Eine Chance für die Liebe ?!?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Eine Chance für die Liebe ?!?

Beitrag  Gast am Mi Okt 16, 2013 5:44 pm

F


Zuletzt von Scherben am Do Okt 17, 2013 11:09 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Eine Chance für die Liebe ?!?

Beitrag  Hallole1233 am Mi Okt 16, 2013 8:41 pm

Für mich stellt sich die Frage, warum er sich von seiner EX unter Druck setzen lässt!? Er scheint mit ihr noch nicht abgeschlossen zu haben. Ex musste ins KH und er war viel für sie da.....etc.

Bis August brachte er seinen Sohn nur 2 mal mit, obwohl er ihn jedes Wochenende besuchte.
Er besuchte seine Ex, nicht seinen Sohn!

Warum hast du hier nicht gehandelt? Warum hast du immer klein bei gegeben?

Ich möchte auf jeden Fall heiraten sollte ich dazu sagen.
Laß den Scheiß, wird eh überbewertet!....es sei denn, du machst vorher einen Beziehungsführerschein Twisted Evil  und weißt worauf es ankommt.

Ich versuche mich nicht zusehr daran zu klammern und die Sache für mich abzuschließen.
Mit dieser Einstellung habt ihr Chancen........wenn ER sich dann mal von seiner Ex lösen kann!.

So und jetzt folgendes:
1. Buch lesen: *Ich lieb dich nicht wenn du mich liebst.*
Du warst in der gesamten Beziehung die Unterlegene! Das die Beziehung dadurch in die Brüche ging ist klar. Buch lesen und verstehen! Sollte er sich melden reagierst du NICHT!! Stell den Kontakt zu ihm ganz ein! Kein Facebook und den ganzen anderen Rotz! Du kümmerst dich jetzt erst mal um dich und machst was für dich........fang mit dem *Beziehungsführerschein* an, und dann geh in dich....warum bist du so wie du bist, warum handelst du so wie du handelst, warum lässt du dich auf so Sachen ein (Wochenende Sohn besuchen) und machst deinen Standpunkt nicht klar, warum lässt du dir alles gefallen, warum bist du so abhängig von ihm...abhängig insofern, dass du deinen Standpunkt und deinen Willen nicht durchsetzen kannst aus Angst ihn zu verlieren...etc.etc.......Analysiere dich und die Beziehung.
Notfalls mit Therapeuten.

1. Buch lesen
2. Dich hinterfragen
3. Beziehung hinterfragen
4. Bei Fragen fragen.



avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Chance für die Liebe ?!?

Beitrag  Gast am Mi Okt 16, 2013 10:42 pm

Zuerst einmal vielen dank, dass du dir die zeit genommen und alles gelesen hast. Aber das scheint nicht richtig rüber gekommen zu sein: 1. seine ex war in der wenn er bei seinem sohn war nicht da und ich habe meinen Standpunkt durchgesetzt, deswegen hat brachte er seinen Sohn dann häufiger mit. 2. Heiraten ist und bleibt für mich sehr wichtig und ich habe nicht vor hier darüber zu diskutieren ob das jmd sinnvoll findet. 3. Ich möchte keine Bücher lesen, ich habe auf Meinungen anderer Leute gehoft.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Eine Chance für die Liebe ?!?

Beitrag  Hallole1233 am Mi Okt 16, 2013 11:19 pm

Ist doch alles blablabla. Fang an nach zu denken. Fang an die Beziehung und dich zu analysieren und am dir zu arbeiten,sonst wirst du nie eine dauerhafte glückliche Beziehung führen.
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Eine Chance für die Liebe ?!?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten