung das wir es schaffen können) zu ihm ziehen würde und wie wir uns das doch alles schön machen könnten im Elternhaus. Der Abschied viel uns beiden schwer aber der Gedanke das wir uns in nichtmal 3 Wochen wieder hatten hat uns dann doch beide glücklicher gestimmt. Auch die 3 Wochen dazwischen hab ich nichts auffälliges bemerkt. Er hat ständig gesagt wie sehr er sich auf das Wochenende freut und was wir den alles machen könnten. Selbst an dem Tag an dem er hierher kommen wollte hat er mir gesagt, dass er mich liebt und sich auf den Abend und das komplette Wochenende freut, er aber gerne reden würde da wir Anfang der Woche einen kleine Auseinandersetzung hatten, wieder ich mit meiner Zickigkeit, hatte mich aber eigentlich auch gleich danach wieder entschuldigt weil es mir leid tat. Aufjedenfall ist es garnicht dazu gekommen das er hierher kam sondern kurz davor ist er nochmal in seine WG gefahren ins ICQ und wollte dann dort aufeinmal mit mir reden. Er fühlt sich eingeengt in letzter Zeit und würden eben einfach gerne mehr von seinem Studentenleben mitbekommen, hab ihm gesagt das er naklar weg kann was mit seinen WG Kollegen machen er muss es mir ja nur sagen bin kein Hausdrache der dem Freund seine Freiheit wegnimmt. 5 Minuten später meinte er, er hätte aber auch eigentlich keine Lust mehr auf die ganze Sache er will eine Beziehungspause über das Wochenende... dem konnte ich aber nichtmal zustimmen weil er dann richtig schön übers ICQ Schluss gemacht hat. Er behauptet aber es war eine sehr gute und lang überlegte Entscheidung! Hab ihn dann versucht zu überreden und ihm klarzumachen das ich es ihm nicht glaube aber davon wollte er ( natürlich) nichts wissen. Habe dann den Fehler getan ihn die nächsten 2 Tage zu belagern und versucht ihn umzustimmen. Mir wurde dann ein freundschaftlicher Kontakt angeboten über den er sich ja sehr freuen würde, wir könnten uns ja dann auch rein freundschaftlich mal besuchen ( Rolling Eyes ). Nachdem ich den abgelehnt hatte wollte er keinen Kontakt mehr zu mir, er wünscht mir weiterhin viel Glück in meinem Leben.
Daher das ich einen wirklich super Kontakt zu seiner Mutter haben, hab ich sie eine Woche später ca angerufen wollte einfach nur reden, sie hat mir dann gesagt das sie ihren Sohn gerade selber nicht versteht, für sie gab es genauso wenig Anzeichen. Kurz: die ganze Familie war geschockt als er Freitagnachmittag aufeinmal vor der Haustüre stand. Aber sie würde die Hoffnung nicht aufgeben ich sollte ihn einfach mal in Ruhe lassen aber den Kontakt zu mir möchte sie aufkeinenfall verlieren Smile.
Nach ca. einer Woche Kontaktsperre ( nachdem ER keinen Kontakt mehr wollte zu mir) kam eine SMS das er doch gerne reden würde, ob ich morgen Abend nicht Zeit hätte. Wirklich Hoffnung hab ich mir keine gemacht wollte aber reden. Ende der Geschichte er hat es vermutlich "vermisst" mit mir zu schreiben, wollte wieder den freundschaftlichen Kontakt und " Bitte nur einmal die Woche schreiben" " Bitte nur ab und zu mal kurz" " Möchte doch auf dem laufenende bleiben wie es dir geht und so weiter" ... hab ihm gesagt das ich ihm keinen freundschaftlichen Kontakt geben kann und das sowas sowieso nie klappen würde. Ich weiß ja nicht wie er sich das vorstellt! Hatte ihn dann aber auch vor lauter Frust aus Facebook gelöscht, hatte aber vor 2 Wochen dann doch ein schlechtes Gewissen weil vielleicht tut es ihm ja leid aber das löschen aus Facebook war für ihn ein indirekter "Korb" ( so wurde mir das aufgefallen gesagt). Seitdem hatten wir eine etwas größere Diskussion über das ganze ( er tut so als ob seine ganzen anderen Gründe nie da waren und sein Hautpgrund einen Monat nachdem Schluss is lautet: er hat keine Gefühle mehr für mich, Ostern war alles super aber danach waren sie weg, innerhalb von 3 Wochen ), danach habe ich mir aber geschworen wirklich die KS durchzuziehen, ich behalte ihn in FB, er darf gerne sehe das ich on bin und wenn ich etwas poste was ich gemacht habe dann entweder so das er es nicht sieht oder auch nicht schlau darüber wird was ich genau gemacht habe ( findet ihr das eine gute Idee?). Seitdem hat er mich noch 2 mal angeschrieben, beidesmal hab ich es gleich abgeblockt mit dem satz "sorry keine Zeit"

Irgendwelche Tipps? Sad Ich weiß nicht wie ich ihn verstehen soll weil er einfach nur total komisch ist und ich ihn in den 4 jahren in denen ich ihn schon kenne auch nie so drauf war. Wie auch oben schon steht versteht ihn niemand, viele aus meinem Freundeskreis sind auch total verwirrt und fragen sich was dem Jungen wiederfahren ist ( die ideen reichen von Kopf angeschlagen bis Bazillen in der Luft Very Happy )


Pade

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  kolibri am Mi Jun 20, 2012 8:07 pm

Mach dich unsichtbar, melde dich nicht und er wird sich melden glaub mir, wir Männer haben zweifeln wenn unsere ex aufeinmal sich nicht mehr meldet, da denken wir sie wird von ein anderen geschnappt, frauen können viel leichter Männer bekommen, bei uns ist es wir müssen uns beweisen ads wir ehrlich meinen mit euch.

Bei mir ist momentan nicht besser, Sie hat mich verlassen und ich habe angst das sie was anders sucht.

kolibri

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  Hallole1233 am Do Jun 21, 2012 9:19 am

frauen können viel leichter Männer bekommen, bei uns ist es wir müssen uns beweisen ads wir ehrlich meinen mit euch.
Größter Schwachfug ever!
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  SchwarzeLiebe am Do Jun 21, 2012 4:01 pm

frauen können viel leichter Männer bekommen, bei uns ist es wir müssen uns beweisen ads wir ehrlich meinen mit euch.

Das ist wie ein Schlag ins Gesicht! Es kann sein das du dich beweisen musst jedoch sollte diese Aussage nicht pauschalisiert werden.
Frauen ahnen dinge von dem wir Männer nicht die leiseste Ahnung haben. Du musst nichts beweisen denn sie werden es irgendwie wissen ob du es ernst meinst oder nicht.

Das Frauen leichter Männer bekommen ist sehr fraglich. Es kommt auf den Bedarf des Mannes/der Frau an. Oft wird diese Aussage verwechselt mit dem, dass Männer Hemmungen haben eine Frau anzusprechen dadurch die Frau alle Karten in der Hand hat den typen um ihren Finger zu wickeln.
Nice Guys haben den bedarf etwas zu beweisen wovon sie gefüttert werden wenn die Frau sagt: " Ohhhh das ist soooo süß von dir, danke!" Smile

Naja meine meinung!

SL
avatar
SchwarzeLiebe

Anzahl der Beiträge : 177
Alter : 34
Anmeldedatum : 26.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  kolibri am Fr Jun 22, 2012 6:55 pm

Du hast auch wiederum recht Very Happy

Ich habe das gefühl zu zeit, wenn ich meine ex nicht anschreibe dann meldet sie sich von selbst an, ich bin freundilch zu ihr aber ich bleib kühl damit sie es spürt.

was hälst du davon???

kolibri

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  Pade am Sa Jun 23, 2012 6:41 pm

Das heißt kolibri, deiner Meinung nach soll ich abwarten, Tee trinken und der Dinge harren die da kommen mögen? Sowas zählt nicht grade zu meinen Stärken Very Happy
Sonst noch irgendjemande ne Meinung dazu? Irgendjemand der seine Reaktion vielleicht verstehen kann? Ich persönlich habe niemandem in meinem Umfeld der ihn versteht.. und das macht einen fertig Sad.


P.S er hat mir eine Nachricht geschrieben das er jetzt eine neue Handynummer hat seine alte Nummer aber behalten würde in seinem 2.Handy, wenn ich ihm eine SMS schreiben will kann ich dort drauf schreiben ( kostet mich dann nichts). Das Problem das ich grade habe ist das er seine "alte" Nummer nur wegen mir hatte, generell den ganzen Vertrag und mir seit nem halben Jahr damit in den Ohren lag wie teuer es doch ist wenn er seinen Freunden schreiben muss und dann wir uns doch beide einen anderen Vertrag zulegen sollen. Jetzt hat er allen Grund und er behält ihn trotzdem. Totale Verwirrung! Shocked

Pade

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  kolibri am So Jun 24, 2012 12:55 am

Siehst, er will dich nicht ganz verlieren, er gibt dir die neue Nr. das sieht doch nicht schlecht aus Very Happy

Ich mache jetzt ein beispiel. Es ist mir wirklich passiert.
Ich habe mit meine ex ex Schluß gemacht, ich war fast ein jahr mit ihr zusammen, weisst du was sie gemacht hat, sie hat sich gar nicht bei mir gemeldet, nach 2 monaten habe ich mich bei ihr gemeldet, habe nicht damit gerechnet das sie das so locker nimmt, sie hat mich echt geliebt aber ich leider nicht so, nach 2 monaten habe ich mich gemeldet bei ihr, sie hat kühl geantwortet aber freundlich, dann war ich neugierig hab sie gefargt ob sie ein neuen hat, sie meinte ist doch egal soll nicht dein problem sein, dann habe mich mit ihr getroffen waren kaffee trinken, sie war ganz cool als wäre nichts passiert, ich habe nicht damit gerechnet, lange rede kurze sinn, die damme hat sich hier schlau gemacht in dieversen forums, das hat sie mir selber erzählt, wie sie meine interesse wecken soll und hat es geklappt das wir wieder kurzzeitig wieder eine affäre hattten, sie wollte wieder beziehung ich nicht und sie Liebt mich heute noch, aber sie weiss das ich meine jetztigen Ex Liebe, aber ich bleib bei mein ex, ich will sie haben, das ist echt blöd, das was man haben will bekommt man nicht, so unfair Very Happy

Also mach das echt so, ich mein der hat dir die neue Nr. gegeben und will mir dir weiter in Kontakt bleiben, dreh mal das spieß um und du wirst erfolg haben glaub mir, tu so als würde er dir nicht mehr interessieren das macht jeden verrückt, mir ging es so, jetzt versuche ich bei mein ex, das Leben ist halt ein Katz und Maus Spiel Very Happy

kolibri

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 09.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  BamBam am So Jun 24, 2012 11:30 am

Das Leben ist ein Katz- und Mausspiel? Mir wäre das Leben zu kurz und zu anstrengend für solche Spielchen.

Pade, hör auf zu interpretieren & analysieren, für was er sich meldet, für was er den Vertrag noch hat etc. so bekommst du ihn nie aus deinem Kopf und kannst dich auf dich konzentrieren. Zwar weis ich auch, dass diese Fragen nicht einfach sind zu unterbinden aber es ist möglich. Mir hat zb. geholfen jede Frage mit "Scheiß egal" zu beantworten & vor allem meine Ex komplett aus Facebook zu löschen sodass ich überhaupt nichts mehr von ihr hörte vorerst, dann kann man sich relativ schnell auf sich konzentrieren.
Ihr wohnt 400km außeinander- perfekt - was in der Beziehung ein Hinderniss war kannst du dir jetzt zu Gute kommen lassen, du musst dich nicht mit ihm konfrontieren, du musst ihn weder sehen noch hören. SMS kannst du, bestenfalls, direkt ungelesen löschen.
Jedenfalls um erst mal Abstand zu der Sache zu bekommen und sich auf sich selbst zu konzentrieren.

Möchte dir noch kurz erklären, warum analysen über den behaltenen anderen Handyvertrag sinnlos sind:

Gehen wir davon aus, er behielt ihn wegen dir... was hast du jetzt davon? Nichts. Ihr seit zur Zeit getrennt, alles was er dir Anbietet ist Freundschaft, du willst keine Freundschaft. Falls er wirklich mehr wollen würde, wirst du es auch merken.

Ich hab mir oft gedacht "Wenn sie mich wirklich wieder will wird sie sich weder von einer ignorierten SMS noch sonst was abschrecken lassen, dann würde sie immernoch zu mir fahren können um es mir zu sagen". Das ist meine Meinung. Wenn die Exen wirklich wieder wollen, weil ihnen das Herz schmerzt, dann dürfen sie sich auch gerne etwas mehr bemühen!

Du hast dieses Jahr Abi gemacht und fängst jetzt eine Ausbildung an? Dann genieß die Zeit jetzt noch in vollen Zügen und lass dein Ex die nächsten Monate mal Ex sein...


BamBam

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 17.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  Pade am Di Jun 26, 2012 10:46 pm

Danke BamBam für deine ehrlichen Worte Smile

Ich weis das analysieren nichts bringt Smile mein Kopf tut es trotzdem. Hab die neue Nummer nichtmal im Handy abgespeichert weis ja nicht was er jetzt denkt, das ich mich deswegen bei ihm melde oder so. Vielleicht will er ja ne SMS das ich ihm bei den anstehenden Prüfungen die Daumen drücke ( Suspect ) , haha da kann er lange drauf warten...

Ich weis auch das die Entfernung natürlich erstmal super ist ich kann ihm nichtmal ausversehen über den Weg laufen oder sonst was. Mir tut es einfach nur weh zu wissen das ich seine Familie vermutlich nurnoch einmal sehe ( fahre nochmal hin) und mich Ostern auch verabschiedet habe mit den Worten " bis Mai dann" und sie mich auch garnicht fahren lassen wollten Sad das tut meinem Herzen richig weh!

Ich werde aufjedenfall die nächste Zeit genießen und mich sicher nicht bei ihm melden, wenn er was will soll er kommen... Smile

Pade

Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 24
Anmeldedatum : 18.06.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  BamBam am Do Jun 28, 2012 6:34 am

Klar macht der Kopf es trotzdem. Aber i.d.R. hört das auf, sobald du gar keine Info´s mehr über Ihn bekommst und etwas Distanz reingekommen ist. Irgendwann wirst du dankbar über den Zustand sein wenn der Kopf endlich die Fresse hält Very Happy

Ja Eltern & Familie ist immer so ein Thema was bei einer Trennung eben auch mit wegfällt, fiel mir auch schwer aber auch das geht vorbei.

In erster Linie bist du jetzt erstmal wichtig und ich wette es dauert nicht lange, dann kannst du auch erste Vorzüge ohne deinen Ex wahrnehmen.

Was auch gut hilft, sich mal alles negatives an deinem Ex aufschreiben & die Vorzüge des Singlelebens und falls es dir wieder schlecht geht durchlesen bzw. bewusst machen. Allerdings halte ich auch ein gesundes Maß an trauern für wichtig bereinit die Seele und gehört natürlich auch dazu...

Liebe Grüße


BamBam

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 17.02.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Hilfe! Keiner versteht Ihn!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten