einfach nur ratlos

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Do Okt 27, 2011 5:35 pm

ich bin hier neu und hoffe das mir jemand zuhört und vielleicht auch tips für mich hat

ich war mir meinem ex in einer zweijährigen beziehung in der ich mehr als einmal schluß gemacht habe
weil ich mich einfach ungeliebt gefühlt habe
heute weiss ich er hat mich geliebt nur er hat auf seine art und weisse gezeigt die ich nicht verstanden und gesehen habe

unsere trennung liegt jetzt fast zwei monate zurück und bin seit zwei tagen in ein tiefes loch gefallen

ich habe von anfang vermieden kontakt zu ihn zu haben und habe auch viele sms von ihm ignoriert bis ich eines tages gleich drei in einem abstand von einer stunde bekommen habe und die haben mich aus der bahn geworden
er wollte wissen ob ihn vermisse, er vermisst mich und die letzte war anscheinend interssiert es mich nicht was er fühlt

ich habe am nächsten tag zurück geschrieben und da war er wieder nüchtern und hat gesagt so wie es jetzt ist ist es am besten
in letzten drei wochen kamen immer wieder sms von ihm die er betrunken geschrieben hat

meine freundin hat es dann geschafft das wir uns vor zwei tagen getroffen das ich mit ihm reden kann
ich habe gesagt das es mir leid tut und ich es nochmal versuchen will, die erste zeit hat er mir versichert das für ihn das thema durch ist und nicht mehr will er hat kein vertrauen zu mir was ich auch verstehen kann
je später der abend würde und je mehr alkohol geflossen ist hat er mir dann versprochen noch einmal darüber nachzudenken und er hat mich auch in den arm genommen
er hat mich dann in ein taxi gesetzt und gesagt er ruft mich an

am nächsten tag hat er mir dann per sms verstehen zu geben das er nachgedacht hat und es nix mehr bringt

ich weiss einfach nicht mehr weiter, ich habe das gefühl das er noch immer gefühle für mich hat

weiss vielleicht jemand wie ich mich weiter verhalten, ob ich ihn wirklich vergessen soll oder ob es noch eine chance gibt

danke im voraus
tamara

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Singulus am Fr Okt 28, 2011 7:38 am

Spendier ihm eine Bierflat.

Singulus

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 22.06.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Fr Okt 28, 2011 1:48 pm

ich glaube er trink jetzt deswegen so viel, weil er mit der situation auch nicht fertig wird und vielleicht doch noch nicht abgeschlossen hat

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Fr Okt 28, 2011 11:21 pm

kann mir vielleicht doch noch jemand einen rat geben mir geht es echt sehr schlecht

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Sa Okt 29, 2011 7:16 pm

hat wirklich niemand einen rat von euch

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Joker1968 am Sa Okt 29, 2011 7:25 pm

Hallo Tamara

Ich kenne das Gefühl gut.

Mache jetzt erstmal was für dich. Ich weis, es ist schwierig. Aber du mußt auf andere Gedanken kommen.

Überlege doch mal. Was hat dir immer Spaß gemacht?

- schoppen?
- kochen?
- nehme ein langes Bad
- lackiere dir die Nägel..... Very Happy

keine Ahnung was Dir so Spaß macht.

Und höre auf die bei You tube dir traurige Lieder zu hören, dass zieht einen nur noch weiter runter.

Gehe mit einer Freundin chic essen. War da nicht der Italiener, den ihr schon immer mal testen wolltet? Und ziehe dich richtig chic an.
Sollen andere Männer ruhig sehen, was dein Ex da verpasst.

Grüße von der Küste

Joker1968

Anzahl der Beiträge : 61
Alter : 48
Ort : Schleswig Holstein
Anmeldedatum : 26.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  irie am Sa Okt 29, 2011 8:05 pm

liebe tamara,
was war denn dann eigentlich der trennungsgrund? du schreibst, dass du dich schon einige male getrennt hast - war jetzt diese "letzte" trennung auch von dir aus ausgegangen?
wie alt seid ihr beide denn?
du schreibst, dass du auf seine sms nicht reagiert hast. hat er oft versucht, dich zu kontaktieren? was hat er da geschrieben?

es klingt schon so, dass du ihn zurück haben möchtest (naja, ist ja auch ein einschlägiges forum Wink )
aber unbedingt zufrieden scheinst du in der beziehung ja auch nicht gewesen zu sein. mir ist es in meiner exbeziehung auch so gegangen, dass seine art liebe zu zeigen recht anders war, als das, was ich ohne weiteres "verstehen" würde. und es war auch nicht einfach für mich. jetzt ist es eine der sachen, die verursachen, dass nich nicht unbedingt sicher bin, ob ich ihn zurück möchte. also so aus der gewöhnung heraus und wegen den schönen zeiten bin ich noch ab und zu traurig, aber es ist mir auch sicher, dass sich seine art nicht ändern würde - und ob ich dauerhaft damit zurecht käme, weiß ich nicht, wenn ich wirklich ehrlich zu mir bin.
wie ist deine einstellung? hast du schon so wirklich darüber nachgedacht?

auf seine letzte sms, dass es keinen sinn mehr macht, würde ich nicht so viel gewicht legen. also, ich meine nicht, dass man sowas grundsätzlich nicht ernst nehmen sollte. (nimmst du das so wie er das sagt, bedeutet es ja auch nix neues für dich, ihr seid schon getrennt. es würde heißen, nicht mit ihm in deinem leben zu rechnen und DIR wegen DIR selbst ein schönes leben einzurichten, unabhängig davon, was er dazu sagt. und auch das, hoffe ich, ist nix neues für dich - nach 2 monaten ohne kontakt)

ich meine mit nicht zu ernst nehmen, dass ich schon oft geschichten gelesen und gehört habe, wo der oder die ex sowas gesagt haben und nach einiger zeit (sogar recht kurz manchmal) waren sie doch zurück.
genau so wie es trennungen gibt, wo man am vorabend noch über liebe und über zukunftspläne gesprochen hat, und dann aus "heiterem himmel" schluss war.
aus heiterem himmel ist aber nie was. was ich sagen will ist, dass man weder vor der trennung noch danach in den anderen reinschauen kann, es spielt sich vieles im verborgenen und das ist ja auch gut so. was sich genau abspielt, können wir aber kaum wirklich erkennen und auch nicht deuten, da liegt man ja oft völlig daneben.
(besonders vielleicht bei exen wie meiner und deiner, die eben in "liebesdingen" doch iwie anders als wir zu ticken scheinen)

also würde ich sagen, bleibt uns echt nur der goldene weg: nämlich auf uns zu schauen, gut für uns selbst zu sorgen und die hoffnung nicht unbedingt auf ex zurück zu richten - sondern loslassen, den dingen ihren lauf lassen, sich immer schön bewusst sein, dass es für uns nur gut ausgehen kann Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven Like a Star @ heaven


irie

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Sa Okt 29, 2011 8:38 pm

erstmal danke für die tips Very Happy

ich bin 36 und er 37

zu den trennungsgründen die immer von mir ausgegangen sind ganz einfach
er ist ein mann der keine komplimente machen kann ( nicht mal bei unserem ersten essen)
er redet nicht über seine gefühle und zeigen kann er sie auch nicht, immer nur dann wenn er was getrunken hat
er hat viel für mich gemacht zb. neue möbel für meine wohnung gekauft, ausgemalt und mehr
das ist eben seine art jemanden zu zeigen das er den jenigen liebt und das war mich nie nachvollziehbar

sms kamen eben immer dann wenn er betrunken war, mal belanglose sachen mal zb. ich wollte nur eine intakte familie oder ich vermisse dich
ich bin auf das nicht eingestiegen weil ich wuste das es eben im rausch passiert ist

ich weiss das ich ihn nicht ändern kann, ich weiss aber auch das nicht alles versucht habe mit diesen fehlern zu leben zb. falsch reagiert habe

ich werde jetzt einfach abstand nehmen, ich hoffe zwar das er sich wieder meldet aber dann weiss ich nicht ob ich darauf reagieren soll

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  irie am Sa Okt 29, 2011 9:40 pm

also hast du dich auch diesmal getrennt und bereust es jetzt, und dir tut leid, dass du nicht alles versucht hast, dass es mit euch klappt? oder war er es diesmal? sorry, habs immer noch nicht 100%ig verstanden...
du schreibst:
er redet nicht über seine gefühle und zeigen kann er sie auch nicht, immer nur dann wenn er was getrunken hat

wenn es so mit ihm ist, wie seid ihr zusammen gekommen? war er da auch angetrunken Wink ? und WIE müsste er jetzt auf dich zukommen, dass du es ihm abnehmen könntest? was würdest du dir für einen neuanfang erwarten? was müsste anders sein in der beziehung - ihne grund war die trennung ja nicht!

naja, aber davon mal abgesehen: JETZT, nach der trennung, schreibt er ja auch wenn er was getrunken hat, dass er dich vermisst und solche sachen. wenn er nüchten ist, nimmt er es zurück.... verstehe ich es richtig?
mmh, das macht ja die situation nicht einfacher, weil er jetzt ja kaum einen tisch für dich bauen wird, wenn er dir seine liebe und seinen willen, dich zurück zu haben, zeigen wollen würde...








irie

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.08.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Sa Okt 29, 2011 9:52 pm

ich bin der meinung das wenn er wieder nüchtern ist sich bei ihm wieder die vernunft einschaltet und die angst wieder verlassen zu werden

bei den anderen trennungen waren wir max. zwei tage auseinander und ich war der meinung und jetzt ist ihm ein licht aufgegangen
nur jetzt sind es zwei monate und mir ist bewust geworden er wird sich nicht ändern, ich sehe jetzt vieles mit anderen augen und deswegen
glaube ich das es diesmal viel besser werden wird

ja er mich angebaggert als er betrunken war

ernst nehmen tue ich ihn auch wenn er getrunken hat, nur steige nicht mehr darauf ein er
er müste nüchtern sein und mich wenigstens anrufen und nicht immer als über sms laufen lassen

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Blackhole am Sa Okt 29, 2011 10:52 pm

So so, Du hast Dich also getrennt, damit er Dich nüchtern anruft !!!! Arrow Arrow

Ihm sozusagen einen Schuß vor den Bug gegeben. Nun soll er mal sehen wie er ohne Dich klarkommt. Der gefühlskalte Sac* der. bounce bounce bounce
ich war der meinung und jetzt ist ihm ein licht aufgegangen
Ich vermute mal, dass hat er einfach nicht begriffen der Penäler. Da hast Du nun schon alles haarklein erklärt wie es laufen soll.....

Ja ja, nie machen die Männer was man (sorry Frau) sagt.(Ironie off)

Und jetzt das hier....
heute weiss ich er hat mich geliebt nur er hat auf seine art und weisse gezeigt die ich nicht verstanden und gesehen habe
Wie jetzt, es deucht Dir Du hättest auch etwas anders machen können ?????
Ich setzte jetzt mal voraus, dass er keine Probleme mit der Flasche hat, sondern dies Ausdruck seiner "Problembewältungsstrategie" ist. Is jetzt auch nich der Knaller, aber wenn man jung ist.....

Für Dich wäre mal unbedingt lesenswert: "Ich lieb Dich nicht, wenn Du mich liebst".
So wie Du ihn beschreibst ist er einer von der "alten Schule" robust, immer einen Hammer in der Tasche (oh nettes Wortspiel Embarassed Embarassed Very Happy ) und er macht alles für Dich -hauptsache er muß nicht reden. Und Gefühle ???? - Ich hab doch schon den Schrank für Dich aufgebaut. -Schatzi - Shocked
mir ist bewust geworden er wird sich nicht ändern
Das selbe könnte er jetzt auch von Dir behaupten. -Die blöde Zick* die, immer will sie was besprechen und totquatschen. (nich nett, stimmt`s)

Aber Kommunikation miteinander kann man(n) und Frau lernen. Wenn beide wollen geht vieles.
Ein Anfang wäre doch schon mal, dass man dem Partner erklären kann, WARUM einen dies oder jenes wichtig ist und man somit Verständnis und Vertrauen stärkt. (Damit meine ich jetzt aber nicht: Ich will mehr Komplimente.. Laughing Laughing Laughing )

lG Blackhole

Blackhole

Anzahl der Beiträge : 1094
Alter : 54
Ort : Am weißen Berg
Anmeldedatum : 22.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Sa Okt 29, 2011 11:31 pm

Blackhole

dieses thema reden und verstehen hatten wir von anfang an
jeder von uns hatte eigentlich das gleiche ziel und hat den anderen nicht verstanden wenn es darum ging was dem anderen wichtig ist

wir habe uns immer im kreis gedreht, jeder hat gewartet was der andere tut um erst handeln zu können

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Hallole1233 am So Okt 30, 2011 3:01 pm

Beim durchlesen der Geschichte , denke ich dein Ex hat ein ernsthaftes Alkoholproblem. Durch die Trennung merkt er vielleicht, dass er ein Problem hat, wobei du ihm aber mit Sicherheit nicht helfen kannst, sondern nur er sich selber.

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am So Okt 30, 2011 3:11 pm

da gebe ich dir recht, ich habe das auch schon angesprochen die antwort muss ich dir sicher nicht verraten

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Hallole1233 am So Okt 30, 2011 9:43 pm

Ich frag mal ganz doof : Wie stellst du dir mit ihm eine Zukunft vor, wenn er so bleibt wie er ist?

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am So Okt 30, 2011 10:09 pm

in unserer beziehung war er nur zweimal im monat unterwegs aber immer komplett bedient, in den letzten wochen wurde es immer schlimmer
und jetzt wo er alleine ist kann man wahrscheinlich die tage wo er nüchtern ist an einer hand abzählen

ich hoffe das er sich wieder fängt wenn wir nochmal die chance bekommen

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  koc am Mo Okt 31, 2011 2:33 am

tamara1726 schrieb:

zu den trennungsgründen die immer von mir ausgegangen sind ganz einfach
er ist ein mann der keine komplimente machen kann ( nicht mal bei unserem ersten essen)
er redet nicht über seine gefühle und zeigen kann er sie auch nicht, immer nur dann wenn er was getrunken hat
er hat viel für mich gemacht zb. neue möbel für meine wohnung gekauft, ausgemalt und mehr
das ist eben seine art jemanden zu zeigen das er den jenigen liebt und das war mich nie nachvollziehbar


Du solltest dir mal die "Sprachen der Liebe" zulegen, Autor hab ich vergessen.

Und du solltest lernen, den Mund aufzumachen, wenn du dir etwas von einem partner wünschst. das Hellsehen und Gedankenlesen klappt bisher bei den wenigsten.

Und an die anderen Dummschwätzer: Nein, der Ex hat kein Alkoholproblem! Der ist über eine Problemfrau und Drama-Quenn par excellance gestolpert. Man kann ihm nur wünschen, dass er jetzt dabei bleibt und sich von dieser Frau nicht noch weiter kaputt machen lässt!

koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Blackhole am Mo Okt 31, 2011 11:46 am

Hallo Koc,

Na geht doch wieder... Laughing Laughing Laughing

Ich hab schon gedacht Du hast uns hier aufgegeben.


lG Blackhole

Blackhole

Anzahl der Beiträge : 1094
Alter : 54
Ort : Am weißen Berg
Anmeldedatum : 22.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Mo Okt 31, 2011 2:09 pm

koc

ich habe mehr als einmal gesagt was ich mir wünsche und was mich glücklich macht genauso wie er aber gebracht hat es nie wirklich was

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  koc am Mo Okt 31, 2011 5:37 pm

Hast du es auch so gesagt, dass er es versteht?

Grundregel der Kommunikation. Entscheidend ist nicht, was du sagst, sondern was beim Gegenüber ankommt!

Lies das!

koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Mi Nov 02, 2011 9:25 pm

geredet wurde bei uns viel aber keiner hat den anderen richtig verstanden und die änderungen die nach den trennung kamen hielten nie lange an

am freitag habe ich die erste woche ks durch, momentan habe ich auch nicht wirklich das bedürfnis mich bei ihm zu melden
die arbeit ist jetzt mein bester freund und das ist auch gut so

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Sa Nov 05, 2011 7:23 pm

heute geht es mir wieder sehr schlecht muss die ganze zeit an ihn denken und würde am liebsten sofort eine sms an ihn schicken
ich hasse solche tage

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Mo Nov 07, 2011 5:11 pm

war jetzt über 3 tage krank, muste sogar ins krankenhaus da ist mir wieder eingefallen das mein ex in solchen situationen nie für mich da war
zeitweise ist mir sogar vorgekommen das er mir mit absicht aus dem weg gegangen ist wenn es mir richtig schlecht gegangen ist

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  tamara1726 am Di Nov 15, 2011 10:07 pm

heute geht es mir wieder sehr schlecht, bin nur am heulen

tamara1726

Anzahl der Beiträge : 44
Alter : 41
Ort : österreich
Anmeldedatum : 27.10.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Hallole1233 am Di Nov 15, 2011 10:12 pm

Warum? Schreibs auf!

Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 50
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: einfach nur ratlos

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten