Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Mo März 19, 2012 4:08 pm

Blackhole schrieb:
Ich hatte es ja schon einmal sinngemäß geschrieben, WAS IST DEIN RAHMEN ??????

Vielleicht mal deutlicher.....Wenn sie nur Sex will, kriegt sie nur Sex. So what...

Ich würd den Rahmen gerne selbst festlegen und nicht von ihr vorgeben lassen Wink
Sie will ja alle Annehmlichkeiten einer Beziehung: Sex, kuscheln, küssen, Ausflüge... nur ist sie nicht bereit es Beziehung zu nennen und entsprechend treu zu bleiben.
Anders macht das für mich aber keinen Sinn- deshalb hab ich eigentlich nicht vor alles zu bieten, was sie sich wünscht um sie dann wieder ziehen zu lassen.
Ich will eben weg von diesem Zwischenzustand, der für sie so angenehm ist.
Ich kenn mich eben... und das ist auch meine große Sorge: Wenn das Komplettprogramm stattfindet kommen eventuell wieder Gefühle mit ins Spiel.
Das ist ja eben der große Konflikt. Wäre es eine x-beliebige Frau hätte ich garkeine Sorge. Da kann man noch so guten Sex haben... wenns danach nicht mit einer Beziehung klappt ist es mir völlig egal, weil noch keine Liebe im Spiel ist. Bei ihr bin ich was das anbelangt aber seeeehr anfällig... 'Sex- so what' ist da eben nicht so leicht.

Was meinen Post vor 2 Monaten betrifft: Ich sehe Engagement bei ihr... allerdings wurde die Trennungsthematik nicht angesprochen und eine Perspektive gibt es auch nicht. Wird eben alles auf ein notwendiges unteres Limit beschränkt. Sie will eben das Treffen aber von Neubehinn o.ä. ist nicht die Rede.
Ich hab einfach keine Lust da wieder etwas aufzurollen und in 1 Monat sucht sie sich wieder andere Dates.
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Blackhole am Mo März 19, 2012 4:26 pm

Sie will ja alle Annehmlichkeiten einer Beziehung: Sex, kuscheln, küssen, Ausflüge... nur ist sie nicht bereit es Beziehung zu nennen und entsprechend treu zu bleiben
Nun gut. Das sagt man zwar im allgemeinen Männern nach, aber wenn schon Gleichberechtigung dann überall.... Laughing Laughing Laughing
Is ja auch o.k. Das ist halt Ihr Rahmen. Shocked Shocked Sie will oder kann sich (derzeit ???) eben nicht auf mehr einlassen.....

Bei ihr bin ich was das anbelangt aber seeeehr anfällig... 'Sex- so what' ist da eben nicht so leicht.
Ahha, ne steifen Hals kriegt man auch vom ständigen anhimmeln. Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Ich verstehe schon Deine "Ganz oder gar nicht" Position. Daher...schreib ihr doch einfach mal, dass Du ihr ein Hotelzimmer o.ä. besorgst und ihr Euch dann mal treffen könnt.
avatar
Blackhole

Anzahl der Beiträge : 1094
Alter : 54
Ort : Am weißen Berg
Anmeldedatum : 22.03.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Bine am Mo März 19, 2012 10:43 pm

Ist doch kein Ding, ihr zu sagen sie soll einen Schlafsack mitbringen. Du musst Dich doch nicht verbiegen!!! Sei so, wie Du es möchtest. Es ist Dein zu Hause. Unbd warum möchtest Du ihr bei etwas entgegenkommen, wo Du nicht hinter stehst?

Wenn sie deshalb beleidigt ist, ist sie selbst schuld Wink.
avatar
Bine

Anzahl der Beiträge : 720
Anmeldedatum : 24.10.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Mi März 21, 2012 4:10 pm

Es ist schon alles sehr erstaunlich Very Happy
Am Sonntag hatte sie ja noch angerufen mit den wildesten Plänen im Kopf. Nachdem sie gefragt hatte ob das mit einem Treffen prinzipiell okay wäre und ich das bestätigt habe, phantasierte sie davon, dass ich am nächsten morgen ins Auto steig und zu ihr fahr.
Jetzt sieht schonwieder alles anders aus. Sie hat sich seitdem nichtmehr gemeldet. Ich hab mich natürlich wieder gefragt warum ... dumm wie man eben ist...
Klicke sie bei Facebook an: Neuer Mann geaddet, der exakt ihr Typ ist und sogar ausnahmsweise mal aus ihrer Stadt kommt... im Anschluss wurde weitergestalkt und ich hab diese Dating Plattform aufgerufen. Auch hier hat sie ihr altes Profil wieder top aufgerüstet.
Ich finde es sehr schade, dass sie wohl aus dem alten Muster nicht herauskommt. Dass sie flüchtet, wenn es ihr zu eng wird... diese Erfahrung durfte ich ja schon mehrfach machen. Wenn sie aber schon beim kleinsten Entgegenkommen (mögliches Treffen) in den Überlegenheitsmodus wechselt dann werde ich niemals die Chance auf Ausgelichenheit zwischen uns haben.
Noch ist es mir (trotz leichtem stalking rückfall) nicht so wichtig. Verarscht fühl ich mich dennoch.
Glücklicherweise ist meine Frage somit beantwortet ob sie es ernst meint. Ich bin auch froh, dass mir das noch vor einem Treffen eufgefallen ist. Gewünscht hätte ich mir natürlich einen anderen Ausgang.
Man kann sich zwar fragen, warum ich die paar Tage Stille so hart interpretier ... aber ich mein, dass der Moment vor einem ersten Treffen nach Monaten der Trennung sensibel ist. In meiner Logik fängt man nicht an mit anderen Typen zu flirten, wenn man sich um ein Treffen wirklich bemüht. Vielleicht bin ich da aber altmodisch? Very Happy
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am So März 25, 2012 1:16 am

Entweder hab ich mich damals wirklich in die blödeste Sch****e der Welt verliebt, oder das Verhalten ist wirklich normal und mein Glaube an die Menschehit ist erschüttert!
Sie hat sich bis jetzt nichtmehr gemeldet... obwohl es mich nicht verletzt macht es mich furchtbar wütend. Wie kann man denn Wochen lang drauf hinarbeiten um ein Treffen zu bekommen und sobald es greifbar ist ohne ein Wort der Erklärung wieder abtauchen? Bin momentan wirklich sprachlos...
Mich ärgert das Alles garnicht unbedingt in Bezug auf sie - vielmehr ärgert mich die Tatsache, dass ein Mensch überhaupt so vorgehen kann.
Die Mechanismen die zu einer Trennung führen kann ich ja noch halbwegs nachvollziehen... man kann auch daran arbeiten, dass man nicht wieder zu deren Opfer wird (Abhängigkeit und Co).
Aber wenn schon eine blanke Zustimmung zu einem Treffen (nachdem sie sich lang genug wieder eingeschleimt hat) schon ausreicht um sie in den Höhenflugmodus zu versetzen... dann weiß ich auch nichtmehr Oo
Ich glaub was mich am meisten ärgert ist einfach die Tatsache, dass ich wieder bereit gewesen bin eine Chance einzuräumen/zu sehen.
Wär ich nur meinem Credo treu geblieben 'Es hilft alles nichts, wenn sich Ex nicht ändert!'
Was positives hat die Angelegenheit zumindest.... mein Konflikt ist endlich beendet. Hoffentlich verschafft sie mir noch ein bisschen Genugtuung und will irgendwann wiedermal Kontakt aufbauen.
So wie ich sie inzwischen kenn bin ich mir ganz sicher, dass sie irgendwann anruft und mir dann vorhalten will 'Du hättest dich ja melden können'. Den Spruch wird sie aber allenfalls noch auf dem Anrufbeantworter los!!!!
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Sa Apr 07, 2012 12:37 pm

Ich möchte hier nochmal ein abschließendes Update geben- einfach auch, weil es gut tut sich seine Gedanken mal aufzuschreiben

Meine Ex hatte wohl von Januar bis März wieder was am laufen. Als in dieser 'Beziehung' kein Land mehr in Sicht war hat sie wieder angefangen sich bei mir zu melden.

Offenbar ist ihr hierbei allerdings ein Kerl dazwischen gekommen, der 10 Jahre älter ist als sie (er 31 ... sie 21). Er sieht objektiv nicht schlecht aus, macht gerade seinen Doktortitel und wohnt vorallem in der selben Stadt wie meine Ex.
(Hab das alles wieder um 5 Ecken erfahren - sch*** Stalkerei ).
Sie schleckt sich jetzt natürlich die Finger nach ihm und hat mich hierbei komplett vergessen.
Man kann es zwar sehr kritisch sehen, dass ich diese Informationen gesammelt habe - es hat mir aber in dieser Situation sehr geholfen um endlich meine Sicht zu ändern.

Ich wollte einfach unbedingt wissen, warum sie den Kontakt abgebrochen hat obwohl zunächst alle Zeichen auf 'Wiederannäherung' standen.
Im Hinterkopf natürlich immer die Hoffnung, dass sie zu Vernunft gekommen ist und sich nach einer stabilen Beziehung sehnt statt immerwieder für 2-3 Monate mit Typen zu spielen und sie dann wieder abzuschießen.

Nun hab ich die Gewissheit, dass sie sich nicht geändert hat und mich die Frage nach einem Neubeginn überhaupt nichtmehr zu beschäftigen braucht.

Ein kleiner Trost für mein Ego ist die Tatsache, dass sie sich wohl damals nicht gemeldet hat um auf eine Freundschaftsschiene zu gelangen - sonst hätte sie den Kontakt auch halten können obwohl der neue Typ für sie interessant wurde.
Außerdem weiß ich nun, dass trotz meiner Fehler in der Beziehung ihr Charakter das eigentliche Problem ist.
Sie spielt nach Lust und Laune mit den Gefühlen Anderer und kommt sich noch nichtmal schäbig dabei vor.
Ich vermute mal, dass der angehende Herr Doktor schlau und erfahren genug ist um sich auf die Spielchen meiner Ex nicht einzulassen.
Mein Problem ist es jedenfalls nichtmehr!

Schade finde ich nur wirklich, dass ich mich so getäuscht habe.
Ich hätte vor 2 Jahren niemals geglaubt von so einer Person jemals abhängig zu werden.

Dafür nehm ich diese Erfahrung nun mit und freu mich auf ein Leben ohne die ewige Frage im Kopf 'Wann kommt sie zu Vernunft?'.
Es schmerzt nun noch ein wenig die Hoffnung endgültig begraben zu sehen... aber das ist im Vergleich zur Hölle in den letzten Monaten auch noch zu meistern.
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Gast am Sa Apr 07, 2012 1:25 pm

Das Verhalten deiner Ex ist nicht ungewöhnlich,das machen viele Exen so.

Die mögen einen schon noch aber die großen Gefühle die reichen um dann auch bei der Sache zu bleiben fehlen.

Und wenn dann einer oder eine kommt wo der Blitz sprich die richtige Liebe wieder einschlägt dann ist der brave stets allzeit bereite Ex wieder vergessen.

Sei froh,daß sie den anderen hat sonst wäre sie vielleicht nur aus Mangel an Ersatz zu dir zurückgekommen so nach dem Motto,immer noch besser den als allein sein!

Laß jetzt mal das stalken und lebe dein Leben und mach was dir gefällt.

Schöne Ostern! Very Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  koc am So Apr 08, 2012 11:14 am

_Martina_ schrieb:

Und wenn dann einer oder eine kommt wo der Blitz sprich die richtige Liebe wieder einschlägt dann ist der brave stets allzeit bereite Ex wieder vergessen.

Da schlägt keine Liebe ein, da leiten die Triebe. Unglaublich, wie gerade immer wieder die Frauen Liebe und Verliebtsein verwechseln. Zeigt aber wieder, dass Frauen keine Triebkontrolle haben und ihre Handlungen immer nachträglich rationalisieren wollen. Da kommt dann sowas bei raus. Oder so beliebte Sätze "So was ist mir noch nie passiert...", "Normalerweise bin ich ganz anders..." usw.


Weil mir grad danach ist:


Verfange dich nicht darin,
dein Leben zu modifizieren,
sondern gestatte dir selbst, dich zu ändern.

Modifizierungen nur ein oberflächlicher, äußerlicher Anstrich;
Veränderungen sind eine Verschiebung im Bewusstsein.

Dein eigener Schmerz
Und dein Leiden zeigen an,
In welchem Maße du Widerstand gegen die Veränderung leistest.

Vertraue der Veränderung!
Dein Verstand, Dein Geist
Kennt nicht den Unterschied zwischen dem,
Was du willst,
und dem, was du nicht willst.
Er weiß nur,
worauf du dich fokussierst.

Viele fokussieren sich auf das,
was sie nicht haben
was sie nicht tun können
und auf ihre Krankheiten.

Fokussieren musst du dich auf das,
was du hast,
dann wird es mehr.
Fokussierst du dich auf das,
was du nicht hast,
wird es immer weniger.

Fokussiere dich auf deine Fähigkeiten,
deine Talente, deine Kreativität.
Dann werden sie wachsen.
Fokussiere du dich auf deine Gesundheit
und sie wird immer besser.

Fokussiere du dich auf deinen Reichtum,
dann wird er sich steigern.
Hängst du dich an etwas,
kommt alles zum Stillstand!

Dein Geist muss frei sein!
Hängst du dich an etwas,
wird es dir zu wichtig,
als legtest du dir Fesseln an.

Du bist nicht dein Ego!
Dein Ego ist etwas,
das du erschaffen hast.

Verstehst du, was das Ego ist,
wird es dir möglich sein,
dein wahres Selbst zu erkennen!
Dein wahres Selbst zu kennen,
ist das Wichtigste!

Du musst deine Gedanken, deine Emotionen,
deine Handlungen und deine Reaktionen beobachten,
dann wird es dir möglich sein,
zu unterscheiden zwischen deinem Ego von deinem wahren Selbst.

Solange du kein Bewusstsein entwickelst dafür,
wer und was du wirklich bist,
wird es dir unmöglich sein,
zu erlangen, wonach du strebst,
zu werden, was du willst!
Denke groß!
Das Universum ist groß!
Was immer du denkst,
wirst du herbeiführen!
Sieh immer das Positive
in Allem und Jedem,
dann wirst du es hervorbringen.
Bejahe das Licht!
Bejahe die Liebe!
Bejahe die Kraft!

Habe Mut!
Sei deinen Visionen treu!
Lass dich von Leben inspirieren
und lass dich von ihm führen!
Auch wenn du denkst,
dass es dich an den Abgrund bringt!
Tritt an den Abgrund
Und schau hinüber,
wer weiß, was du sehen wirst?
Vermeide den Kampf!
Kontrolliere deine aggressiven Gefühle!
Lass die Wahrheit und das Leben
die Arbeit tun!
Überlasse den anderen den Kampf!

Vertraue dem Leben,
lass dich von ihm führen.
Absolutes Vertrauen!

Tue dein Bestes
und überlasse dem Leben den Rest!
und kein Kampf wird nötig sein!
avatar
koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Gast am So Apr 08, 2012 11:30 am

Koc,
die Zeilen die Du eben geschrieben hast unterschreibe ich 100% Very Happy

Wenn man SO lebt dann ist man ein glücklicher Mensch und in seinen,nennen wir es mal Grundmauern des eigenen Seins,ziemlich unantastbar.

Ich bin und war schon immer so und deshalb geht es mir gut mit meinem Leben und ich bin frei denn ich weiß um meinen Wert und was ich für mich tun kann und muß.

Doch wenn man so lebt dann ist man auch für viele ein ewiges Rätsel,für die die ihr Glück nur von anderen abhängig machen und nie zufrieden sind.
Die versuchen einem dann auch noch einzureden,daß man gar nicht glücklich ist sondern sich nur selber was vormacht...
Oh weh,was bin ich froh nicht auf diesem Holzweg unterwegs zu sein!

Ich bin sehr froh,daß ich so ein Rätsel bin und arbeite jeden Tag daran daß es mir gut geht ohne dabei zum totalen Egoisten zu werden.

Man ist was man denkt und gute Gedanken verleihen wirklich Flügel. Very Happy

Und was die Liebe und die Triebe betrifft so gehört beides zusammen nur ersteres entwickelt sich erst im Laufe der Zeit.
Die Liebe auf den ersten Blick gibt es deshalb meiner Meinung nicht,nur Faszination auf den ersten Blick die ist möglich.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Mo Apr 09, 2012 5:14 pm

koc schrieb:

Verfange dich nicht darin,
dein Leben zu modifizieren,
sondern gestatte dir selbst, dich zu ändern.

Modifizierungen nur ein oberflächlicher, äußerlicher Anstrich;
Veränderungen sind eine Verschiebung im Bewusstsein.

Dein eigener Schmerz
Und dein Leiden zeigen an,
In welchem Maße du Widerstand gegen die Veränderung leistest.

Vertraue der Veränderung!
Dein Verstand, Dein Geist
Kennt nicht den Unterschied zwischen dem,
Was du willst,
und dem, was du nicht willst.
Er weiß nur,
worauf du dich fokussierst.

Viele fokussieren sich auf das,
was sie nicht haben
was sie nicht tun können
und auf ihre Krankheiten.

Fokussieren musst du dich auf das,
was du hast,
dann wird es mehr.
Fokussierst du dich auf das,
was du nicht hast,
wird es immer weniger.

Fokussiere dich auf deine Fähigkeiten,
deine Talente, deine Kreativität.
Dann werden sie wachsen.
Fokussiere du dich auf deine Gesundheit
und sie wird immer besser.

Fokussiere du dich auf deinen Reichtum,
dann wird er sich steigern.
Hängst du dich an etwas,
kommt alles zum Stillstand!

Dein Geist muss frei sein!
Hängst du dich an etwas,
wird es dir zu wichtig,
als legtest du dir Fesseln an.

Du bist nicht dein Ego!
Dein Ego ist etwas,
das du erschaffen hast.

Verstehst du, was das Ego ist,
wird es dir möglich sein,
dein wahres Selbst zu erkennen!
Dein wahres Selbst zu kennen,
ist das Wichtigste!

Du musst deine Gedanken, deine Emotionen,
deine Handlungen und deine Reaktionen beobachten,
dann wird es dir möglich sein,
zu unterscheiden zwischen deinem Ego von deinem wahren Selbst.

Solange du kein Bewusstsein entwickelst dafür,
wer und was du wirklich bist,
wird es dir unmöglich sein,
zu erlangen, wonach du strebst,
zu werden, was du willst!
Denke groß!
Das Universum ist groß!
Was immer du denkst,
wirst du herbeiführen!
Sieh immer das Positive
in Allem und Jedem,
dann wirst du es hervorbringen.
Bejahe das Licht!
Bejahe die Liebe!
Bejahe die Kraft!

Habe Mut!
Sei deinen Visionen treu!
Lass dich von Leben inspirieren
und lass dich von ihm führen!
Auch wenn du denkst,
dass es dich an den Abgrund bringt!
Tritt an den Abgrund
Und schau hinüber,
wer weiß, was du sehen wirst?
Vermeide den Kampf!
Kontrolliere deine aggressiven Gefühle!
Lass die Wahrheit und das Leben
die Arbeit tun!
Überlasse den anderen den Kampf!

Vertraue dem Leben
lass dich von ihm führen.
Absolutes Vertrauen!

Tue dein Bestes
und überlasse dem Leben den Rest!
und kein Kampf wird nötig sein!

Wurde direkt ausgedruckt Wink
Es wäre sehr schön, wenn es immer so einfach wäre- aber eine gute Motivation und Gedankenstütze!

_Martina_ schrieb:Sei froh,daß sie den anderen hat sonst wäre sie vielleicht nur aus Mangel an Ersatz zu dir zurückgekommen so nach dem Motto,immer noch besser den als allein sein!
Darüber bin ich wirklich froh. Das war noch das letzte bisschen um meine Hoffnung zu ersticken und ich glaub damit schaffe ich es nun auch abzuschließen. Smile
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Do Apr 12, 2012 8:37 pm

Meine holde Ex ist nun tatsächlich mit dem Typ im Urlaub.
Offiziell steht zwar nirgends etwas von Beziehung (Facebook, etc.) allerdings kann ich mir vorstellen was da abläuft Very Happy
Gut... Er ist 31, sie ist 21, sie kennen sich seit 3 Wochen. Ob das jetzt ein reiner Sexurlaub ist oder was auch immer... es trifft mich nicht so hart wie ich dachte.

Ich hab mir schon mehrmals vorgenommen einen Schlusspunkt zu setzen und meine Ex machts mir da auch relativ leicht.
Emotional hab ich mich mittlerweile auch relativ gut unter Kontrolle- irgendwie schaff ich es aber absolut nicht mit der Stalkerei aufzuhören.
Man will irgendwie immer noch das letzte bisschen Gewissheit. Erst musste ich die Frage klären, warum sie auf einmal den Kontakt abbricht und nun muss ich unbedingt wissen ob die beiden wirklich zusammenkommen. Idiotisch! Ich ärger mich eigentlich wahnsinnig über mich selbst.

So ein bisschen schwingt da auch die Schadenfreude mit- zu der es noch garkeinen Anlass gibt. Ich rechne aber irgendwie fest damit, dass sie diesmal knallhart auf die Fre**e fällt.
Vielleicht ist es aber auch nur mein Wunschdenken, dass sie ihre Lektion doch noch lernt Very Happy

Wie dem auch sei- aus dem gröbsten bin ich raus (Endlich!). Ich brauch nur noch ein schlaues Konzept wie ich mich selbst davon abhalten kann ständig an neue Informationen zu kommen.
Selbstdisziplin ist hierbei sone Sache... das funktioniert ein paar Tage und dann kommt der schwache Moment: Eine Nachrichtenredaktion ist Recherchetechnisch glaub ich nicht mit so viel Elan dabei wie ich -.- Was das anbelangt ist Internet wirklich furchtbar XD
Hat jmd Tipps für mich, wie ich das noch in den Griff bekomm?

Lg
BB
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  koc am Do Apr 12, 2012 11:04 pm

Steht drei Posts drüber...
avatar
koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Namal am Do Apr 12, 2012 11:10 pm

BlackButterfly schrieb:
Hat jmd Tipps für mich, wie ich das noch in den Griff bekomm?

Ich hab mich damals überall gelöscht. Internet unter kontrolle zu bringen war garnicht so schwer, aber das eigene umfeld um so schwieriger. Ich musste einigen leuten deutlich sagen, dass ich nicht mehr über die ex reden und nie wieder danach gefragt werden möchte.

Namal

Anzahl der Beiträge : 442
Anmeldedatum : 23.02.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Do Apr 12, 2012 11:21 pm

koc schrieb:Steht drei Posts drüber...
Ja- das hängt mittlerweile sogar bei mir an der Wand und ist mein Ziel.
Ich weiß auch, dass ich mir mit der Stalkerei ins eigene Fleisch schneide und mich selbst blockiere.
Nur schaff ich es nicht konsequent zu bleiben- obwohl ich mich immerwieder über mich selbst ärgern muss.
Es ist schon nahezu zwanghaft... dieses Verlangen über das Leben meiner Ex teilweise informiert zu sein :/

Ich glaub ich müsste mal ein paar Monate in den Dschungel ohne Internet um diese dämliche Angewohnheit abzulegen Oo

Namal schrieb:Ich hab mich damals überall gelöscht. Internet unter kontrolle zu bringen war garnicht so schwer, aber das eigene umfeld um so schwieriger. Ich musste einigen leuten deutlich sagen, dass ich nicht mehr über die ex reden und nie wieder danach gefragt werden möchte.
Bei mir ist es irgendwie genau anders herum. Dadurch, dass es eine Fernbeziehung war hab ich in meinem Umfeld niemanden, der auch in Kontakt zu meiner Ex steht.
Das mit dem Löschen hab ich auch schon versucht... aber es klappt nicht auf Dauer.
Es ist gerade so als wenn ich eine Telefonnummer aus dem Handy lösch und sie aber noch auswendig kenn... wenn das Verlangen aufkommt zu wissen was die Ex macht, weiß ich einfach immernoch wo ich nachsehen muss.
Ich bin immerhin froh, dass ich schon länger kein Verlangen mehr habe sie zu kontaktieren... aber andererseits wird sie nie aus meinem Kopf verschwinden, solang ich mir immerwieder neuen Input verschaffe.
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Pallmon am Do Apr 12, 2012 11:34 pm

[quote="BlackButterfly]

aber andererseits wird sie nie aus meinem Kopf verschwinden, solang ich mir immerwieder neuen Input verschaffe.[/quote]

Masochist oder warum?
avatar
Pallmon

Anzahl der Beiträge : 40
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 09.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  koc am Do Apr 12, 2012 11:35 pm

Guckst du im Ratgeber-Bereich "Erste Hilfe".

Erster Thread
avatar
koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Do Apr 12, 2012 11:42 pm

Pallmon schrieb:
Masochist oder warum?
Vermutlich einfach absolute Dummheit... ich weiß, dass das noch der letzte Schritt wäre um das Buch 'trennungsgeschichte' zuzuklappen.
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Pallmon am Do Apr 12, 2012 11:47 pm

Schliesse das Buch "Trennungsgeschichte" und lege es weit weg und hol Dir ein neues, spannenderes und aufregenderes Buch!!!
avatar
Pallmon

Anzahl der Beiträge : 40
Ort : Deutschland
Anmeldedatum : 09.11.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Hallole1233 am Fr Apr 13, 2012 12:51 am

Pallmon schrieb:Schliesse das Buch "Trennungsgeschichte" und lege es weit weg und hol Dir ein neues, spannenderes und aufregenderes Buch!!!

Endlich mein Leben leben
Ich habe Ziele
Mir kann keiner was
Ich zeig MIR wo es lang geht
Mein erster Fallschirmsprung
Stalken ist scheiße

...die *Buchtitel* fallen mir spontan ein Razz
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Mo Apr 16, 2012 6:08 pm

Ich will nichtmehr stalken... ich will nichtmehr stalken... ich will nichtmehr stalken- und habe es doch wieder getan :/

Sowohl er als auch sie posten täglich aus dem Urlaub Foto bei Facebook. Man kann eigentlich den kompletten Tagesablauf nachvollziehen Very Happy
Obwohl beide regelmäßig online sind stehen sie noch auf 'Single'.

Ich finde die ganze Sache ein bisschen strange. Wer muss sich denn im Urlaub mit einem 'potentiellen Kandidaten' über Facebook so profilieren?
Als ich damals mit meiner Ex im Urlaub war haben wir allenfalls daran gedacht, was wir als nächstes unternehmen... die anderen zu Hause waren uns im Urlaub zumindest mal egal...

Sie loggt sich auch jeden Tag in der Singlebörse ein und steht auch dort noch als Single drin...

Man ahnt es also schon... dank der ewigen Fotoposterei bin ich wieder kräftig am grübeln was das zwischen den beiden darstellen soll. Eine Meinung dazu würde mir sehr gut tun.

Ansonsten ist alles nach wie vor im grünen Bereich. Ich mach mir zwar Gedanken um Dinge, die mich nix angehen ... mir geht es aber in Anbetracht der Umstände ziemlich gut.
Denke mal, wenn die beiden aus dem Urlaub zurück sind wird nochmal ne Zeit auf den Status geachtet und dann lass ichs bleiben... ändern kann man ja ohnehin nichts.
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  koc am Mo Apr 16, 2012 11:16 pm

und der nächste für die FB-Jammer-Statistik..
avatar
koc

Anzahl der Beiträge : 3273
Alter : 48
Anmeldedatum : 12.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Di Apr 17, 2012 12:08 am

Naja, auch wenn das gestalke vlt. wirklich nicht Ratgeberkonform ist hab ich es in meinem speziellen Fall gebraucht.
Ich versuchs mal zusammenfassend auf den Punkt zu bringen.
Meine Ex hat immer so getan als würde sie nach der großen Liebe suchen, eine stabile Beziehung führen wollen usw usw.
Ihr 'Abgang' hat zu diesem ganzen Gesülze einfach überhaupt nicht gepasst und sie hat mich komplett ratlos zurückgelassen.

Dass sie sich wohl doch nur austoben will und ihr eine Beziehung mit mir wohl nicht den Kick gegeben hat den sie braucht hab ich schon lange geahnt....konnte aber nie akzeptieren, dass sie sich seit unserem kennenlernen wohl wirklich so geändert hat.

Die Urlaubsfotos usw. kamen mir schon komisch vor und nun weiß ganz offiziell von ihrem Kumpel was da eigentlich mit ihr läuft.
Sie sucht sich schon seit Monaten immerwieder Kerle, die in ihr Beuteschema passen... vögelt mit ihnen ein paar Wochen und schießt sie dann wieder ab.
Genauso verhält es sich wohl mit dem Typen, der mit ihr im Urlaub ist- es ist ihre Bumsaffäre.

Nachdem ich das nun weiß ist mir klar, dass die Beziehung die wir damals hatten lediglich ihr Versuch war aus ihrem Schlampendasein auszubrechen... hat wohl nicht so ganz geklappt und nun gehts munter weiter.
Für mich ist auch völlig klar, dass unsere Beziehung eine Illusion war und endlich kenn ich ihr wahres Gesicht- ein Gesicht in das ich allenfalls spucken würde. An ein ExBack ist definitiv nichtmehr zu denken! Somit kann ich das Buch nun wirklich zu klappen und ich hab meinen Abschluss gefunden, den ich unbedingt noch gebraucht habe.


avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Hallole1233 am Di Apr 17, 2012 12:49 am

Solange du stalkst, hast du nicht abgeschlossen, und belügst dich selber.
avatar
Hallole1233

Anzahl der Beiträge : 2095
Alter : 51
Anmeldedatum : 15.11.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Mi Apr 18, 2012 6:42 pm

Naja zumindest merke ich, dass ich damit gut klarkomm.
Hätte ich diesen Input vor ein paar Monaten bekommen wäre ich vermutlich halb zusammengebrochen und vom Glauben abgefallen.
Mittlerweile wundert mich nichtmehr viel. Vielleicht taucht sie demnächst noch in einem Porno auf Very Happy

Sie ist aus der Beziehung ausgebrochen um ihr Leben zu leben. Wenn das für sie bedeutet Affären mit älteren Männern starten, wochenlang vögeln und dann wieder abschießen- das ist für mich kein erstrebenswertes, selbstbestimmtes Leben und weit weg von meinen Idealen.

Allein diese Erkenntnis hilft enorm mich selbst und mein Leben wieder positiv zu sehen. Schwieriger wäre es für mein Ego gewesen, wenn sie auf einmal die wahre Liebe getroffen hätte und eine Heirat anstehen würde. So weiß ich aber, dass es einfach wirklich nicht gepasst hat.

Natürlich stellt sich mir noch die Frage wie man sich so verändern kann- aber das hab ich auch. Ich war vor der Beziehung eigenständig und bin es wieder. Was während der Beziehung mit mir los war weiß ich nicht... ich weiß nur, dass vieles davon wohl eher eine schöne Illusion war. Ich hab daraus viel mitgenommen und gelernt.
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  BlackButterfly am Mo Jun 18, 2012 5:23 pm

Hallo zusammen,
Ich würde malwieder gerne eure Meinung zur aktuellen Lage hören Smile

Wie ihr dem Thread entnehmen könnt hatte ich bis mitte März Kontakt zu meiner Ex. Sie wollte sich ursprünglich mit mir treffen .... ich war zwar skeptisch aber auf einen Kaffee hätte ichs ankommen lassen. Sie hat daraufhin ihren 31 jährigen Typen kennengelernt mit dem sie wohl eine Sexbeziehung geführt hat und im Urlaub war. Seither hab ich von ihr überhaupt nichtsmehr gehört. Auch zu meinem Geburtstag hat sie mir nicht gratuliert.

In dieser Zeit hab ich es endlich geschafft mir ein eigenes stabiles Umfeld aufzubauen. Ich war sehr viel mit Freunden unterwegs und meine Ex hat mich nichtmehr wirklich interessiert. Von Wehmut oder sogar 'Liebe' konnte keine Rede mehr sein.
Ich bin nach wie vor sehr zufrieden mit meinem Leben und komm gut ohne sie klar... allerdings hat sich jetzt plötzlich wieder was geändert und ich weiß nicht so wirklich wie ich damit umgehen soll.

Vor ein paar Wochen hat sie über WhatsApp geschrieben. Das hab ich komplett ignoriert. Nach ein paar Tagen hat sie wieder geschrieben ... ich hab geantwortet alllerdings sehr neutral und kühl... hab nicht danach gefragt was sie macht sondern sie einfach mit knappen Sätzen abgespeist.
Seither ruft sie ständig bei mir an, schreibt ständig bei Whatsapp usw...

Ich hab mir dann gedacht, warum ich eigentlich nicht mit ihr sprechen soll. Ich bin mir sehr sicher, dass ich nichtmehr auf sie hereinfallen werden. Ich mache mir keine Hoffnungen mehr auf einen Neuanfang und kann somit denke ich auch nicht wieder enttäuscht werden.

Naja. Ich hab also mit ihr telefoniert und es war wirklich sehr entspannt.
Was mich nun allerdings beschäftigt ist folgendes: Sie meldet sich nun wieder jeden Tag und das sehr intensiv... spricht davon, dass sie einige Entscheidungen in ihrem Leben bereut und momentan sehr unzufrieden ist.
Für mich kommt es allein aufgrund dieser Aussage nicht in Frage wieder etwas mit ihr anzufangen, denn wenn ich eins gelernt hab im letzten jahr, dann dass Unzufriedenheit die denkbar schlechteste Basis für eine ausgeglichene Beziehung ist Smile

Natürlich tut es aber gut mitzubekommen, dass sie die Trennung wohl inzwischen bereut Twisted Evil

Mein Problem ist nur gerade, dass sie in den Gesprächen in eine Richtung geht deren Sinn ich nicht ganz nachvollziehen kann.
So hab ich ihr z.B. erzählt, dass ich mit Kommilitonen nach New York will... diese aber nicht wirklich auf die Reihe kommen. Heute morgen hatte ich eine Nachricht von meiner Ex 'Im Übrigen würde ich sofort mit dir nach New York fliegen, wenn es deine Kommilitonen nicht auf die Reihe bekommen'
Auch sonst gibts sie richtig Gas. Sie hat mehrfach erwähnt, dass sie jetzt doch nach München (in meine Stadt) ziehen will, weil Göttingen sie langweilt... und vieles dergleichen mehr.

Ich würde den Kontakt ungern abbrechen allerdings hab ich auch keine Ahnung wie ich die Situation klären soll. Ich bin ehrlich gesagt ziemlich überfordert und weiß garnicht was ich teilweise auf solche Nachrichten à la gemeinsamer Urlaub antworten soll.

Ein paar Ratschläge wären wirklich Gold wert Smile
lg
BB
avatar
BlackButterfly

Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 29
Ort : München
Anmeldedatum : 20.01.12

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Ratschläge benötigt!Ex hat Neuen verschweigt das aber-wieso?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten